Welches hardcase?!

von ulze, 06.06.06.

  1. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 06.06.06   #1
    ich hab eine 13'' snare die ich gern für transporte in ein hardcase stecken würde

    die snare drum is 11,5 cm hoch (heißt also so 13*4 bis 13*5 zoll)

    schonmal danke!
     
  2. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 06.06.06   #2
    Hardcase oder irgendein Case ?
    (Hardcase ist eine Firma)

    https://www.thomann.de/de/hardcase_hn13s_snaredrumcase.htm
    Wenn die Snare drin rumfliegt würde ich ein Kissen oder etwas Schaumstoff rein kloppen.

    Die meisten sind halt zu Tief. 6,5" - 7" Tiefe.
    Ausser du lässt die ein Case bauen...:rolleyes:
    aber arg viel günstiger als oben bekommst du die Teile eigentlich nicht.

    achso, man misst immer von Gratung zu Gratung, und nicht von Spannreifen zu Spannreifen.
     
  3. ulze

    ulze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 06.06.06   #3
    gut des teil hab ich auch scho gefunden - und mein problem is eben die höhe...

    also ich mein keine tasche sondern halt n hartes teil mit hardcase

    case extra bauen wär ja extremst teuer.. ne
     
  4. ulze

    ulze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 06.06.06   #4
  5. ulze

    ulze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 06.06.06   #5
    nebenbei: ich hab mir überlegt mir 2 cases von thomann schicken zu lassen und dann zu schaun .. die haben ja die 30 tage money back garantie..?

    hab ich da irgendwas an kostenfaktor übersehen?
     
  6. Basti-Hessen

    Basti-Hessen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    28.03.10
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Mittelhessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 06.06.06   #6
    Drei Beiträge in 4Minuten (oder5) in einem Thread ?? :screwy:
    Egal.
    Thomann
    Ganz kurz: Nein hast du nicht .
     
  7. Rey

    Rey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    14.12.13
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    245
    Erstellt: 08.06.06   #7
    Hardcase ist vermutlich hier genau die Lösung für dich, die sind zwar nicht so super gepolstert wie die SKB aber dafür ein Stück billiger und man kann die Trommeln richtig einklemmen damit, dann ist das dicke Polster auch nicht mehr nötig. Sprich die Hardcase sind, wenn ganz zusammengedrückt flacher als die SKB. Habs nie ausgetestet, habe hat mir mal der Verkäufer meines Vertrauens so erklärt.
     
  8. bichdrums

    bichdrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.05
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 09.06.06   #8
    Also die fesen Cases, egal ob von SKB oder HArdcase .... sind ja immer zwei Teile die du inneinander steckst!

    mal angenommen beide Schalen sind 20 cm hoch (tief wie auch immer), dann bist du ja durch den Verschluss sehr flexibel und musst die beiden Schalen ja nicht bis zum Anschlag zusammenstecken sondern kannst die beiden Schalen auch nur 3 cm überlappen lassen, so hast du dann eine tiefe von etwa 35 cm zur Verfügung!

    Probleme bekommst du nur wenn du z.B. eine Piccolo Snare hast, die mal angenommen 10 cm hoch ist, dann bleibt dir nichts anderes übrig als dein Case mit mehr Polsterungen zu versehen.

    Ich hoffe ich konnte ein bißchen weiterhelfen und erklären was ich gemeint habe ;)


    Grüße

    bichdrums
     
  9. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 09.06.06   #9
    Soweit alles richtig. Der Schrebergärtner unter den Drummern klebt auch noch etwas Schaumstoff oben und unten in die Cases, dann liegt die Snare auch schon weich.

    Snareheizung, Luftentfeuchter und Klimaanlage im Case sind dann aber doch etwas
    übertrieben und nur für Sammlerstücke zu empfehlen. :p

    Grüße

    Bob
     
  10. ulze

    ulze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 11.07.06   #10
    ergänzung: hab mir jetzt von hardcase des 13 p gekauft!

    da passt meine genau rein...
    also fertig und nochmaldanke
     
Die Seite wird geladen...

mapping