Welches Programm für Party?

von vanqulonc, 25.07.06.

  1. vanqulonc

    vanqulonc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.07.06   #1
    Hi leutz,
    in 2 monaten gibts ne rießen party bei uns, bei der ich der "DJ" sein werden. Naja DJ im übertragenden Sinne. Werde keine Teller scratchen oder so.
    Meine Frage: Welches Programm würdet ihr mir für so eine Party empfehlen? Ich brauch nichts wie Traktor DJ Player mit rießen Effekten, einfach was zum Überblenden und so??

    Gruß
     
  2. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 25.07.06   #2
    Einfach nur zum Titel ineinander blenden kannst du den Media Player oder Winamp nehmen. Würd aber trotzdem Traktor nehmen, musst ja die Effekte nicht benutzen. Ich hab auch schon auf ein Paar Feiern damit aufgelegt und es funktioniert sehr gut. Kenne kein besseres (und einfacheres) progi um sozusagen "aufzulegen"...
     
  3. TiRe

    TiRe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    2.02.13
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 25.07.06   #3
    Hm, oder ITunes. Wenn die Titel mit entsprechend Informationen (Interpret, Genre, ... ) versorgt sind, lässt sich alles schnell finden und mit der Partyjukebox-Funktion kannst du Zufallswiedergabe machen und eigens ausgewählte Titel mit reinbringen. Kann aber auch sein, dass das deinen Ansprüchen nicht genügt...
     
  4. Metus

    Metus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 25.07.06   #4
    winamp winamp winamp

    da haust du das zeug einfach in die playliste rein. ist doch easy
     
  5. vanqulonc

    vanqulonc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.06   #5
    das is klar, aba ich wills nich einfach in die liste hauen sondern z.b. mal ne schöne überblendung mitten im song machen, ohne dass er gleich abgehakt klingt
     
  6. imbi

    imbi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.06
    Zuletzt hier:
    13.01.11
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 26.07.06   #6
    Bei Überblendungen in der Mitte eines Songs, musst Du davon ausgehen, dass immer jemand verärgert ist....
     
  7. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 27.07.06   #7
    omg ja dann hol Dir halt das alte 2er traktor und sei glücklich... kann man nix falsch machen bei dem tool, bzw. man muss richtig dämlich sein :D
     
  8. birdfire

    birdfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    466
    Ort:
    Schonungen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 27.07.06   #8
    Bei winamp kann man automatisch überblendugn einstellen(solange man will...)
    dann erstelle einfach ne partyplaylist und die lässt du rurchlaufen, und wenn jemand nen lied will dann hackst du des in "jump to file" rein und dann wird des lied gespielt ,(wenn du willst auch 2 und dannach macht er mit der playlist weiter......
     
  9. Gast32715

    Gast32715 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 27.07.06   #9
    du musst dir selbst erst mal die frage stellen was will ich?

    will ich einfache überblendungen zwischen den tracks muss ich damit leben das es nur sch... klingt, nicht beatgenau ist und ein stimmungskiller bzw stimmungsabbruch während einer party verursachen kann --- dann nimm winamp

    will ich schon prof. übergänge welche auch gut klingen(mit ein wenig übung natürlich), welche beatgenau sind und bei welchen die partygäste voll abgehen und die stimmung am kochen ist --- dann nimm traktor dj studio
     
  10. Gast32715

    Gast32715 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 27.07.06   #10
    du musst dir selbst erst mal die frage stellen was will ich?

    will ich einfache überblendungen zwischen den tracks muss ich damit leben das es nur sch... klingt, nicht beatgenau ist und ein stimmungskiller bzw stimmungsabbruch während einer party verursachen kann --- dann nimm winamp

    will ich schon prof. übergänge welche auch gut klingen(mit ein wenig übung natürlich), welche beatgenau sind und bei welchen die partygäste voll abgehen und die stimmung am kochen ist --- dann nimm traktor dj studio
     
  11. Gast32715

    Gast32715 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 27.07.06   #11
    ups sorry die beiträge bis auf einen könne gelöscht werden

    irgendwie hatte ich probleme mit dem anmelden.....

    tut mir wirklich ehrlich leid.....
     
  12. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 27.07.06   #12
    macht nüx, irgendwie muss man seinen postcount hochtreiben... hmm, wie war das nochmal mit den "neuen medien"... :D
     
  13. MB0286

    MB0286 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.06   #13
    Also ich kann dir auch BPM-Studio von ALCATech empfehlen. Da kannst du sehr gute Übergänge machen. Ich benutz den auch, wenn kleinere Hauspartys anstehen.
     
  14. EDC

    EDC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    115
    Ort:
    wollt ihr nicht wissen 8)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.06   #14
    sitmmt is zwar gut, aber vllt ein bisschen teuer für jemanden, der noch nicht sicher ist, ob ihm das mixen spass macht

    kannst es ja auch mal mit virtual dj probieren (nein bitte schlagt mich nicht:p )
     
  15. Gast32715

    Gast32715 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 28.07.06   #15
    ja ja, die "neuen Medien".......;)

    in meinem alter muss man schon genau aufpassen um nicht den anschluss zu verlieren...:D
     
  16. bod

    bod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.06
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    270
    Erstellt: 07.08.06   #16
    Als kostenlose Alternative könnte man noch den Beatport Player nehmen. Das ist nichts anderes, als ein abgespeckter Traktor. Wenn er noch angeboten wird, kannst du ihn auf der beatport Seite ziehen. Ist halt ganz praktisch, weil du die Listenverwaltung hast und überblenden kannst, ohne dich großartig mit dem großen Programm auseinandersetzen zu müssen. Sozusagen "Idiotensicher" gemacht das Ganze. :)
     
  17. tonfreak

    tonfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 07.08.06   #17
    Den Player gibt es noch. Runterladen kannst du ihn unter NATIVE INSTRUMENTS: Traktor Beatport Player

    MfG

    Tonfreak
     
  18. Mr. Selfmade

    Mr. Selfmade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    17.03.13
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 17.08.06   #18
    was ich euch empfehlen würde is : virtual Dj ...
    das kann man im internet für 20 tage den trail runterladen ! du hast 2 turntables und kannst dann hallt belibig zusammenmischen ... das is echt ne hammer sache ! ich kenne es daher weil ich früher für meine freunde im internet aufgelegt habe ! musste ma ausprobieren ! ich würde auf keinenfall winamp, wmp, itunes oÄ nehmen da die songs dann total abgehackt kommen und wenn ihr tantzt das gar nicht gut kommt !

    hier hab ich dir den link rausgesucht ! : VIRTUAL DJ SOFTWARE - MP3 Mixing Software - So powerfull and yet so easy mix software!

    mfg tobi !

    pS: nimm auf keinenfall WINAMP oÄ ! :p
     
  19. Livedeath

    Livedeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.06
    Zuletzt hier:
    11.06.15
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    506
    Erstellt: 18.08.06   #19
    bevor du mir mit virtual dj ankommst, sag ich nur DJ Decks. :p
    Gruß Lars
     
  20. Mr. Selfmade

    Mr. Selfmade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    17.03.13
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 18.08.06   #20
    oda auch sam 2 ... ;):great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping