Wer hat Band - Tattoos

von sickranium, 30.10.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sickranium

    sickranium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    29.10.16
    Beiträge:
    1.240
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    110
    Kekse:
    17.842
    Erstellt: 30.10.07   #1
    Ich gestehe: mein Genick ziert das Arch-Enemy-Logo... :rock: Foto folgt hoffentlich bald...

    Hat sonst noch wer Bands in seiner/ihrer Haut verewigt?

    Was haltet ihr generell davon?

    grühs
    Sick
     
  2. \m/axx

    \m/axx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    15.09.10
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 30.10.07   #2
    Ich plane schon länger mir das Kataklysm Logo auf die rechte Wade zu machen... scheiterte bisher an Faulheit/Mott "mach ich irgendwann anders" :D

    Das hier hatte ich gemeint:

    http://www.twilight-mailorder.de/images/item/k/kataklysm-vision_the_chaos-cd-single.jpg

    also nur das innere halt.

    Ich finds gut, weil es halt nicht direkt den Bandnamen trägt, sowas würd ich mir glaub ich nicht machen lassen...
    An der Wade find ich aber auch ne gute Stelle, weil man nicht unbedingt zeigen muss, ist ja immer das Problem mit Beruf usw., wobei ich wohl mal kein Anzugträger werde. Da bin ich schon in der falschen Richtung (Technik).
     
  3. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 30.10.07   #3
    Ein Freund von mir hat den Metallica Stern auf dem Arm und ein anderer da C von Caliban im Nacken.
    Ich persönlich bin immer vorsichtig mit so etwas, weil man nie weiss wie die Bands sich mal entwickeln.
    Das krasseste was ich bis jetzt gesehen habe war jemand, der über den ganzen Rücken das "The Trooper" Cover von Iron Maiden Tättowiert hatte.
    Hast du diesen Kreis mit dem Punkt oder auch den Schriftzug?

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruß
    Dime!
     
  4. sickranium

    sickranium Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    29.10.16
    Beiträge:
    1.240
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    110
    Kekse:
    17.842
    Erstellt: 30.10.07   #4
    Ich hab den Kreis, aber die Version von der "Live Apocalypse"-DVD, mit dem Pentagramm drin. Den Schriftzug wollte ich mir nicht machen lassen, weil mir die Schriftart zu sehr nach Windows Word aussieht :D
    Das mit dem Maiden-Cover ist echt heftig.
    Kuckt doch mal auf die Arch-Enemy-Homepage, dort gibts ein Foto von einem Typen, dem Angela mit schwarzem Edding ein Autogramm und das Logo quer über den ganzen Unterarm gekritzelt hat (und ich meine wirklich GESCHMIERT!), und der Kerl hat sich das voll tättowieren lassen. Sieht mörder Sch.... aus, aber was ein echter Fan ist ;-)

    grühs
    Sick
     
  5. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 30.10.07   #5
    Das hier?

    [​IMG]

    Finde ich im Grunde nicht schlecht. ;)
    Es ist wohl am geschicktesten, wenn man es bei einem Logo und nicht dem Schriftzug belässt.
    Mit dem Schriftzug wird man direkt mit der Band assoziiert. Mit dem Logo nur von insidern.

    Ich glaube, dass man das logo mit dem Punkt in der Mitte gut in eine Biomechanik mit einfließen lassen könnte. :)

    Gruß
    Dime!
     
  6. sickranium

    sickranium Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    29.10.16
    Beiträge:
    1.240
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    110
    Kekse:
    17.842
    Erstellt: 30.10.07   #6
    Yep, genau das... Erstens sprichts mich vom Design her mehr an als der Punkt und zweitens hat mich die DVD einfach umgehauen.
    Das mit dem Schriftzug war auch mein Gedankengang bei der Motivwahl.
    Abgesehen davon sehe ich meine Tattoos als KörperSCHMUCK an, von daher eignen sich Logos einfach wesentlich besser als ganze Schriftzüge. Ich bin ja kein Flip-Chart :D
    Außerdem hab ichs ja machen lassen, weil es mir was bedeutet, und nicht, um dann jedem zweien Spacken auf der Straße erklären zu müssen, wer oder was mit "Erzfeind" gemeint ist :rolleyes:

    grühs
    Sick
     
  7. snbrl

    snbrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.06
    Zuletzt hier:
    6.07.08
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 30.10.07   #7
    Plane gerade was in der Richtung...
    [​IMG]
     
  8. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 30.10.07   #8
    Wenn du das als Vorlage zu einem Tättowierer bringst, wird er dich fragen, ob du das ernst meinst.
    Das Logo ist nicht wirklich symmetrisch (vor allem falsch platziert) und der Hintergrund ist symmetrisch.
    Das beist sich schon. Vor allem wird es sehr schwer, dass Teil dann zu tättowieren.

    Wenn du sowas wirklcih machen willst, dann versuche es erst einmal wirklcih auszumessen und richtig zu übertragen. Sonst wirst du dich den Rest deines Lebens darüber ärgern. ;)

    Gruß
    Dime!
     
  9. BullZeyE

    BullZeyE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 31.10.07   #9
  10. sickranium

    sickranium Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    29.10.16
    Beiträge:
    1.240
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    110
    Kekse:
    17.842
    Erstellt: 01.11.07   #10
    :eek::eek::eek:

    Und Basser auch noch....

    Der Mann hat Geschmack! :biggrin:

    grühs
    Sick
     
  11. BullZeyE

    BullZeyE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 01.11.07   #11
    :D

    Hab glaub ich noch die Bild Datei dafür fallst du sie brauchst ^^
     
  12. snbrl

    snbrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.06
    Zuletzt hier:
    6.07.08
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 01.11.07   #12
    Natürlich kommt das gedönz im Hintergrund weg ;)
     
  13. Alexiel

    Alexiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    6.08.15
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    138
    Erstellt: 02.11.07   #13
    ein ehemaliger guter freund von mir hat das kataklysm logo auf den rechten schulterblatt auf den arm übergehend tätowiert ,meine sieht zwar super aus aber find sowas net so gut sich die Bandlogos tätowieren zu lassen.

    finde Tatoos sollten was eigenes haben und mal ehrlich ihr wollt ja net der zehntausendste sein der z.b wie viele sich das Slipknot tribal ganz genau an die selbe stelle tätowieren lassen ^^
     
  14. sickranium

    sickranium Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    29.10.16
    Beiträge:
    1.240
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    110
    Kekse:
    17.842
    Erstellt: 02.11.07   #14
    Also das war offen gestanden noch nie ein Kriterium für mich bei der Motivauswahl.
    Wenn ich mir was stechen lass, dann wegen der Bedeutung, die das Motiv für mich hat.
    Ob da keiner damit herumrennt oder Zehntausende is mir dabei eigentlich ziemlich egal...

    grühs
    Sick
     
  15. Alexiel

    Alexiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    6.08.15
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    138
    Erstellt: 02.11.07   #15
    naja für mich sind tätowiereungen etwas was etwas aussagen soll etwas über den menschen sein leben seine einstellung,seinen humor,etc ausdrücken soll

    sicher kann das ein bandtatoo auch ,aber es ist halt so das die meisten versuchen sich dadurch zu profilieren

    ich persönlich könnte mir einfach kein Bandmotiv stechen lassen da kann ich noch soviele lustige momente in lokalen bei den songs gehabt haben, oder aufwühlende und glückselige momente in meinen zimmer durch die musik einer band. es würde für mich PERSÖNLICH (nur damit sicher keiner angegriffen fühlt) einfach zu wenig bedeuten weil es nicht(s) (viel) eigenes an sich hat.
     
  16. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 02.11.07   #16
    Das alte Sepultura Logo (dieses Knochen S) gibt es so oft, dass Sepultura selbst eine Sektion auf ihrer offiziellen Homepage gemacht haben, in der sie diese zeigen. ;)

    http://sepultura.uol.com.br/v6/en/tattoos.php

    Gruß
    Dime!
     
  17. Spieleinlied

    Spieleinlied Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    4.02.10
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 02.11.07   #17
    Also ich finde Bandtattoos wesentlich besser als die Leute die sich ihre Tattos aus irgendwelchen Vorlagenheftchen bei Tätowierer aussuchen. :screwy:
    Hab mir auch schon überlegt mir das Starmanlogo von Rush aufs Handgelenk zu machen, mal schaun wann ich über meinen Schatten spring und das machen lass.
    Das beste sind sowieso Sachen die man selbst oder zusammen mit dem Tätowierer entwirft weil das einfach was ganz individuelles ist.
     
  18. NicoTiN

    NicoTiN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    562
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    105
    Kekse:
    2.607
    Erstellt: 02.11.07   #18
    Ich bin zwar tätowiert, aber besitze kein Bandtattoo. Das einzige Bandtattoo, was ich mir stechen lassen würde, wäre das meiner Band, wenn wir richtig was erreicht haben oder schon ewig bestehen. Dann hängen da richtige Erinnerungen dran. Ansonsten finde ich Tattoos von Bands nicht besonders toll, obwohl sie auch ziemlich toll aussehen können.
     
  19. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
  20. sickranium

    sickranium Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    29.10.16
    Beiträge:
    1.240
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    110
    Kekse:
    17.842
    Erstellt: 02.11.07   #20
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.