Wer ist euer Idol?

von oiz, 03.04.04.

  1. oiz

    oiz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    45
    Erstellt: 03.04.04   #1
    Tag,

    ich mach hier ja net so oft Threads auf, aber ich hab mir gerad ne DVD von Stevie Ray Vaughan angeschaut und dabei ist mir aufgegangen, dass er eigentlich genau das machte/konnte was ich auch mal können will, er ist also eigentlich mein Idol was die Gitarrenmusik angeht.

    Ich will net dass das hier schon wieder zu einem "wer ist besser" oder Shredder vs. Rest der Welt Thread ausartet, ich will einfach nur von euch wissen, wer und v.a. warum dieser jemand euer Idol ist.

    SRV ist mein Idol, weil er einfach so viel Emotion in seine Lieder legt, man kann genau spüren wie er sich fühlt und das fasziniert mich genauso wie seine "treibenden" Soli, die einfach nie langweilig werden.

    Auf gehts

    mfg oiz
     
  2. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.04   #2
    Also am geilsten ist einfah Slash

    der hat die geilsten soli und den dicksten Style von allen
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. The_Rockopa

    The_Rockopa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    18.04.04
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.04   #3
    hmm jo slash rockt schon aber mein idol ist eindeutig:

    Mr. Jimmy Page ;) der Mann hat richtig ahnung und ist ein perfekter bühnen und studio musiker.

    ohh einen vergessen mein anderer favourite ist Gary Moore :D
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 03.04.04   #4
    Lenny Kravitz, Eric Clapton und Jimmy Page

    :D
     
  5. Seren

    Seren Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    16.08.05
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 03.04.04   #5
    Steve Morse und zur Zeit auch noch Uli Jon Roth



    Was denn, noch keiner mit Kirk? ;-) :D
     
  6. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 03.04.04   #6
    Und wieder keiner mit Kirk ;)

    Michael Schenker finde ich einzigartig!
     
  7. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 03.04.04   #7
    Kirk Hammett, einfach nur Kirk Hammett!!! 8)
     
  8. KirkHammett

    KirkHammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.10
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 03.04.04   #8
    -Yngwie J. Malmsteen
    -Mein Lehrer
    -Kirk Hammett
    -Jani Limataiinen
    -Dave Murray/Janick Gers
    -Joe Satriani

    Das sind so meine Idole :D
     
  9. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 03.04.04   #9
    John Petrucci.

    Warum? Weil mich die Musik, die er macht, einfach begeistert. Obwohl er wirklich saumäßig schnell ist muss er das nicht wie viele andere in jedem Lied unter Beweis stellen - und da bin ich froh drüber :).

    Gibt aber auch andere, die mich sehr beeindrucken.
     
  10. music322

    music322 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    1.05.13
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.04   #10
    Jimi Hendrix
    Kirk Hammett
    tony iommi
    Joe Satriani
    M. Angelo
     
  11. Dopex69

    Dopex69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.04   #11
    tja ich sag mal ZAKK WYLDE !!! Er hat den für mich geilsten Style und sound... ich find den einfach einzigartig.
     
  12. El Scorcho

    El Scorcho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    18.11.07
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Heilbronn Rock City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 04.04.04   #12
    es gibt da einige an denen man sich ein Beispiel nehmen kann ;)

    - Jimi Hendrix
    - Jimmy Page
    - Neil Young
    - Slash
    - Angus Young
    - Steve vai
    - Eric Clapton
    - zakk wylde
    - tony iommi

    das wars ma ;)
     
  13. heretik

    heretik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.04
    Zuletzt hier:
    13.07.09
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.04   #13
    Mikael Akerfeldt von Opeth
    und natürlich mein Gitarrenlehrer
     
  14. oiz

    oiz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    45
    Erstellt: 04.04.04   #14
    Ajo Mikael Akerfeldt is auch supergut.

    So ein Songwritingtalent hätte ich gerne und dabei spielt er auch noch so präzise (was bei den Opeth Sachen echt net leicht is).

    Lad dir mal die guitar.com Videos von Opeth runter (ggf. bei Kazaa oder ähnlichem) da nehmen sie einen ihrer Songs auseinander, d.h. alle riffs etc in cleaner Form -> arschgeil

    mfg oiz
     
  15. Runner

    Runner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    296
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    419
    Erstellt: 04.04.04   #15
    Hm, ich finde relativ viele Gitarristen gut, aber meine Idole sind eindeutig:

    John Petrucci: Wurde oben schonmal gesagt, er ist technisch sehr gut, muss aber nicht in jedem Lied seine 5000bpm zeigen, seine melodischen Stücke sind echt derHammer...

    Nuno Bettencourt: Er hat einfach ein geniales Rhytmusgefühl und die Lieder von Extreme sind eher funky angehaucht, aber er kann auch verdammt schnelle und anspruchsvolle Sachen spielen (He-man Woman Hater)...

    Und natürlich: mein Lehrer, er ist einfach der beste!!!
     
  16. He4D

    He4D Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.03
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.04   #16
    hmmm

    - Trey Azagthoth (Morbid Angel)
    - David Gilmour (Pink Floyd)
    - Frederik Thordendal (Meshuggah)
    - Pat O Brian (Cannibal Corpse)
    - Dimebag Darrell (Pantera)
    :evil:
     
  17. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 04.04.04   #17
    Bevor ich mich zu meinen Idolen äußere, muss ich noch sagen, dass ich mich sehr mit diesen Personen und vorallem den Hintergründen beschäftige. Es ist also nicht so, dass sie nur mein Idol sind, weil sie gerade aktuell oder bekannt sind (nur um Kommentaren vorzubeugen wie: das war ja jetzt klar).

    Kirk Hammett - der zieht keine Show ab (wie die Jungs von Good Charlotte z.B.), sondern konzentriert sich auf das was er gut kann OnStage (Gitarre) und ist bei Konzerten auch sehr locker und gerne für einen Witz zu haben. Und das auch schon, bevor das große Comeback von Metallica kam (bevor jetzt jeder Metallica mochte nur weil die jetzt aktuell sind).

    Slash - Slash hat eine ruhige Art an sich und kann sich daher gut auf die Gitarre konzentrieren, wenn es sein muss, kann er aber auch gut abgehen :) - auch wenn es Leute gibt, die sagen "aber es gibt bessere und der hat wirklich kaum Niveau spieltechnisch", hat der wirklich eine positive geistige Narbe in meinem Unterbewusstsein hinterlassen (was für ein Satz...).

    Dann wäre da noch Zakk Wylde - ihn als Person kann ich nicht ausstehen, er ist so kalt und unruhig. Aber die Karriere die er hinter sich hat, zieht mich schon gerne in seinen Bann. Ich erkenne ihn zu 90% an seinem Style wie er spielt.

    Ja, das waren jetzt 3 relativ bekannte und das mag den einen oder anderen von euch zum Schmunzeln bringen, das sind aber meine wichtigsten und größten Idole - da ich mich auch sehr mit den Persönlichkeiten auseinandersetze und nicht nur das Gitarrenspiel beachte.
     
  18. Mr.Zeppelin

    Mr.Zeppelin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    85
    Erstellt: 04.04.04   #18
    - Jimmy Page: geniale riffs, geniale soli. mein absolutes idol was das gitarrenspiel angeht.
    - Jimi Hendrix, Mark Knopfler, Angus Young: sind vor allem meine idole, weil sie autodidakten sind, so wie ich.



    OT: Ist Eddie Van Halen eigentlich auch autodidakt??
     
  19. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 04.04.04   #19
    Die Hawkins Brüder von The Darkness.
     
  20. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.04   #20

    Also ich muss mich da anschließen... Er macht für mich die Musik, die mich am meißten bewegt, auch wenn da die ganze Band dazugehört, aber er macht da nen Teil aus... außerdem ist er ein wirklich netter Kerl...

    Mfg
    Meldir
     
Die Seite wird geladen...

mapping