wer ist der schwarze bei deep purple

von Kartoffelsalat1, 27.11.05.

  1. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 27.11.05   #1
    moin
    gestern war ja turmspringen auf pro 7 und dort sind unteranderem deep purple mit full playback aufgetreten :o ... naja aber was ist mit steve morse. hab bis jetzt nirgends was gelesen ich hoffe ich könnt mir weiter helfen ;)
     
  2. Joscha

    Joscha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    605
    Erstellt: 27.11.05   #2
    hab mich auch gewundert

    aber naja...das mit dem playback...war auf jedenfall schlecht^^
     
  3. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 27.11.05   #3
    auf nem konzert hat er zusammen mit steve gespielt aber auch nur 2 lieder... er wurde kurz vorgestellt hab den namen aber vergessen ^^
     
  4. heritaguser

    heritaguser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 27.11.05   #4
    Hi,

    der schwarze heißt Michael Bradford und ist der Produzent des neuen Albums. Steve Morse ist laut DP Homepage daheim geblieben, da er sich um seine kranke Frau kümmern muss. Deswegen ist "der Schwarze" eingesprungen.

    Zum Vollplayback: des war ja mal total daneben. Hab mich richtig aufgeregt. Vor allem die habens halt gar net raus Playback zu spielen, das sah alles gekünstelt aus ... :screwy: :mad:

    Gruß
    Heritag(e)user
     
  5. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 27.11.05   #5

    dafür sind se live mächtig geil :D
     
  6. heritaguser

    heritaguser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 27.11.05   #6
    Oh ja! Durfte ich schon 2 mal erleben, Steve Morse live on stage hat schon was :D

    Grüße
    Heritag(e)user
     
  7. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 27.11.05   #7
    Auf jeden Fall hat's Bradford richtig geil drauf! Hab den auch live gesehen. Der Mann kann was, auch wenn er nicht wirklich Hardrock macht.
     
  8. asphoenix

    asphoenix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    7.05.16
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 27.11.05   #8
    Juhu was zum abreagieren gefnden :twisted: .
    Ich fand das gestern DERMAßEN schlecht, das ging gar nicht.
    Wie kann man sich denn da als DEEP PURPLE so hinstellen und dann eine so miserable show abliefern. Meinetwegen sollen sie total besoffen jeden 2ten "akkord" daneben setzen und dann ins wasser purzeln oder einfach den song laufen lassen und sich dazu hinstellen.
    Mich hat glaub ich noch kein playback so sehr genervt... :evil:
     
  9. Tomcat

    Tomcat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.15
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 27.11.05   #9
    ohhh ja, ich hab mich auch schon auf steve morse gefreut und dann das...:eek:
    Playback! Toll... Das "Solo" wurde ja total verwurstet. Naja, spätestens als "der Schwarze" Solo und Rhyhmus gleichzeitig "spielte" wurde es lächerlich...
    Naja, wenigstens hatten sie Kabel in den Instrumenten...sonst sieht man Playback ja auch gern mal ohne. "Meine neue Bluetooth-Gitarre" ;)
     
  10. Alexa

    Alexa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.11.14
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    289
  11. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 28.11.05   #11
    mir sind fast die tränen gekommen!

    eine meiner lieblingsbands is auf britney spears niveau gesunken... :(

    schon schlimm genug was die mit "bananas" verzapft haben aber playback spielen??? ne... das geht zu weit!!!

    an die 70er besetzung kommt eben nix mehr ran, es gibt nur das eine wahre und das ist nicht zu toppen und nicht zu halten... deep purple waren praktisch zum sterben verurteilt, aber gestorben sind sie nicht und jetzt kommt das dabei raus und eingefleische fans, die diese band lieben und vergöttern, die leiden drunter... tja, das sind ja wohl wir, ne? jaja... wär ich doch nur 40 jahre älter :(
     
  12. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 30.11.05   #12
    Ist das so übel? Die Pressestimmen waren ja sehr positiv.
     
  13. Harry Hammer

    Harry Hammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    890
    Ort:
    Tubetown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    678
    Erstellt: 30.11.05   #13
    Ich finde dass eine Band die etwas auf sich hält nicht Playback spielen sollte.
    Ein großes "Minus" für Deep Purple, das ist meiner Auffassung nach wirklich mies.
     
  14. Bonzo3000

    Bonzo3000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    69
    Erstellt: 30.11.05   #14
    Immer diese Idealisten. Leute, die Jungs sind im Showbiz und ich hab schon schlechtere Playback Auftritte gesehen.
     
  15. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 30.11.05   #15
    Und was ist das jetzt für ein Problem beim Gitarristen? Im wahren Leben kann man ja auch loopen, warum also ist es schlimm, daß er so tut als ob er das Solo weiterspielt (was ich persönlich auch vorziehen würde) statt Rhythmus und Lead gleichzeitig?
    Ich ebenfalls.
     
  16. Harry Hammer

    Harry Hammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    890
    Ort:
    Tubetown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    678
    Erstellt: 30.11.05   #16
    Trotzdem find ich es scheiße.
    Es ist einfach peinlich ... man man man
     
  17. Alexa

    Alexa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.11.14
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    289
    Erstellt: 30.11.05   #17
    Also bei der Show lagen sie gleichauf mit US 5 und das sagt schon alles. Nur das US 5 sich synchron zum Playback bewegten.
     
  18. Alexa

    Alexa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.11.14
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    289
    Erstellt: 30.11.05   #18
    Welche Rockband loopt denn im wahrem Liveauftritt die Gitarren?

    Man kann in dem Song ohne weiteres Solo und Rythmus mit nur einer Gitarre spielen, zumal dort noch die Hammond weiterhin im Hintergrund werkelt.
     
  19. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 02.12.05   #19

    Finde ich auch, als ensthafte Rockband ein Playback zu spielen ist nicht gerade ein Glücksgriff von Deep Purple gewesen. Nur weil andere Bands schon ( schlechtere ) Playback Auftritte gemacht haben, muss das ja jetzt nicht jeder machen, denn irgendwo sollte doch schon etwas Niveau gewahrt werden.
     
  20. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 06.12.05   #20
Die Seite wird geladen...