Welches Pedal für den Riff?

von Minoried, 05.01.06.

  1. Minoried

    Minoried Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    579
    Ort:
    Fischen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    962
    Erstellt: 05.01.06   #1
    Tach:eek:
    Welchen Effektpedal empfehlt ihr mir für so einen Metal Sound

    http://www.hughes-and-kettner.com/fi...rp7ComboOD.mp3 :cool:

    Ich habe immoment einen Marshall MG 15 Tower und Peavey Studio Pro 112 und mit beiden bekomme ich nicht so einen Fetten Sound hin.

    Der Preis sollte nicht über 150€ sein!!

    Danke schon mal:great:

    Und noch was so ein Pedal muss man doch einfach nur mit einen normalen Verstärker Kabel in den Footswitchkanal reinjagen oder:?xD:great:
     
  2. Borg

    Borg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    28.02.16
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Pulheim/Köln
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    134
    Erstellt: 05.01.06   #2
    :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: .....öhm, nicht dass ich es schon selber ausprobiert habe, aber das sollteste vielleicht lieber lassen! ;)

    Entweder machste a) Gitarre->Kabel->Tremine->Kabel->Input Amp oder b) Effect send->Kabel->Tretmine->Kabel->Effect return. Bei nem Verzerrer würde ich aber immer Möglichkeit a nehmen.

    Zum anderen Punkt kann ich leider nichts sagen, da ich auf der Arbeit leider keinen Sound habe um das Beispiel mal zu hören.:( :(

    greetz
    Borg
     
  3. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 05.01.06   #3
    ein verzerrer nie in den effektloop, also ganz normal vor den normalen input. wie willst dus denn schalten wenn du in den fooswitch gehen würdest, dann ist ja der eingang vom verzerrer pedal frei. allein daran hätteste merken können das es quatsch ist. das ist ein footswitch anschluss zum umschalten der kanäle am verstärker, also clean - drive.
     
  4. Wizard

    Wizard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.07
    Beiträge:
    6
    Ort:
    saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.06   #4
    also ich hatte mal von boss, den metal-verzerrer,der is allerdings nit so gut wie ich finde....abgedämpft hört er sich noch recht fett an, aber melodiemäßig war bei mir alles brei.....den würd ich mir nit nochmal holen!!!
     
  5. 2aven

    2aven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.05
    Zuletzt hier:
    23.08.09
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.06   #5
    Ich denke mit den ds1 von boss wuerdest du sonen sound hinbekomm ... für noch fetteren sound den mt2 der preis liegt bei ds1 um die 60€ .. beim mt2 100€ --> geh auf http://www.bossus.com/ da kannste mal hoern wie wie >ungefähr< klingen .. (hoert sich von amp zu amp und gitarre zu gitarre anders an ) ...

    pS : hab jetz boss vorgeschlagen weil ich mich mit anderen herstellen nich so doll auskenn ^^
     
  6. 2aven

    2aven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.05
    Zuletzt hier:
    23.08.09
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.06   #6
    hm oO ... bei meiner epiphone und 100watt noname verstärker hoern die sich ziehmlich in ordnung an ... man muss es ja nich mit den dist uebertreiben ... wenn man alles prima eingestellt hat dann is alles aktzeptabel bzw hoert sich geil an :great: (meine meinung)
     
  7. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 05.01.06   #7
    oh man

    Warp Factor natürlich :D
     
  8. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 05.01.06   #8
    ich würde einfach mal in ein geschäft fahren und alle dinger antesten die sie da haben. die zerre wirste wohl länger benutzen, da lohnt sich das druchaus, wenn du damit dann zufrieden ist. verwende nach möglichkeit dein equipment im geschäft, oder ein ähnlihces.
    das ist übrigens das pedal das die zerre von dem combo aus deinem soundsample bringen soll.
     
  9. Circle Zap

    Circle Zap Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 05.01.06   #9
    Ich empfehle dir die MT2 Metallzone von Boss!
    Ist sehr vielseitig!
    Nagut vielleicht auch zu vielseitig für dich, weiß ja nicht!?
     
  10. Circle Zap

    Circle Zap Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 05.01.06   #10
    Ganz genau der College hier hat vollkommen recht geh in deinen lieblings Musikladen und probier einfach aus!(Warum bin ich da nicht auch drauf gekommen?)
    Solltest dir halt vorher schon mal einen groben Überblick verschafft haben, dass du im Geschäft nicht ganz doof dastehst!
     
  11. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.705
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 05.01.06   #11
    Was für ein Pedal Du benötigst, da können die Anderen Dir besser helfen. :-)

    Allerdings, wollte ich auf den Sound / die Soundauthentizität eingehen:

    Ich meine in Deinem mp3 Beispiel einen Oktaver rauszuhören, was die Sounddicke / Sounddichte erklären würde.
    Ich möchte aber auch nicht ausschliessen, das der Gitarrist den Oktav-Sprung durch das Spielen einbringt.

    Gruß - Löwe :)
     
  12. Minoried

    Minoried Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    579
    Ort:
    Fischen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    962
    Erstellt: 05.01.06   #12
    Oke danke für alle antworten!

    Na gut dann werde ich mal nach Musik Produktiv fahren(nur ne Halbe Stund entfernt :) :) )
     
  13. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 05.01.06   #13
    baoh hast dus auch noch gut. nur ne halbe stunde von einem der großen entfernt.. da MUSST du antesten fahren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping