Weltmeister Claviset 200

von Gast 23432, 19.06.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 19.06.08   #1
    Hallo, liebe Freunde der Tasten :)!

    Ich habe seit Jahren einen für mich unnützen Ballast unter dem Bett liegen - das im Titel genannte Instrument.
    Das Case ist in einem schrecklichen Zustand, ein paar Töne sind verstimmt, aber als ich vor etwa 5 Jahren zum letzten Mal 4,5V-Batterien kaufte, tat es immerhin noch ein bißchen...

    Also kurz: ich finde nirgendwo eine Preis-Richtlinie dafür, in der ebucht scheint es gar nicht gelistet zu sein??? Hi und da wird es in einem anderen Forum genannt, aber ich möchte nicht gern 'fremdgehen' ;).

    Hat von Euch vielleicht jemand eine Ahnung, was als fairer Preis angemessen wäre oder vielleicht selbst Interesse daran) ?
    Versand wäre allerdings ein Problem für mich.

    Ich würde es ja gern auch in den Flohmarkt stellen, allerdings bräuchte ich da eine Preisvorstellung und andererseits habe ich ewas gegen Schnäppchenjäger, ich würde das Instrument lieber in gute Hände geben...

    Fotos kann ich natürlich auch machen, aber erst nach einer Grundreinigung :o.
     
  2. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 19.06.08   #2
    5,-€ --- passt schon
     
  3. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 20.06.08   #3
    Das Teil ist geil, allerdings habe ich keine Ahnung ob man sowas selber reparieren kann.
    Bin erstmal interessiert...eine ehrliche Preisrichtlinie kann ich dir allerdings auch nicht sagen..keine Ahnung!
     
  4. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 20.06.08   #4
  5. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 20.06.08   #5
    Das Geraet heist zwar Clavinet, also wie das Hoher D6 scheint aber eher dem Hohner Pianet zu gleichen. Nur damit ein potentieller Kaeufert nicht vergeblich die Gitarrenseiten sucht. Preislich koennte man sich am Hohner Pianet orientieren.
     
  6. Fiselgrulm

    Fiselgrulm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Jena, Thüringen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    778
    Erstellt: 20.06.08   #6
    Nein, es heißt Claviset. Mit S statt N.
     
  7. Gast 23432

    Gast 23432 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 20.06.08   #7
    Claviset 200
    ich hab extra nochmal den Deckel aufgemacht und nachgesehen.

    Also letztlich sind mir 5 oder 100€ egal (naja, fast egal, aber was solls), wenn da ein Liebhaber ist und es nicht auf dem Sperrmüll oder bei dubiosen Ebay-Zockern landet....
     
  8. Gast 23432

    Gast 23432 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 20.06.08   #8
  9. Fiselgrulm

    Fiselgrulm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Jena, Thüringen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    778
    Erstellt: 20.06.08   #9
    Tja... Als Liebhaber würde ich mich schon bezeichnen. Auch wenn ich eigentlich Gitarrist und Basser bin, stehe ich auf altertümliche elektrische Tasteninstrumente und habe z.B. schon eine Philicorda-Röhrenorgel, eine Weltmeister TO-10 und eine Vermona ET 6-1 (beides schräge DDR-Comboorgeln aus den 70ern). Auch Eisenach hätte, falls du bei der Angabe des Ortes meine Geburtsstadt im Westen Thüringens meinst, gut gepaßt, zwecks Abholung. Nur, wie es halt immer so ist, erlaubt im Moment leider das Budget keine Anschaffung neuer "Spielzeuge" - schade, denn interessiert wäre ich schon... :(
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping