Welches Pedal für Metal?

von Razefuh, 31.03.08.

  1. Razefuh

    Razefuh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.07
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.08   #1
    Welches Pedal ist für Metal (Holy Roller, Throwdown) besser geeignet? Das Marshall Jackhammer oder Boss Metalzone. Oder vielleicht ein ganz anderes?

    ich freue mich über jeden Tipp.

    mfg
     
  2. iefes

    iefes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    126
    Kekse:
    1.082
    Erstellt: 31.03.08   #2
    das boss metalzone ist nicht schlecht für zuhause um viele verschiedene sounds hinzubekommen. Es ist wirklich verdammt vielseitig, mit eindeutigem Tick richtung Metal.
    Habe selsbt eins, kann es jedoch nicht gebrauchen, da es für den Bandgebrauch einfach nicht durchsetzungsfähig genug ist. ( Verkaufe es auch, wenn du interesse hast )
    Das jackhammer finde ich nicht schlecht, jedoch ist der Distortion-Sound von dem Teil viel viel zu dumpf angesiedelt. Der Overdrive ist brauchabr, aber der Distortion, welchen man ja für Metal bräuchte, kannst du da voll vergessen. Da würde ich eher zum Metalzone greifen.

    Edit:
    Alternativ gibt es auch noch zum beispiel das Boss ML-2 Metalcore. Kann dazu jedoch nichts sagen.
    Ich spiele ein Vox Bulldog Distortion. Ist auch ein wirklich sehr schönes Gerät. Kostet allerdings auch etwas. Das könntest du mal ausprobieren.
    Außerdem gibt es Distortioneffekte von Blackstar welche mit Röhren betrieben werden. Die sollen auch nicht schlecht sein. Diese jedoch auch nicht sehr günstig. Schau dich danach ruhig mal um :)
     
  3. Razefuh

    Razefuh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.07
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.08   #3
    Dann werd ich mir die anderen Pedale auch mal anschauen und anspielen. Falls ich mich für das Boss mt-2 entscheide komm ich auf dein Angebot zurück. Danke für die Tipps!
     
  4. Black Sheep 91

    Black Sheep 91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    12.06.12
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Neudorf - Sehmatal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    333
    Erstellt: 31.03.08   #4
    Wenn du nen ordentlichen Röhrenamp hast kannst du es auch mal mit Overdrive/Booster im Zerrkanal versuchen(z.B. Tubescreamer, Bluesbreaker...).

    Ach und die Sufu hätte bei dem Thema garantiert 5000 Threads mit fast identischen Titel ausgespuckt.;):D
     
Die Seite wird geladen...

mapping