Wer hat schonmal was bei Rockfanshop bestellt?

von Heier, 27.01.06.

  1. Heier

    Heier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 27.01.06   #1
    Hi,

    Wollte mir gerade ein Shirt bei rockfanshop.com und ich sehe da keine Option, wo man die Größe angeben kann. Der Artikel heißt aber "XYZ T-Shirt, Größe M, L, XL".
    Nirgendwo steht ein derartiges Eingabefeld.

    Wie ist dass denn da geregelt? :confused:

    Gruß,
    - Heier
     
  2. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 27.01.06   #2
    Als ich bei Rockfanshop bestellt habe, hatte ich das gleiche Problem.
    Ich habe ihnen dann eine Mail geschrieben und die Shirtgröße dadurch mitgeteilt. Sie sagten, dass sie das beheben werden und ein eigenes Eingabefeld einrichten wollen. Haben sie anscheinend nicht gemacht. Somit musst du die Shirtgröße bei "Anmerkungen" oder so ein ähnliches Eingabefeld angeben.

    Ich an deiner Stelle würde eh erstmal per Mail anfragen, ob sie die gewünschte Größe noch liefern können. Denn mein Dream Theater Shirt kam dann einfach in XL anstatt L, mit der Begründung, dass die DT Shirts nicht mehr produziert werden und die XL als Lagerbestand nur noch übrig war.

    Ansonsten kann man bei dem Shop schon bestellen.
     
  3. Heier

    Heier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 27.01.06   #3
    Oh, dann sehe ich von einer Bestellung dort mal lieber ab.
    So unsichere Kisten mag ich nicht.
     
  4. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 27.01.06   #4
    Naja, wenn du das vorher per E-Mail klärst wirds gehen. Wie gesagt, soweit war das Unternehmen ja seriös.

    Aber mach, wie du meinst.

    Mit Emp hatte z.B. mein Bruder bessere Erfahrung gemacht.

    Ansonsten ist das mit den bandshirts eh Quark. ;-)