Welches Set für Jazz?

von VisionBleak666, 23.04.07.

  1. VisionBleak666

    VisionBleak666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    27.09.14
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.07   #1
    Hallo Freunde der alten Schule!
    Kann mir vielleicht jemand sagen, was für ein Set ich für kleinere CLub-Gigs kaufen sollte? Wichtig ist mir neben einer halbwegs vernünftigen Verarbeitung ein akzeptabler und vorallem für Jazz authentischer (!!!) Sound. Es sollte allerdings im Bereich von 500€ bis höchstens 700€ liegen.
     
  2. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 23.04.07   #2
    https://www.thomann.de/de/premier_7340_ssg_drumkit.htm?partner_id=47692

    https://www.thomann.de/de/gretsch_catalina_club_jazz_set_wp.htm

    https://www.thomann.de/de/tamburo_xd_jazz_drumset_yellow_natur.htm
    (achtung, gelegentliche hardware probleme wie ausgerissene böckchen und gewindefehler)

    oder einfach ein basix custom für 469 euro
    http://www.musik-service.de/basix-custom-drumset-prx395753077de.aspx

    und dann notfalls die 20er Bd durch eine 18er für rund 220 euro ersetzen (kannst die 20er ja für 150 dann verkaufen)
    klanglich absolut mit den anderen sets auf einer ebene, bei den anderen bezahlt man halt mehr für den namen ;)
     
  3. VisionBleak666

    VisionBleak666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    27.09.14
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.07   #3
    Cool! danke! Wollte ohnehin bei Thomann bestellen! Perfekt also! Guck mir die Links gleich mal an!
     
  4. VisionBleak666

    VisionBleak666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    27.09.14
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.07   #4
    Hmm... Das Tamburo-Set sagt mir zu (vorallem wegen des Preises). Ich hätte aber gerne so ein cooles kleines Set gehabt (also rein vom aussehen) in etwa, wie das Premier-Set. Da gibt es nichts?
     
  5. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 23.04.07   #5
    du meinst die farbe also das "finish" oder?
    das gretsch catalina club gibts auch in silver sparkle

    Gretsch
    Catalina Club
    Silver Sparkle
    18/12/14 + sn
    690,00 Euro

    [​IMG]

    ansonsten gibts noch möglichkeiten mit 16er Bd

    zB das sonor 3005er jungle set
    [​IMG]

    oder du baust einfach ne 16" standtom in eine bassdrum um
     
  6. VisionBleak666

    VisionBleak666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    27.09.14
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.07   #6
    Oh das sieht doch schonmal interessanter aus! ich meinte jetzt in erster Linie, dass das Set nicht wie ein normales rock-Set aussehen soll! Ich wollte was mit mehr Stil, aber die beiden sehen ganz interessant aus! Vielen Dank nochmal!
     
  7. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 23.04.07   #7
    ich selbst baue einfach meine 16er standtom um.
    der jungleadapter kostet 28 euro
    das pearl iss zum befestigen des adapters nochmal rund 22 euro
    dann hab ich mir noch ein optimount besorgt um eine art "bassdrumrosette" für die aufnahme eines toms zu haben (wie beim sonor jungle) das habt glaub ich 36 euro gekostet.
    macht jede menge spaß, sieht cool aus und klingt auch noch erstaunlich gut :)


    [​IMG]
     
  8. VisionBleak666

    VisionBleak666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    27.09.14
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.07   #8
    Sexy. Aber ich glaub dazu bin ich nicht in der Lage! Und wo findest du denn das Gretsch Catalina Club-Set für 690€ ?
     
  9. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 23.04.07   #9
    VisionBleak666.: Mittels dieses Pearl Adapters ist der Umbau nicht sonderlich
    schwerer als ein Fell zu wechseln :-).
    An handwerklicher Unfähigkeit sollte das nicht scheitern.

    Ps.: Such das Set nach dem Finish aus und zieh paar ordentliche Felle drauf ^_^.
    Klanglich tut sich zwischen den Sets nicht alzu viel.
     
  10. VisionBleak666

    VisionBleak666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    27.09.14
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.07   #10
    OKay. Jetzt sagt mir bitte nir noch woher ich die beiden letzten Sets bekomme! Die habe ich nämlich beide nicht gefunden (bzw. das Gretsch-Set nicht für diesen Preis!
     
  11. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
  12. VisionBleak666

    VisionBleak666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    27.09.14
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.04.07   #12
    Versteh ich das richtig, dass das Tamburo-Set, dass ja immerhin 200€ billiger ist von Klang und Verarbeitung dem Gretsch -Set eben auf ist? Und das Premier-Set auch?
     
  13. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 25.04.07   #13
    die geben sich alle nichts
    und auch das basix set, was 469 kostet ist klanglich auf einer ebene, wenn nich sogar aufgrund des holzes und der rims einen ticken besser (klanglich) als die anderen.

    ich weise dich aber nochmal auf die verarbeitungsmängel bei tamburo hin. im drummerforum hat ein guter bekannter von mir das mal ausführlich geschildert (drumstudio1 heißt er, ist orioncymbal-endorser, er weiß also wovon er redet, hat nebenbei noch eine drum-schule). gewinde von böckchen sind unsauber gefräst, böckchen reißen einfach aus der snare raus, wenn man sie mal richtig ranzieht, hardware hakelt und klappert usw. (bei den günstigen tamburo serien ist STAGG hardware verarbeitet!)

    ich habe auch schon länger mit diesem tamburo aufgrund des grün-blau fades geliebäugelt es dann aber doch aufgrund dieser wiederkehrenden mängel sein gelassen. (mehrere leute haben diese erfahrung leider machen müssen) da schien mir das basix custom doch die bessere wahl (was sich im endeffekt auch bestätigt hat)
     
  14. VisionBleak666

    VisionBleak666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    27.09.14
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.07   #14
    Okay. Ich glaub ich hab mich für das Premier-Set entschieden. Das sagt mir wirklich zu. Danke nochmal für die Hilfe.
     
  15. CajonDrummer

    CajonDrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    18.01.09
    Beiträge:
    36
    Ort:
    muenchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 09.06.08   #15
    KEINE DISKUSSIONEN MEHR!!!
    Wenn ihr ein Set für Jazz braucht, dann holt euch irgendwie dieses Teil, was ich jetzt seit gestern auch mein eigen nennen darf. Nur 699 euro und einfach nur geil. Bei mir war es sogar so extrem, dass ich mein ganzes Umfeld nach Geld angepumpt habe, weil der Typ im Troyan (Muenchen) meinte, dass es echt ernst ist, vor allem weil Gretsch irgendwie wo anders herstellt oder verlagert wird, keine Ahnung (hab ihm nicht wirklich zugehört weil ich die ganze zeit auf das Set gestarrt hab), und man nach der Lieferung mit nichts mehr rechnen braucht, weil es so ungewiss ist was?, woher? und wie teuer? dann kommen wird. Ich kanns euch nur ans herz legen. ich hab mich wirklich erkundigt und für diesen Preis kriegt man sonst nichts vergleichbares im Jazz.

    Glaubt nicht ich bin irgendein Depp von Gretsch, meine Euphorie hört einfach nicht auf. Und ihr sollt euch die Zeit sparen, zu überlegen was ihr kaufen wollt und anstatt dessen dieses Teil bearbeiten!!! :-)

    nicht lange überlegen, Geld besorgen und zum nächsten Shop, der es hat.

    KLICKT AUF DAS UNTERE BILD UND ICH SCHWÖR EUCH IHR WERDET EUCH VERLIEBEN (so wie ich)

    viel spaß
     
  16. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 09.06.08   #16
    cajondrummer:

    "keine diskussion mehr"?!?!? wo sind wir denn hier? ... ich würde mal sagen: in einem forum... was macht man in einem forum? ... diskutieren...
    du darfst gerne ne cajondrummer website aufmachen, wo du keine anderen meinungen dann zulassen musst, hier wird diskutiert und das ist gut so :)

    wenn du eine lanze für dieses set brechen willst dann schreib doch bitte einen ausführlichen review für die review ecke
     
  17. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 09.06.08   #17
    Welches Holz, wieviel Lagen, welche Hardware?
     
  18. CajonDrummer

    CajonDrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    18.01.09
    Beiträge:
    36
    Ort:
    muenchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 09.06.08   #18
    @drummerinMR

    das nimm ich zurück. ich weiß, dass diskutieren wichtig ist. ich hab in diesem forum fast mein komplettes wissen über schlagzeug geholt nur deshalb weil andere diskutierten aber mir ging es oft so, dass ich statt zu spielen mir den kopf zerbrochen habe (vor lauter diskutieren) was am besten ist. vielleicht geht es ja anderen auch so? ich will einfach nur sagen, dass man bei dem set nichts falsch machen kann.

    kein stress, ich find ja alles super hier. man sollte aber auch nicht immer alles so ernst nehmen... und gleich immer auf contra gehen

    @mrbungle: LOL
    5-ply mahogany with a single exterior basswood cosmetic ply. 30-degree bearing edges, mini Gretsch lugs and BD mounted tom holder with GTS tom suspension mount are all included. ausführlich genug oder weiter diskutieren?
     
  19. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 09.06.08   #19
    meine gewichtung lang eher darauf, dass du gerne einen schönen review über dein set schreiben kannst, dann können sich leute gleich detailiert darüber informieren. mir kam dein "keine diskussion mehr" in blockschrift nur etwas arg übertrieben vor und unerfahrene user jüngeren alters könnten das ggf. doch missverstehen.

    also, freue mich auf nen review von dir :)
     
  20. CajonDrummer

    CajonDrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    18.01.09
    Beiträge:
    36
    Ort:
    muenchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 09.06.08   #20
    wird gemacht, chefin :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping