Welches Set sollte ich mir holen??? (bitte um hilfe)

von pasicalio, 11.07.04.

  1. pasicalio

    pasicalio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    3.11.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #1
    Hy
    ich spiele nun schon ca. 5 jahre schlagzeug und möchte mir ein neues set zulegen. zur zeit besitze ich noch ein yamaha dp series. ich weiß nicht genau was nun in meine momentane situation passen würde. ich schaue mich grade bei diesen sets um:

    PEARL MastersCustom MMX-Set

    DW-PDP-LX (maple)

    Yamaha NY-2T4 Oak Custom Gloss

    die unterschiede der sets sind warscheinlich recht groß und nun bitte ich euch um hilfe welches der sets mir am ehesten zusagen könnte.
    danke im vorraus

    pasicalio
     
  2. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 11.07.04   #2
    hmmm...wichtig wäre es im vorraus zu wissen welchen stil du spielst und für welche zwecke du dein drumset benötigst....dann können wir vorschläge machen...
    frage an dich: wieso hast dir gerade die drei sets rausgeholt?

    meine meinung: das oak custom gloss....bestes peis leistungs verhältniss (und das einzige schlagzeug was ich von deinen vorschlägen angetestet hab)

    trotzdem glaube ich, dass das pearl den preis nie und nimmer rechtfertigen kann...(wohlgemerkt ich glaube..)
     
  3. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 11.07.04   #3
    Das Pearl ist das Beste. Aber auch das Teuerste.
    Yamaha Oak Custom ist auch geil, wie Chucka sagt, hat das beste Preis/leistungs Verhältnis.
    Das PDP ist wahrscheinlich das schlechteste von den drei.

    Aber auch meine Frage: Wie kommst du auf das Yamaha OAK Custom?
    Das Holz, was verwendet wird ist Eiche.
    Das Pearl und das PDP haben Ahorn.
    Warum kein Yamaha Maple Custom?

    Und ich frage mich, wie kann man so wenig Ahnung haben und sich so ein teures Set kaufen!?
    In dieser Preisklasse sollte man schon genau wissen, was man haben will.
     
  4. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 11.07.04   #4
    oder wie kommt man dazu, sets aus unterschiedlichen ligen zu wählen?
    MMX<-->LX ?
    Warum kein Tama Maple? :D

    junge, du spielst 5 jahre! also müsstest du doch wissen was du willst! geh in laden und ....
    teste auch Tama, Premier und Sonor.
     
  5. Smelly

    Smelly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    274
    Kekse:
    2.498
    Erstellt: 11.07.04   #5
    ich spiel jetzt auch 4 jahre un hab keine ahnung von sets^^ wenn mich einer ragen würde welche sets besser sind ich hätte keine ahnung.
     
  6. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 11.07.04   #6
    Wenn ihr keine Ahnung habt was ihr wollt, dann kauft euch das "nächst beste gebrauchte Hi-Class Set", scheiß egal ob's nun ein MMX, Hilite, Maple Custom (Absolute) oder auch Mapex Orion ist.

    Dann habt ihr endlich mal was richtiges. Und wenn euch das nicht mehr gefällt könnt ihr's wieder fast ohne Verlust verkaufen.
     
  7. gnome

    gnome Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    13.08.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #7
    naja 4 bzw. 5 jahre is ja nun uachnich so unglaublich lange ne ...
     
  8. pasicalio

    pasicalio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    3.11.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #8
    also wie ihr merkt habe ich nicht gerade viel ahnung von den sets. ich spiele schon mehr die richtungen des rock stils, aber auch zwischendurch mal andere sachen. denncoch hauptsache rock.

    welche sets könntet ihr mir denn noch empfehlen? scheinbar ist das yamaha schon ganz in ordung für mich. aber was hättet ihr noch für alternativen. vielleicht ein tama rockstar?
     
  9. ruficus

    ruficus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    29.06.06
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 11.07.04   #9
    Wenn du für ein MMX Geld hast, dann kanste dich auchmal bei Sonor das Delite oder Tama das Starclassic anschauen, die haben nämlich Freischwingaufhängung. Rockstar sollte aber auch nicht schlecht sein.
     
  10. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 11.07.04   #10
    nu stopp mal. Rockstar=gehobens AnfängerSet, Straclassic=Oberklasse
    kann man nicht vergleichen! für rock sag ich jetzt mal Starclassic Performer!
    Starclassic Maple wird ja von manchen als eher Jazzig-gehauchtes set hingestellt! ob´s stimmt - kein plan!

    @Ruficus: Pearl hat doch auch ein freischwingsystem!?!
     
  11. pasicalio

    pasicalio Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    3.11.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.04   #11
    und wie wäre das yamaha das ich noch vorgeschlagen hatte?
    oder z.B ein pearl sbx?
     
  12. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 23.08.04   #12
    Mit weißen Fellen? Scheiße. Weiße Felle taugen nichts, nur transparente sind gut. Schmeiß die Kiste weg.

    DP bleibt Einsteigerkram (vglb. mit YD), nichts dolles, aber etwas, auf dem man trommeln kann.
     
  13. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 24.08.04   #13
    hab auch auf das mmx von pearl plediert, weil dass ne verdammt geile hardware hat (auch in schwarz erhältlich) und halt einen umwerfenden klang.. aber mein konto sagt klar NEINdrumm...
    aber wenn ich dich wäre dann würd ich mal noch ganz klar andere sets antesten! tja... viel spass!

    gruzz
     
  14. ruficus

    ruficus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    29.06.06
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 24.08.04   #14
    Die Hardware kann man sich auch nachkaufen, oder mussman da ein MM* haben?

    Gibt's eigentlich alles von Pearl auch in schwarz? Weil des neue Rack und die neuen Beckenhaltern in schwarz, wäre schon cool.
     
  15. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 24.08.04   #15
    uff.. da bin ich überfragt mein junge.... ich weiss nur dass es die schwarze hardware nur in der mmx version gibt , und die iss satanisch teuer! es gibt einfach die beckenständer und die spannreifen in schwarz.. ein rack habens glaube ich auch noch in schwarz, stimmt.. aber nicht wirklich das topmodell... naja, dann wären ja eh noch die hi-hat ständer in silbern.. dass iss dann auch scheisse oder? und das rack müsstest du halt auch noch austauschen... gegen was schlaues! aber iss schon toll stimmt....


    gruzz limerick
     
  16. SONORDRUMMER

    SONORDRUMMER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.04   #16
    HI,

    Hier herrscht ja reges durcheinander wie ich sehe!
    Naja, erstmal sollte man sich bei seinen Überlegungen
    ein neues Set zu kaufen ein Preislimit setzen, ein Klasse
    wählen ( Hi-End, Anfänger usw. ) und sich im klaren darüber
    sein was man benötigt! Denke bitte darüber nach und
    dann vergleiche Angebote und teste an!
    Tip: Teste es im Laden an und bestelle es dann über einen
    großen Händler! Meist billiger!

    Flo
     
  17. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 25.08.04   #17
    Billiger ist es, stimmt. Trotzdem finde ich so ein Verhalten echt arm. Teste es bei einem Kumpel an oder frag nett im Laden, ob du es interessehalber mal spielen könntest, obwohl du es nicht kaufen möchtest. Da nicht mit offenen Karten zu spielen, ist unfair.
    Alle motzen immer darüber, dass die kleinen Läden nichts mehr da haben. Aber warum?
    Weil nur noch Deppen reinkommen, einen auf dicke Hose machen, das Zeug antesten und dann rausgehen um es bei Thomann, MP, MS oder sonstwo zu bestellen.
    Das können die kleinen Händler einfach nicht lange durchhalten, da in zwei oder drei upper class kits schon ganz schön Kapital gebunden ist und sich das nur noch wenige leisten können/wollen.
     
  18. ZildjianDrummer

    ZildjianDrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    26.08.06
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.04   #18
    Lackier sie doch selber schwarz :-)
    Marco
     
  19. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 25.08.04   #19
    dass iss so ne sache... hmm.. würde isch persönlich nicht machen, schon wegen der philosophie her! naja.. iss ja eigantlich nicht der sinn der sache oder? aber kannste machen wie du willst!
     
  20. SONORDRUMMER

    SONORDRUMMER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.04   #20
    Hi,

    @ PM

    Ich muss dir recht geben, derartiges Verhalten ist
    sicher nicht die feinste Art und eigentlich auch nicht
    zu billigen! Aber ich denke, das Jungs/ Mädels in
    unserem alter nicht gerade den dicksten Geldbeutel
    haben und bei mir sind 50 - 100 Euro schon viel Geld!
    Generell bin auch gegen Großhändler die den Einzelhandel
    zerstören!


    @ Schwarze Hardware

    Bei den Masters von Pearl ist Schwarze Hardware ohne Aufpreis
    möglich! Man kann sich alles bei Pearl bestellen, Boomständer in Black
    und Eliminator Hi-hat in Schwarz! Alles gegen Money möglich!
    Ich mag Schwarze Hardware nicht so gerne, denn sie ist gegen
    mechanische Einwirkung nicht gut geschützt! Platzt ab usw.
    Und auf der Bühne fehlt der schöne Cromeffekt!
    Würde ich mir Überlegen!

    Gruss,
    Flo
     
Die Seite wird geladen...

mapping