Wer kennt sich mit dem Roland D20 aus

von franzel63, 28.10.16.

Sponsored by
Casio
  1. franzel63

    franzel63 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.16
    Zuletzt hier:
    10.11.16
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.10.16   #1
    Hallo,
    ich bin der Christian, 53 Jahre alt, komme aus Wegberg am Niederrhein und bin neu hier.
    Habe mir vor kurzem einen Roland D20 Synth. zugelegt. Da mein englisch nicht so gut ist (Bedienungsanleitung) und ich auch nicht alles verstehe, möchte ich hiermit jemanden bitten, mir bei
    Fragen zum D20 und der Bedienung zu helfen. Meine erste Frage wäre:,,Wie komme ich an die PCM Sounds ?" Laut Anleitung hat der Synth, wenn ich das richtig verstehe, 128 auf Bank eins liegen. Nur wie ruf ich die ab ? :/

    Vielleicht hat ja auch einer ne Bedienungsanleitung in deutsch, wäre auch sehr hilfreich :)

    Gruß

    Christian
     
  2. sonicwarrior

    sonicwarrior R.I.P. sonicwarrior

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    3.162
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    746
    Kekse:
    9.083
    Erstellt: 28.10.16   #2
  3. Mesings

    Mesings Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    10.12.18
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    511
    Erstellt: 30.10.16   #3
    Hast Du schon mal versucht, den Service von Roland wegen einer dt. Anleitung anzumailen? Eventuell haben sie ja noch eine als PDF, die sie dir (hoffentlich) zumailen könnten (die Anleitung für die D-20 ist zumindest nicht online auf Rolands Service Seite zu finden, aber der Synth ist auch mindestens ca. 25 Jahre alt) https://www.rolandmusik.de/

    Ich weiß noch, dass ich zumindest bei einem anderen Hersteller eine Anleitung für ein älteres Effektgerät zugemailt bekam, ähnlich ging es mir, als ich einen Kühlschrank gekauft hatte u.ä. . Möglicherweise bietet Roland ja einen ähnlichen Service an?

    Mesings :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping