Wer kennt TUNE?

von DrahtEsel, 27.05.04.

  1. DrahtEsel

    DrahtEsel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    23.04.07
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 27.05.04   #1
    Ich habe gestern im Laden einen 6-Saiter von dieser Marke gesehen.
    Auch die PU's waren von TUNE. Der bass sah optisch richtig edel aus und machte auch sonst keinen schlechten Eindruck und er war recht preiswert, "nur" etwas über 800 €. Wer kennt die Marke? Oder hab ich jetzt 'ne Bildungslücke? :)
     
  2. JeffersonTull

    JeffersonTull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    28.11.04
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.04   #2
    ich hab mal in nem anderen forum gelesen das da ein user tim commerford getroffen hat und dieser dannauf dem tune bass von dem genannten user gespielt hat
    ich glaub er hieß tune space bass custom
    hab außerdem diese seite hier gefunden:
    Schau mal hier!
     
  3. DrahtEsel

    DrahtEsel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    23.04.07
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 28.05.04   #3
    Danke für den Link. Ist ja leider nicht so ergiebig da viel auf japanisch da steht. :) Scheint aber auch nicht so bekannt zu sein, wie ich das so sehe.
    Dann hab ich ja doch keine Bildungslücke ;)

    EDIT:
    Muss mich berichtigen, ist ja doch ganz aufschlussreich.
    Naja, war gestern Abend etwas lang und bin wohl noch nicht ganz da :p
     
  4. BassBehrs

    BassBehrs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.04   #4
    Hi,
    spiele schon seit Jahren auf einem Tune Synchron 5 Saiter.
    Solides Teil, und ist sehr gut bespielbar.

    Hat nen Tonregler mit pp Poti zur Mittenabdämpfung (innen einstellbar)
    Und 2 Volumeregler ( find ich superdoof, habs aber nie umgebaut )

    So um '90 rum gabs Tunes auf dem d. Markt zu kaufen.
    Meiner war nen Demoteil aus'm Music Store, 91 gekauft.
     
  5. tomfrichtle1

    tomfrichtle1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    6.07.04
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.04   #5
    ich schliesse mich "bassbehrs" an ... hatte auch mal einen tune 5-saiter ... aus geldmangel verkauft .. was ein fehler war ... super preisleistung .. aber vorsicht da das teil gebraucht ist ... genau anschauen ... fachmann mitnehmen

    gruss, tom
     
  6. gouda

    gouda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.04   #6
    ich spiele einen mittlerweile 13 jahre alten tune bassmaniac 4-saiter, welchen ich vor einem jahr gebraucht für 600 franken, also knapp 400 euro gekauft habe. bin sehr zufrieden: angenehm zu spielen, leicht, im sound recht variabel und vor allem habe ich fast einen exoten, da hierzulande tune die wenigsten kennen.

    gruss
    gouda
     
  7. caruso

    caruso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    16.09.10
    Beiträge:
    582
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    282
    Erstellt: 17.11.04   #7
    tune bässe hat roger glover von so einer rockband namens deep purple mal gespielt, bis er auf vigier umgestiegen ist. tolle verarbeiting, selten: also exot, nicht allzu teuer. Kaufenswert.
     
  8. rocking-xmas-man

    rocking-xmas-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.753
    Erstellt: 15.08.06   #8
    Hi!
    ich wollt einfach mal frägen, ob jemand erfahrung (also vielleicht mal angespielt; bei nem kumpel rumstehen sehen, etc.) mit den bssen von tune hat.

    spezielles interesse gilt diesen beiden modellen:
    twx-52
    WB5 FM

    oder anders:
    bei musik schmidt sind tune bässe als edelbässe zum kleinen preis beschrieben - triffts das - oder ists "für den preis ja edel"
     
  9. majorbasics

    majorbasics Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    22.08.16
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 15.08.06   #9
    Hallo Xmas-man,

    ich hatte vor Jahren mal drei Tune-Bässe angespielt und mir beinahe ein Monogramm in den Hintern gebissen, dass ich zu dem Zeitpunkt nicht das nötige Kleingeld hatte.

    Ich fand damals diese Bässe nur gut !! Siehe auch hier !!:great:

    Für das Geld sind die Bässe jedenfalls top !!

    Der einzige Nachteil (wenn man das so sehen mag) ist, dass Tune nicht an jeder Ecke verkauft wird !!

    Vor ein paar Tagen war die Homepage tuneguitars.com noch online ist wohl derzeit down !
     
  10. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
  11. majorbasics

    majorbasics Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    22.08.16
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 15.08.06   #11
    ...na auf bassick kann man sich halt verlassen :D:great::great::great::great:
     
  12. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.163
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 15.08.06   #12
    Danke für die Blumen:D . Ich interessiere mich nämlich auch für einen Tune TWB6, daher hatte ich den Link gefunden. Kennt eigentlich jemand noch einen anderen Händler für Tune außer Musik-Schmidt oder PPC, idealerweise in NRW?
     
  13. gaborbass

    gaborbass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    14.04.12
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 17.08.06   #13
    hey, ich spiele einen tune twb 4 saiter (oder so keine ahnung vom richtigen namen) ich hab den bass im musicstore entdeckt, die hatten 20 von de rmesser gekauft und ich war der glücklihc eder das letze stück nach hause nehmen konnte..
    ich bin sehr zufrieden... der klang ist verdammt geil, und so schnell komm ich nich auf den gedanken einen anderen bass zu kaufen =D
     
  14. RobbinCrosby

    RobbinCrosby Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.07
    Zuletzt hier:
    6.12.10
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    5.695
    Erstellt: 09.07.09   #14
    Hallöchen allerseits,

    Mich würde mal interessieren, was es mit der Bezeichnung "Solid Wood" auf sich hat..., ich lese überall nur diese Body-Bezeichnung, was diesen Bass angeht... :confused: Für den Preis, wie sie verkauft werden und die anscheindend super Qualität sollte das doch kein Sperrholz oder sontiges sein... ;)
    Stimmt es, dass die Teile regelrechte Exoten sind?
     
  15. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 10.07.09   #15
    Kannst du mal einen Link posten? Finde keinen Tune TBJ…

    Gruesse, Pablo
     
  16. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 10.07.09   #16
    exotisches treibgut aus der bucht? vgl.
    du bist eben kein strandpirat. :p "wir" haben früher immer bei schietwetter feuer angezündet, die nicht ersoffenen seeleute erschlagen und die ladung der havarierten schiffe vertickt ... ;)
    ja. und dann noch nicht bestimmte i.s. von bekannte. die werden, im auftrag von tierhändlern (die vorher und ansonsten vll. gemüsehändler sind und waren - oder auch nur ein gewächshaus von außen gesehen haben) systematisch und immer wieder neu in exotischen ländern gezüchtet, im zoobay angeboten (wohl auch z.t. im erbärmlichen und nicht überlebensfähigen Zustand) und hobbybiologen führen dann diskussion, was das wohl für eine neue art sein mag. das treibt einen u.u. in den wahnsinn, weil man gar nicht so schnell diskutieren kann, wie neue arten und mutationen gezüchtet werden.
    :ugly:
     
  17. RobbinCrosby

    RobbinCrosby Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.07
    Zuletzt hier:
    6.12.10
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    5.695
    Erstellt: 10.07.09   #17
  18. papero

    papero Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.299
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    446
    Kekse:
    8.245
    Erstellt: 10.07.09   #18
    Vor ca. 20 Jahren waren die Tune-Bässe mal recht populär - auch aufgrund der damaligen Qualität und des Preis-Leistungsverhältnisses. Ich möchte mich aber nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber ich glaube in G&B gab's den einen oder anderen Test zu lesen.

    "Solid Wood" heißt im Grunde nicht mehr als "kein Schichtholz". Also wird es günstiges, zweckdienliches Holz sein, das Verwendung findet - wobei sich der Hersteller anscheinend nicht festlegen will.

    Grüße, Pat
     
  19. caruso

    caruso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    16.09.10
    Beiträge:
    582
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    282
    Erstellt: 10.07.09   #19
    Bei Tune ist heutzutage Vorsicht geboten. Vor einigen jahren hat, aus welchen Gründen auch immer, eine koreanische Firma angefangen, Tune Bässe zu bauen, die genauso aussehen wie die japanischen aber weder so verarbeitet sind noch so klingen.
    Das ist die Tune website:
    www.cc.rim.or.jp/~tune/
     
  20. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 10.07.09   #20
    also doch piraten :eek:
    auch suspekt. mit webshop aber
    1. Your order through 'TUNE homepage' will be accepted by us.
    If you need to look over your order, please check "My Order" at the head of the Menu-bar.
    2. TUNE' isn't sold to end-user.
    We have business with each dealer who is placed all around the world.
    From the date that you ordered, we'll give you dealer information that is near your location.
    Therefore you can connect with dealer on your local.


    einziger dealer in canada ... keine importeursangaben ... :gruebel:
     
Die Seite wird geladen...

mapping