Welches DOD Pedal für Tubescreamer-Sound

von K?belkind, 24.02.04.

  1. K?belkind

    K?belkind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.05
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.04   #1
    Hi!

    Welches DOD-Pedal (welche im Moment ja recht günstig sind) kommt in etwa an den Sound eines weichen Overdrives wie ein Tubescreamer?

    MfG Kübelkind
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 24.02.04   #2
    ich würde mir mal den yngwie malmsteen signature booster angucken....
     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 24.02.04   #3
    ich würd mir den ts7 kaufen von ibanez. leichter kommst du net an den tubescreamer sound ran!!!
     
  4. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 24.02.04   #4
    die ibanez treten haben aber auch garnichts mit dem TS zu tun. die leben von dem kürzel, aber schon die re-issues 3 generationen davor waren müll.

    um die eigentliche frage zu beantworten : Mystic Blues
    ist ein echter geheimtip, ich hatte das Pedal nie zur Kenntnis genommen aber kürzlich Gelegenheit das Teil 2h über einen Vollröhrencombo zu spielen.

    etwas strange an der Kiste ist, daß man den Bass gut aufdrehen kann ohne das mulm oder matsch einsetzt, das Treble Poti sollte man aber tunlichst auf Null lassen.

    siehe auch meinen anderen post:
    https://www.musiker-board.de/phpBB2/viewtopic.php?t=12208

    der Yngwie ist zwar richtig cool, aber ganz schön bissig.

    meistens haben Händler mehrere DOD Treten da, also setz dich mit den 3 (250er, Yngwie, Mystic) hin und hör mal was dir am besten passt.
    eine Alternative wäre der DigiTech X-Series Tone Driver.

    cheers,

    SBL
     
  5. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 24.02.04   #5
    aber immer noch besser als irgendein DOD.

    btw: die TS-5 haben fast den selben schaltkreis wie der original 808. mit einigen modifikationen kann man den sehr gut nahezu ins "original" verwandeln. in der gitarre und bass wurde mal erklärt, wie das gehen soll. da muss man nur aufpassen, da die soundtank serie sozusagen eine billig serie ist. das gehäuse ist aus billigem plastik ( kann man ja umbauen ) und auch bei den verwendeten bauteilen muss man aufpassen. es gibt da qualitativ sehr hochwertige geräte und andererseits auch welche, die absoluter schrott sind.
    wenn man glück und handwerkliches geschick hat, kann man den ts-5 in einen 808 ( naja....FAST 808 ) umbauen.
     
  6. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 25.02.04   #6
    hast du den Mystic mal gespielt, oder ist das nur so ein DOD vorurteil?

    ich hab ja auch so eins was japanische Tretminen und Gitarren angeht *schauder*, aber das basiert auf jahrelanger Erfahrung.

    für nur 149,90€ gibts sogar etwas besseres als das Original:

    http://www.tone-toys.de/de/Tube_Blower.html

    Jacques, my man!

    oder für 84€ den Sonic Glory von Rocktron

    cheers,

    SBL
     
  7. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 25.02.04   #7
    also, dass man mit nem dod yngwie teil an einen ts rankommt, glaube ich nicht!!

    das dod teil basiert doch auf nem distortion + von MXR, oder?

    der TS und das distortion+ haben ganz verschiedene schaltkreise, ich glaub kaum das du damit zufrieden wirst!

    wie wärs mit selbst einem bauen? mit nem NE4558 IC kommst du glaubich recht nahe ans orginal ran. schaltpläne findet man ja zuhaufst.

    mfg kusi
     
  8. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 25.02.04   #8
    Hat schon jemand mal einen TS-808 nachgebaut ?
    Was würde das so ungefähr an Material kosten ?

    Gruss, Christoph

    p.s Link zum schaltplan wär nett
     
  9. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 26.02.04   #9
    schaltkreise - schmaltkreise

    es zählt doch nur wie es in der band klingt.
    und wenn ich schon sachen wie "NE4558 IC" höre könnte ich gepflegt kotzen.

    schaut iht euch mal schaltpläne an und stochert mit lötkolben in der gegend rum, ich spiel lieber Gitarre.

    allein schon durch die zahllosen möglichkeiten die einem 1 clean kanal eines guten Amps und die PUs, Volume und Tonepoti bieten (ganz zu schweigen von den Fingern) ist es ebenso schwachsinning von DEM TS-Sound zu reden (schwafelt Ihr eigentlich über nen 9er oder 808er oder wird das bunt gemischt?), wie es möglich ist aus nem Yngwie einen SRV Pride&Joy-artigen Sound zu kriegen, oder aus nem MXR+, ...
    musst halt nur spielen können, und da helfen dir alle "NE4558 IC"s der Welt nicht.

    jeez... :rolleyes:

    SBL
     
  10. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 26.02.04   #10
    komm mal runter junge, er wollte nen ts-sound, und sich selber einen balsteln kommt 10x billiger als einen bei ebay zu ersteigen!

    DEN ts-sound gibt es nicht, aber man kommt zumindest in die richung, was mit nem mxr-dist halt nicht geht!

    wenns spass macht, wieso nicht selbst bauen? ich bin elektroniker, mir macht die materie spass, ich kann im geschäft daran arbeiten, gitarre spielen kann ich hier leider nicht!

    @christopf:
    bin gerade dabei, kosten so ca.30 euro.

    www.generalguitargadgets.com

    ww.tonepad.com

    forum-musikding.de :D

    mfg kusi
     
  11. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 26.02.04   #11
    hehehe...

    hatte wohl etwas viel espresso im system. :twisted:

    also, junge, nichts für ungut, ne junge, echt jetzt.

    und kaffee muss so richtig lecker, heiss, schwarz und vor allem richtig lecker, ne echt jetzt junge...

    ähh,... hmm?..., wie, äh was, von wo?, häh?

    :D

    http://www.sinnlos-im-weltraum.de/
     
  12. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 27.02.04   #12
    ja ja ich mag dich auch :D
     
  13. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 27.02.04   #13
    alles in allem 40 € ( siehe profil ). den ic bekommste bei www.banzaieffects.com


    @ SBL: Ja!! DOD-Vorurteil. ich hatte mal nen DOD zerrer, der klang schrecklich. ich weiß jedoch nicht, wie die neuen pedale sind, da ja digitech ihre treter unter dem namen DOD vertrieben hat.
     
  14. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 27.02.04   #14
    @fischi
    was für einen IC braucht denn ein TS? :D
     
  15. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 27.02.04   #15
    JRC4558

    den gibts nur leider net mehr. dafür gibts ein reissue

    JRC4558D


    soll aber nicht haargenau so klingen, aber immerhin besser als die ganzen ersatzdinger
     
Die Seite wird geladen...

mapping