Welches Netzteil für CRYBABY?!

von Ickebiwa, 30.03.05.

  1. Ickebiwa

    Ickebiwa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.05   #1
    Hi! Da ich mir später wahrscheinlich das Crybaby 535Q kaufen werde wollt ich schonmal im vorraus fragen welches Netzteil man dafür benötigt. Hoffe auf schnelle antworten! Danke

    mfg Ickebiwa
     
  2. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 30.03.05   #2
    Also ich benutze für mein Cry Baby den BOSS PSA-230P Adapter. Funktionert bestesn^^ Aber ich denke mir mal es ist egal ob du nen Ibanez, BOSS oder sonstwas Adapter benutzt - Hauptsache er bringt Leistung!!^^ Und du sollest aufpassen das der Anschluss vom Adapter in die Strombuchse des Cry Baby passt! Aber sonst sollte alles funktionieren!!:great:
     
  3. *DoctoR*

    *DoctoR* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    16.10.11
    Beiträge:
    331
    Ort:
    Waldshut-Tiengen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 30.03.05   #3
    Ist der Stromanschluss am Crybaby gleich, wie bei den Boss-Effekten(MT2,DS2 usw.) :confused: ?
     
  4. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 30.03.05   #4
    ja vdssdggdags
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 30.03.05   #5
    also mein altes crybaby hatte einen anderen anschluss (miniklinke)
     
  6. HempyHemp

    HempyHemp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Griesheim
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    2.507
    Erstellt: 30.03.05   #6
    weiss nicht wie's früher war, bei meinem crybaby gibt's aber keine probleme mit den boss-kompatiblen netzteilen.
     
  7. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 30.03.05   #7
    also das kann sein, bei meinem geht es mit nem holstecker...
    bei den neugeräten auch.
     
  8. Kapuzineräffchen

    Kapuzineräffchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.05   #8
    Pass aber auf, wie dick die Stecker sind, diese zB. sind zu dick
     
  9. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 30.03.05   #9
    ich hab n altes korg-netzteil, das sowohl in die boss-dinger als auch in ein crybaby passt.
     
  10. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 30.03.05   #10
    Kauf dir doch einfach eins beim Elektromarkt deiner Wahl.

    Meines habe ich von Expert, ist stabilisiert, hat 7 Stecker oder so dabei, passt ins jedes Gerät und Polung, wieviel Volt etc ist alles umstellbar. Stabilisiert ist das Ganze auch noch, hat mich 6 Euronen gekostet, während du bei demselben Netzteil, wo "Boss" draufstehst, bei einer mindestens zweistelligen Summe landest :o
     
  11. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 30.03.05   #11
    bin auch fürn universalnetzteil, nur das problem ist eben der volt-umschalter... pass auf dasste beim transport nich die volt umschaltest, hab damit fast schon zeugs abgeschossen!
     
  12. HempyHemp

    HempyHemp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Griesheim
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    2.507
    Erstellt: 30.03.05   #12
    ich bin auch nicht der meinung, dass unbedingt boss o.ä. auf'm netzteil stehen muss, aber grad was netzteile mit umschaltbarer voltzahl betriff wär ich ein wenig vorsichtig. gibt sicher vernünftige, hatte aber auch mal so eins und nachdem ich ein paar probleme damit hatte hab ich mir mal den scherz erlaubt nachzumessen was denn da überhaupt rauskommt, und mit der eingestellten voltzahl hatte das in den seltensten fällen etwas zu tun (ist meine einzige erfahrung mit solchen multifunktionalen netzteilen, vielleicht sind alle anderen auf der welt ja super :)). und soo teuer sind "standard-natzteile" ja auch nicht.
     
  13. *DoctoR*

    *DoctoR* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    16.10.11
    Beiträge:
    331
    Ort:
    Waldshut-Tiengen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 30.03.05   #13
    Naja, also ich find 24€ schon sehr teuer http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Effektgeraete/PedalEffekte/Boss_PSA230G.htm
    , ich hab 2 von denen, weil ich damals kein Plan von sowas hatte und gedacht hab, das ich lieber was gescheites kauf, statt son müll ding ;)

    MfG DoC
     
  14. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 30.03.05   #14
    Ich benutze beim Crybaby 95 ein Netzteil von Ibanez das AC-109

    Das müsste doch aber genau den gleichen Stecker haben, wie das was du verlinkt hast, oder nicht?
     
  15. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 30.03.05   #15
    ka aber es funktioniert weil ich das auch hab.
     
  16. HempyHemp

    HempyHemp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Griesheim
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    2.507
    Erstellt: 31.03.05   #16
  17. Ickebiwa

    Ickebiwa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #17

    Ja sehr gut weil das habe ich bereits im Haus, dann brauch ich ja kein andres zu kaufen:) danke
     
  18. inXS

    inXS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.04
    Zuletzt hier:
    1.04.08
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 31.03.05   #18
    ich hab nen ibanez 5-facher, da waren die stecker zu groß fürs crybaby. is aber kein problem, hab einfach die gummi-ummantelung oder whatever mit nem messer etwas abgeschnitzt und jetzt passts. :great:
     
  19. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 31.03.05   #19
    Falls du etwas mehr für ein netzteil ausgeben willst und sicher sein, dass du keine brummprobleme bekommst oder dass das netzteil in die knie geht, wenn etwas mehr saft verlangt wird, kann cih dir ein Big John empfehlen...
    gibts bei Tonetoys.de
    ist aber nicht ganz billig.

    Ich hab damit nur gute erfahrungen gehabt (Siehe anhang. Da gibts dann auch unterschiedliche kabellängen und stecker)
     
  20. elSmo

    elSmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.02.10
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #20
    also auf jeden fall 9V !? nagut
     
Die Seite wird geladen...

mapping