Wer kann Masterworks-Becken empfehlen?

von metaljuenger, 06.05.05.

  1. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.582
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 06.05.05   #1
    Ich habe vor kurzem von einem Freund gehört, der sich einen Satz neue Masterworks-Becken zugelegt hat (Custom-Serie, soweit ich weiß), dass diese Becken absolut geil sind und die teuerste Serie nur so viel gekostet hat wie die billigste von Anatolian (ok, er hat sie billiger bekommen, aber trotzdem). Ich wollte jetzt mal hören, ob die Masterwork-Becken wirklich so gut sind und vor allem das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, da ich mir eventuell neuen Becken kaufen will (aber keine Zildjian oder Sabian; die sind zwar geil, aber für einen schmalen Geldbeutel nicht unbedingt geeignet, wenn man nicht gerade die billigste Serie nimmt; also ehrlich gestanden ist mir ein 8'' Brilliant A-Custom Splash für um die 100€ doch zu teuer, da bekommt man andere, die annähernd so gut klingen für 50€ weniger).
    Ich kenne die Firma auch erst seit kurzem vom Hören und weiß daher nicht, ob sie so bekannt ist, wollte aber einfach mal sehen, wie die Resonanz so ist. Allerdings würde ich eine "Allround-Serie" bevorzugen, die sowohl bei Rock als auch bei Funk oder D&B gut klingt.
    :rock:
     
  2. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 06.05.05   #2
    Mit Rock und Metal wird's da schwieriger, aber Pop-Funk-Jazz-Allround-Becken gibt's da schon. Keine Ahnung welche Serien (ham die überhaupt mehrere? ...).

    Auf jeden Fall vorher antesten.

    Aber ich würde an deiner Stelle trotzdem eher auf Zildjian oder Sabian gehen, zumindest finde ich dass es dort die "allroundigsten Becken" gibt.
     
  3. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 07.05.05   #3
    Masterworks haben extrem schoene Becken, fuer fast alle Musikrichtungen, nur sowas wie RUDE oder Z-Custom fehlt.

    Hier mal die Serien die es bei meinem Oertlichen Laden gibt:

    Alesta Serie
    Ponthus Serie
    Pera Serie
    Jazzpointer Serie
    Avanos Serie
    Thalles Serie
    Custom Serie
    Jazzmaster Serie
    Legend Serie
    Sehhar Serie
    Natural Serie
    Resonant Serie
    Dann gibts noch den Troy Anfaengersatz welcher fuer 289Euro ziemlich gut klingt.

    Hab jetzt mal keine Informationen zu den Becken geschrieben, bei Interesse einfach mal auf der Amptown Page vorbei schauen. www.amptown.de :great:
     
  4. mupfi

    mupfi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    19.09.07
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Taka-Tuka-Land
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.05   #4
    ich besitze ein 15" Custom crash, und das klingt geil!!! :eek:
    Ob es für metal geeigntet ist, wage ich jedoch auch zu bezweifeln.. Aber für die probe reichts bestimmt, nur on stage wirds schwierig..
    Ich bin vollkommen zufrieden!!!:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping