Welches Instrumentenkabel (Meterware)

von Galend, 16.02.04.

  1. Galend

    Galend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Golwisch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    467
    Erstellt: 16.02.04   #1
    Hi bin zurzeit daran mir eigene Instrumentenkabel zu bauen hab inzwischen schon Stecker da (Neutrik gefallen mii von Größe ..... nicht hab andere recht robuste Stecker)

    naja jetzt brauch ich noch Kabel!

    Welches könnt ihr da empfeheln welche Werte sollten die Kabel haben und kann man eigentlich Mikrofonkabel auch für die Git nehmen (auch wenn sie 2 Adern haben aber die könnte man ja mit dem selben pol belegen..)??

    MFG Galend
     
  2. Black_8_Ball

    Black_8_Ball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Kevelaer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.04   #2
    Also zu den Kabeln kann ich nur sagen dass du darauf achten solltest, dass die Kapazität sehr niedrig sein sollte!! Bei guten Kabeln ist das dann auch meistens angegeben!!!!

    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-132837.html

    Hier ist mal eins!! Heißt aber jetzt nich,dass das das Beste Kabel ist!! Ich hab einfach mal eins rausgesucht, damit du siehst nach welchen Kreterieen du ein Kabel guter Qualität auswählen musst!!!

    Hier ist die Kapazität zum Beispiel angegeben!! Es ist doppelt geschirmt!
    Das sind alles Punkte die du beachten solltest!!

    MFG

    B_8_B
     
  3. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 17.02.04   #3
    galend schrieb:
    erm ... weniger sollten sie auch shcon nich haben oder?!
     
  4. nitrogen

    nitrogen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    110
    Erstellt: 17.02.04   #4
    Also ich spiele seit einiger Zeit George L's Kabel und bin sehr begeistert. Hier der Link zum Hersteller. Kaufen kannst du die Dinger + passende Stecker bei MP.
     
  5. gitarrenspieler

    gitarrenspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    30.03.04
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.04   #5
  6. Galend

    Galend Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Golwisch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    467
    Erstellt: 17.02.04   #6
    ja ich hab auch an das cik 122 von cordial gedahct hab davon schon en Kabel daheim bin dmait ziemlich zufrieden.

    Ich würd es sogar für 54cent den meter bekommen

    Gibvts was dagegen zu sagen?

    die george L's naja is mri ehrlcih egsagt zu teuer.......
     
  7. Black_8_Ball

    Black_8_Ball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Kevelaer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.04   #7
    Da is nich wirklich was gegen zu sagen das ist schon fast der Einkaufspreis!!
    Greif ruhig zu wenn die Leute die es benutzen nur empfehlen können ich selbst kenns jetzt nich!!!

    Und wenn du selbst schon Erfahrung damit gemacht hast warum fragst du dann noch!!

    MFG

    B_8_B
     
  8. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 18.02.04   #8
    wenn du die möglichkeit hast, daran zu kommen, nimm das cordial cGk, ist speziell für gitarren gedacht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping