Wer kann mir eine gute Bassanlage vorschlagen?

von klaas.u, 12.10.05.

  1. klaas.u

    klaas.u Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    9.02.10
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.05   #1
    Hallo! Ich würde mir gerne eine Bassanlage zusammenstellen (Top + Speaker)! Von welcher Marke gibt es gute Preis / Leistungsverhältnisse im bereich von 700€??? Sollte aber wirklich ein gutes Ding bei rauskommen. Ich habe mich schon oftmals umgesehen und bin bei Hartke hängengeblieben - am liebsten das 5500 Topteil mit Box, aber das wird eindeutig zu teuer!!!! Bitte gebt mir einen Tipppp
     
  2. doctorevil

    doctorevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.13
    Beiträge:
    477
    Ort:
    RheinMainGebiet
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    331
    Erstellt: 12.10.05   #2
    Wenn du gleich voll auf die Ohren willst:

    Ich habe Warwick ProFet 3.2 und Harley Benton 1x15 und 4x10 hier stehen.
    Mit ca. 600 Euro bist du dabei und hast eine solide Anlage, die dich wegföhnt und imho einen sehr guten Sound. Das ist so das günstigste Fullstack, das es auf dem Markt gibt. Wenn du ein Behringer Top Teil nimmst, sparst du nochmal 30 Euro, es rauscht aber etwas mehr als bei Warwick. (dafür sieht Behringer besser aus, ist stabiler gebaut, hat mehr Power... siehe mein Beitrag beim "Low Budget Halfstack"-Thread)

     
  3. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 12.10.05   #3
    hey doctorevil
    wie viel ohm hatn des warwick top?
    weil ich mir eigentlich genau dieses zulegen wollte plus ne gescheite 210ner
    weis aber die ohm zahl nicht......
    wäre nett wenn du mir des sage könntest :great:
     
  4. doctorevil

    doctorevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.13
    Beiträge:
    477
    Ort:
    RheinMainGebiet
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    331
    Erstellt: 13.10.05   #4
    volle leistung an 8 Ohm. sorry für off-topic

    Achtung Tippfehler: unbedingt nächsten Beitrag lesen!)
     
  5. Matzmatiks

    Matzmatiks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.05
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.05   #5
    hat das WArwick Topteil nicht nen 4 Ohm-Ausgang?
    Sonst hättest du nämlich mit deinen beiden HarleyBentons ein Problem. Die Boxen haben doch jeweils 8 Ohm--> parallel geschaltet haben sie 4 Ohm Wiederstand und wenn dein Top nur nen Ausgang mit 8 Ohm hat, kann da was nicht stimmen. Ich hab den Vorgänger des Warwick Profet 3.2 , also den Warwick Profet3 und der hat 4 Ohm. Ich nehm mal an, das 3.2 hat auch 4 Ohm.
     
  6. doctorevil

    doctorevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.13
    Beiträge:
    477
    Ort:
    RheinMainGebiet
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    331
    Erstellt: 13.10.05   #6
    klaro, ich meinte natürlich volle Leistung an zwei 8 Ohm Boxen (4 Ohm), eben ist mir kurz das Herz in die Hose gerutscht.:)
     
  7. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 13.10.05   #7
    Neulich hab ich dummerweise knapp ein 5500, dass gerade mal 5 Monate alt war bei Ebay verpasst (ist für 366 rausgegangen), aber da die recht neu sind, sind die eher selten bei Ebay.
    Ich hab jetzt das 3500er ersteigert (kommt hoffentlich bald!). Das ist ja im Prinzip das gleiche nur 150 Watt mehr ausgangsleistung.
    Wenn man jetzt mal rechnet, dass eine Verdopplung der Leistung gerade mal 3db mehr Schalldruck bringt, die gerade so hörbar sind, sind diese 150 Watt (nichtmal 50%) wohl eher was für die Statistik. Einziger Vorteil ist halt, dass man das Top nicht so schnell zum clippen bekommt.
    Ein gebrauchtes 3500er ist für um die 300 zu haben. Wenn man es aus den kleinanzeigen bekommt oft sogar noch billiger. Dann kannst du 400 Euro für ne Box ausgeben und da müsste sich schon was ordentliches finden lassen...
     
  8. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 13.10.05   #8
    sorry für des ganze offtopic
    doctorevil
    was hatn des profet für anschlüsse?
    also klinke oder spekon oder beides?
    damit ich weis was ich für ein kabel brauch,......danke nochmal
     
Die Seite wird geladen...

mapping