Wer kennt den? ONYX GX-30R

von nousser, 13.08.07.

  1. nousser

    nousser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    26.02.09
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Unterlangenegg (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.07   #1
    Hallo Leute.

    Ich hab einen kleinen Übungs-Amp gefunden. Nun weiss ich nicht ob er was taugt.
    Hat wer Erfahrungen mit der Marke ONYX. Oder sogar mit dem Amp. ONYX GX-30R.

    Danke für die Hilfe.

    Äs grüessli us der Schwiz
    Didu
     
  2. Garage Gitarrero

    Garage Gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    950
    Ort:
    48°51'30.17''N / 2°17'40.31''E
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    4.250
    Erstellt: 13.08.07   #2
    Such Dir mal lieber schnell nen anderen Namen für den Thread, sonst macht der nächste Mod den Thread zu.

    Edit: Kenne die Firma Onyx nur als Hersteller von Mischpulten und solchen Dingen. Da sind sie - wie ich finde - recht gut. Aber ich weiß jetzt nicht ob, man von Ihrem Ruf bei Mischpulten und dergleichen auf Gitarrenverstärker schließen kann!?!
    Wenn Du den Amp testen kannst, mach Dir doch selber ein Bild davon, ob er was taugt.
     
  3. toxx

    toxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    29.08.16
    Beiträge:
    1.836
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    3.969
    Erstellt: 13.08.07   #3
    Nein, den Amp kennt niemand ;).
    Ich empfehle dir mal, lieber auf einen bewährten Amp zurückzugreifen, weil solche "unbekannten Billigamps" meist zurecht so bezeichnet werden...

    Zum Thema kleine Übungsamps:
    Schau mal nach dem
    Roland Micro Cube
    Vox DA5
    Vox AD15vt
    etc.
     
  4. Kueh

    Kueh Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.08.07   #4
    woher weist du dass es ein "unbekannter billigamp" ist?
    kennst du ihn?

    wenn doch, dann gib ihm doch infos darüber
     
  5. toxx

    toxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    29.08.16
    Beiträge:
    1.836
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    3.969
    Erstellt: 14.08.07   #5
    Oh komm, nix für ungut, aber Dummschwätzen ist hier echt nicht angesagt :screwy: !!

    Natürlich kennt den Amp niemand, weil noch niemand geantwortet hat. Und nein, da ich den Amp nicht kenne, kann ich ihm dazu auch keine Infos geben. Aus denen die er mir gegeben hat, kann ich aber schon recht sicher ableiten das er ein "unbekannter Billigamp" ist.

    Das klingt sehr nach bei Ebay gefunden oder? Und glaub mir, ich kenne ziemlich viele Gitarrenmarken, aber Onyx ist nicht dabei.

    Also halt bitte den Rand, wenn du auch nix zum Thema beitragen kannst :rolleyes:. Deine Stats kannst du auch im Offtopic-Bereich aufbessern ;).
    Nimms mir nicht übel :great: .
     
  6. nousser

    nousser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    26.02.09
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Unterlangenegg (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.07   #6
    @toxx
    Das ist das Angebot

    Du hast also recht. Nicht Ebay, aber fast. :great:
     
  7. Garage Gitarrero

    Garage Gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    950
    Ort:
    48°51'30.17''N / 2°17'40.31''E
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    4.250
    Erstellt: 14.08.07   #7
    OK, mittlerweile ist das Angebot ja abgelaufen und ich hoffe, Du warst nicht der glückliche Käufer. Es gibt sehr viele namhafte Hersteller, die Übungsverstärker in ihrem Programm haben. Schau Dich besser da mal um. Der ONYX macht auf mich nicht den besten Eindruck!

    @ toxx: Grundsätzlich hast Du schon recht, aber das kann man auch etwas diplomatischer zum Ausdruck bringen und muss nicht gleich auf dieser Schiene daher kommen!
     
  8. toxx

    toxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    29.08.16
    Beiträge:
    1.836
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    3.969
    Erstellt: 14.08.07   #8
    Hey, das war von mir absolut gut gemeint und nicht irgendwie bösartig. Ich finde das war doch recht unmissverständlich, aber sorry, wenns falsch rübergekommen ist!

    @nousser: Sehr schön, ich hoffe du hast das Ding links liegen gelassen und kaufst dir jetzt was ordentlichens!!
    :great:
     
  9. nousser

    nousser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    26.02.09
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Unterlangenegg (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.07   #9
    Ich dank euch allen für die Hilfe

    Ich hab mich umgeschaut und will nun einen von hughes & kettner.
    Ist bestimmt besser. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping