Welches Lernbuch oder Lern-DVD ist einem Anfänger zu empfehlen?

von Aint.Love.Grand, 14.01.08.

  1. Aint.Love.Grand

    Aint.Love.Grand Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.08
    Zuletzt hier:
    5.09.14
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    291
    Erstellt: 14.01.08   #1
    Hallo zusammen,

    ich hab mir am Wochenende das Starter Kit von Ibanez bei Musik Produktiv vorbestellt. Bin absoluter Anfänger.
    Da ich im Moment keinen Unterricht nehmen kann/will, nun meine Frage. Wie sollte ich anfangen, mir das spielen selbst bei zubringen? Mit einem Buch als Unterstützung, einer DVD? Hab mich da schon mal umgeguckt, aber bei der Menge, ist es als "Noob" wirklich schwer zu sagen, was gut ist und was nicht! :D

    Auf jeden Fall schon ma für jeden Auskunft vielen Dank im Voraus.

    Gruss
     
  2. K-Bal

    K-Bal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    1.268
    Erstellt: 15.01.08   #2
    Hi Aint.Love.Grand,

    erstmal Glückwunsch zur besten Entscheidung deines Lebens ;):p

    Am besten garnicht, ein guter Lehrer ist durch nichts zu ersetzen, das solltest du dir als erstes bewusst machen. Wenn du nicht gerade im kleinsten Kaff wohnst, sind die auch nichtmal so schwer zu finden ;) (Wenn du zufällig aus Nähe Aachen kommst dann kannste dich ja bei mir melden :p). Der Preis sollte dann auch kein Problem sein, geht man einmal in der Woche irgendwo Rasen mähen, Autos putzen oder sonst was hat man das Geld schon drin. Ich möchte dir jetzt garkein Buch oder eine DVD empfehlen, weil das wären alles nur Notlösungen. Vielleicht bist du da jetzt etwas enttäuscht, aber es gehört schon viel Glück und Verstand dazu, wenn man sich ohne Vorwissen etwas selbstständig richtig aneignen möchte, das gilt nicht nur für Bassspielen. Als ich nach einem Jahr Autodidaktik zu meinem Basslehrer kam, durfte ich erstmal alles neu lernen und das solltest du dir ersparen ;)


    Gruß Marius
     
  3. tigereye

    tigereye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 15.01.08   #3
    Ja, herzlich willkommen im board,

    ich kann K-Bal nur zustimmen.

    Wenn du partout allein loslegen willst,
    https://www.musiker-board.de/vb/tab...n-b-cher-workshops-bungen-spieltechniken.html
    Außerdem gibt es hier zahlreiche threads:
    z.B.
    https://www.musiker-board.de/vb/tabs-spieltechniken/207109-mit-f-ngt-man-als-erstes.html
    https://www.musiker-board.de/vb/tabs-spieltechniken/87869-wie-wichtig-ist-bass-unterricht-ted.html
    https://www.musiker-board.de/vb/tabs-spieltechniken/41099-suche-buch-um-bass-lernen.html
    ...

    Aber solider Unterricht gerade am Anfang ist durch keine DVD oder Buch zu ersetzen.

    Gruß
    Andreas
     
  4. beowulf666

    beowulf666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.04
    Zuletzt hier:
    28.04.15
    Beiträge:
    577
    Ort:
    Im Norden.
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.083
    Erstellt: 15.01.08   #4
    Hi,

    hast du schon nen anderes Saiteninstument gespielt? Ich bin auch Autodidakt und fahre damit zur Zeit noch recht gut. Als Lehrbuch kann ich dir "Rock Bass" von Jäcki Reznicek empfehlen.

    Wenn du aber wirklich kompletter Anfänger bist und auch vorher nix mit Saiteninstrumenten zu tun hattest, solltest du dir vielleicht echt besser nen Lehrer suchen. Sonst gewöhnst du dir zu viele falsche Sachen an...
     
  5. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 15.01.08   #5
    Hallo,

    also ich finde k-bal hat schon recht. Andererseits weiss ich wies sein kann wenn man ohne Lehrer lernt.
    Hab mir damals auch einfach ne Akustikgitarre zugelegt und "angefangen". Ein Kumpel hat mir ein paar Akkorde gezeigt und dann hieß es üben, üben, üben und lesen, lesen, lesen und dann wieder üben, üben, üben!

    Mit einem Lehrer wirst du dich leichter tun, aber es geht auch ohne.
     
  6. Aint.Love.Grand

    Aint.Love.Grand Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.08
    Zuletzt hier:
    5.09.14
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    291
    Erstellt: 16.01.08   #6
    Hier herrscht ja große Einigkeit. :) Aber erstmal vielen Dank für eure Antworten...

    Hab mich gestern, nach langem überlegen, jetzt doch entschieden nach einem Lehrer zu suchen. Alles falsch zu lernen um es anschließend nochmal richtig zu lernen ist nun wirklich nich das was ich will!*hehe*
    @ K-Bal: leider nicht, wohne in der Nähe von Münster

    Wie hoch sind die Chancen, mit nem Suchthread hier jemanden für den Kreis Warendorf zu finden!? Und in welchem Unterforum sollte ich das am besten posten, um die richtigen Leute zu erreichen? Kenn mich hier noch nich richtig aus und möchte nich gleich wieder in Kontakt mit nem Moderator treten müssen! :D
     
  7. K-Bal

    K-Bal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    1.268
    Erstellt: 16.01.08   #7
    Hehe, schade ;)

    naja ich würde sagen, probieren geht über studieren. Mach einfach mal und guck dann ob sich jemand meldet. Kannst ja auch mal nach Annoncen in der Zeitung oder auf anderen Seiten im Internet gucken, ob du jemanden findest.


    Gruß Marius
     
  8. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 16.01.08   #8
    Zum Thema "Wo" - oben gibt es einen Button der da heißt "Flohmarkt" - Da gibt es auch die Untersektion "Musiker" in der Band-, Unterrichts- und Lehrergesuche zu finden sind.
     
  9. Aint.Love.Grand

    Aint.Love.Grand Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.08
    Zuletzt hier:
    5.09.14
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    291
    Erstellt: 17.01.08   #9
    Vielen Dank für den Tipp mit dem Flohmarkt! :great: Inserat ist auf jeden Fall rein gestellt...

    @ K-Bal: Werd ich machen. Aber wirklich schade, hätte so einfach sein können!*hehe* Naja, man kann nich alles haben...

    Gruss Basti
     
Die Seite wird geladen...

mapping