Welches Instrument für meinen Vatter? :)

von maPPel, 09.11.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 09.11.04   #1
    Nabend!

    Jo, bald ist Weihnachten und da ich meinem alten Herren nicht jedes Jahr Bücher schenken will, dachte ich mir, dass ich ihm mal was fürs musizieren kaufe.

    Dachte so an ne Harp, damit ich öfter mal mit ihm jammen kann :)

    Bisher hat er nen kleines alte Keyboard von Casio, aber das machen seine dicken Finger irgendwie nicht so mit, sprich insachen Akkorde greifen...

    Jo, welche Instrumente sind auch noch für meinen alten Herren erreichbar?
    Also so, dass er sie noch erlernt kricht. Instrumente wo viel Fingerfertigkeit gebrauchst wird, sind wohl nix.

    Bleibt da noch was anderes als ne Harp?

    Am besten wären irgendwelche Einsteigersets, die nun nicht total billig sind. Er soll schon was damit anfangen können :)

    Maultrommel könnt ihr gleich vergessen ;D

    Gruß
    Markus
     
  2. DerDrache

    DerDrache Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    19.04.09
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Allgäu
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 09.11.04   #2
    what? ne harp? ich denk da brauchst einiges an fingerfertigkeit, vorrausgesetzt du willst net die ganze zeit rauf und runterstreichen.
    2. kost son viech saumäßig geld.
    instrumente sind ja im allgemeinen schweineteuer. wie viel willstn ausgeben?
    aber ein bass wär doch gar net übel, oder? oder ein schlagzeug.
     
  3. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 09.11.04   #3
    Scheidet aus, wegen der nicht mehr vorhandenen Fingerfertigkeit.
     
  4. bloodyzoo

    bloodyzoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 09.11.04   #4
    wie wärs mit nem Theremin? :cool:
     
  5. bambula

    bambula Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    950
    Ort:
    RuhrgeBEAT !!!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    408
    Erstellt: 09.11.04   #5
    ach komm.... A A E E A A E E A A :D :D :D nicht böse sein :)

    an instrumenten... hmmm... vllt was orginelles: diese blaßrohre der aboriginies (ich weiß, das es falsch geschrieben ist :p)
     
  6. fangorn

    fangorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.03
    Zuletzt hier:
    19.01.08
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    293
    Erstellt: 09.11.04   #6
    ok fingerfertigkeit is da ja nicht nötig aber pustetechnik wird wohl gefragt sein ausserdem ohne lehrer denk ich mal schwer zu erlernen.
     
  7. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 09.11.04   #7
    Meinst du ein didjeridou? (Ich weiß WIRKLICH das das falsch geschrieben ist)!!!

    :D
     
  8. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 09.11.04   #8
    Ich empfehle eine Triangel! :D

    Instrumente ohne Fingerfertigkeit sind ziemlich schwer zu finden. Ich würde mir so ein kleines drumpad da ziemlich lustig vorstellen, sprich diese kleinen Geräte mit Scheiben, auf denen man draufklopfen kann und die dann die einprogrammierten sounds von sich geben. Habe nur keine Ahnung, was die so kosten.
     
  9. Gnomine

    Gnomine Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 09.11.04   #9
    Eine Mundharmonika? *g*
     
  10. bambula

    bambula Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    950
    Ort:
    RuhrgeBEAT !!!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    408
    Erstellt: 09.11.04   #10
    hey das ist gut! dazu noch ne seemansmütze und ein holzbein :great: :D :D :D
     
  11. Gnomine

    Gnomine Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 09.11.04   #11
    Es fehlt außerdem noch eine Augenklappe, ein Haken und ein Papagei :D
     
  12. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 09.11.04   #12
    xylophon, panflöte oder posaune wobei das alles bis auf die panflöte recht teuer ist, aber xylophon ist geil ich hab auch noch irgendwo so ein Ding. Das muss ich mal wieder rauskramen. Macht megaviel spass (hab das mit 6 oder so mal länger gemacht).
     
  13. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 09.11.04   #13
    Kesselpauke oder Gitarre...oder 'nen bundlosen Bass :twisted:
    :D :p
     
  14. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 09.11.04   #14
    Na also, Bass passt doch *duck*
     
  15. Boinix

    Boinix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Günzburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    152
    Erstellt: 09.11.04   #15
    Also mein alter Herr ist auch nicht gerade der "fingerfertigste" hab ihm zum geburtstag ne Akustische Gitarre Geschenkt und er stellt sich nich mal dumm an.....
     
  16. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 09.11.04   #16
    Harp, nicht Harfe! ;)

    Harp ist eine wirklich coole Idee.

    An euch da mit dem Bass, geht doch alle zuhause ihr Gemeinlinge! :twisted:

    Didgeridoo ist zwar cool, habe selbst welche, aber das ist zu eintönig auf Dauer. In der Gruppe mit mehreren Didges kann man da coole Sachen mit machen, aber allein... Und es geht den Nachbarn sehr schnell tierisch auf den Sack.

    Ich bin für Harp!
     
  17. GRINDyourMIND

    GRINDyourMIND Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 09.11.04   #17
    Was genau darf man sich denn jetzt unter "Harp" vorstellen, wenn nicht Harfe ?

    Mundharmonika ist, finde ich, echt keine so üble Idee. Wenn man das richtig kann, ist das ne coole Sache.
     
  18. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 10.11.04   #18
    Frag ich mich jetzt ehrlich gesagt auch. Die Google Bildersuche zeigt mir bei "harp" auch nur Harfen.

    Oder meint ihr etwa die Bluesharp?
     
  19. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 10.11.04   #19
    Ja. Harp ist die Mundharmonika. :rock:
     
  20. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 10.11.04   #20
    ich weiss nicht ob Harp was bringt so als Einzelinstrument. Da muss man sich schon für begeistern können :).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.