Wer macht Beats?

von BallTongue, 20.04.07.

  1. BallTongue

    BallTongue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 20.04.07   #1
    Ok ich weiß nicht ob ich hier richtig bin.

    Also ich rappe seit letztem Jahr und suche jetzt langsam mal jemanden, der gute Beats produzieren kann, um sie mir dann mal bereitzustellen. Ich plane in Zukunft mal aufzutreten und das ist ein kleines Problem wenn ich nicht die Rechte für die Beats besitze ;)


    www.myspace.com/derroterap

    Wenn ihr Lust habt, meldet euch einfach.

    Achja Style in Richtung:
    http://www.myspace.com/emkaybeatz
    http://www.myspace.com/chemotherapie

    Halt aggressiv und treibend
     
  2. derLouis

    derLouis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    1.805
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.172
    Erstellt: 21.04.07   #2
    Es gibt im Netz Plattformen, die Beats für lau anbieten, da würd ich mich mal bisschen umsehen.
    Cobainfreund oder Shadow DJ können dir da auch sicherlich Adressen geben.
     
  3. smallvile

    smallvile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    15.07.10
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.07   #3
    ja ich produziere beats kommt drauf an welche richtung du gehen willst ? weil ich keine mainstream sachen produziere sondern eher crunk und grunge kannst dich ja mal melden unter smallvile@web.de
     
  4. DJ Muggie

    DJ Muggie Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.07
    Zuletzt hier:
    25.11.07
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.07   #4
    und ich mach beats, aber gesamplte, also auch beats wo du nich die gesamten rechte für hättest, sry
     
  5. Cobainfreund

    Cobainfreund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Im Interocitor!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    518
    Erstellt: 12.11.07   #5
    das ist eigentlich garnich schlimm. du darfst auch auftreten mit kommerziellen beats. der veranstalter zahlt dafür. gibts pauschale preise, die er auch bezahlt hätte, wenn nen snoop dogg lied inner pause gespielt worden wäre. Jede Disko rechnet nach diesem Verfahren bei der Gema ab.
     
Die Seite wird geladen...