Wert dieser American Strat

von darkest.hour, 19.10.04.

  1. darkest.hour

    darkest.hour Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.09
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.04   #1
    Huhu!

    also, ne Freundin von hat vor die besagte Gitarre zu verkaufen. Genaues: Schwarze American Stratocaster, mit Original Koffer. Kratzer sind nur auf dem weg von der vorder zur rückseite.

    Bauhjahr leider nicht bekannt, Kaufjahr ist 1998. Seriennummer ist auch vorhanden, falls es was hilft ... 0034773-000 !

    Also, realistischer Wert dieser Gitarre wäre super nett!
    Niklas
     
  2. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 19.10.04   #2
    kein plan aber die Amercan Strat halten sich verdammt gut im preis denk ich mal!!!!
     
  3. darkest.hour

    darkest.hour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.09
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.04   #3
    Hm hat keiner ne keine Vorstellung / Ahnung ? Aber das sie sich im preos halten is ja schonmal gut !
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.10.04   #4
    das is aber ne komische Seriennummer für ne Am-Strat.

    Ist da nicht noch ein Buchstabe davor? N z.B.?

    Und wo steht die Nummer? Vorne auf der Kopfplatte?

    Steht made in USA drauf?
     
  5. darkest.hour

    darkest.hour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.09
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.04   #5
    Ne, kein Buchstabe ! Da steht American Stratocaster . Und, Seriennummer steht inder Tüte wo auchd as Booklet drin war !
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 20.10.04   #6
    Wenn das ne American Strat ist, muss irgendwo auf der Gitarre ne Seriennummer drauf stehen.

    Und so oder so, die obige Nummer kann ich in keiner Datenbank finden. Die drei Nuller hinterm Strich sind auch mehr als merkwürdig.

    Evtl. ne Modell-Nummer, aber die sind eigentlich auch anders.

    Klingt wie ne ISBN-Nummer ;)


    Haste ein Foto von dem Ding?


    Und da steht "American Stratocaster" auffer Gitarre? Klingt auch komisch...

    Booklet noch vorhanden?
     
  7. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 20.10.04   #7
    Und zwar hinten auf der Kopfplatte.

    Wenn es eine 98er ist, dann muß diese Nummer mit N7 oder N8 beginnen, event. auch mit V. Danach 5-6 Ziffern.

    "Made in USA" steht vorne drauf.

    Das klingt nach FAKE!
     
  8. NorthWalker

    NorthWalker Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    13.10.11
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Schleswig
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.383
    Erstellt: 20.10.04   #8
    Ja, hab ich bei meiner auch. Bei mir ists ein rotes Pappkärtchen wo auf der Rückseite steht wer sie gebaut, getestet und abgenommen hat. Und unten steht: Part Number, gefolgt von ner Zahlenkombination ähnlich Deiner.

    Diese "Part-Number" bezeichnet lediglich die Modellreihe, sprich Gitarrentyp, Ausstattung und Farbe einer Fender. Habe allerdings keine Fender Strat gefunden deren Modellreihe mit 0034 bzw. 034 beginnt :confused:

    Zusätzlich zu dieser Nummer steht noch ne Seriennummer auf meiner Karte, in ner Extra-Spalte mit dem Titel "Serial Number". Sollte bei Dir da auch zu finden sein bzw. ansonsten sitzt sie bei den Fender-Gitarren auf der Kopfplatte (oder, wenns ne ältere ist, evtl. auch unten auf der Metallabdeckung der Halsverschraubung im Korpus).
     
  9. NorthWalker

    NorthWalker Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    13.10.11
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Schleswig
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.383
    Erstellt: 20.10.04   #9
    So, hab nochmal geguckt. Normal sind die Part Nummern bei Fender so aufgebaut: xxx-xxxx-(xxx) <-- die Zahl in Klammern bezeichnet die Farbe, was bei Deiner auch hinkommt, 00 bzw. 000 ist der Farbcode für schwarz.

    Ich finde nur keine Fender (egal welche, ob Strat, Tele, Bass, etc.) deren Part-Nummer mit 003 oder 034 beginnt. Ich weiss aber das die Part-Nummern der Squier-Gitarren (Fenders Tochterunternehmen) mit 03x beginnen, deshalb mal ne ganz blöde Frage: Da steht nicht zufällig Squier auf der Kopfplatte Deiner Strat und darunter zwar Fender, aber etwas kleiner und dann "by Fender"?
     
  10. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 20.10.04   #10
    Oder vorne....
     
  11. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 20.10.04   #11
    Kommt auch irgendwie nicht hin. Es sei denn, es wär ganz was neues. Aber wenns von 1998 oder früher ist, sollte das gelten:


    010- U.S. made guitars
    110- U.S made guitars with a Floyd Rose
    019- U.S. made basses
    013- Mexican made guitars and basses
    113- Mexican made guitars and basses with a Floyd Rose
    025- Japanese made guitars and basses
    125- Japanese made guitars and basses with a Floyd Rose
    027- Japanese made guitars and basses
    With the Korean, Chinese and Indonesian made Squier guitars and basses, the first number following the prefix will define whether it is of Korean or Chinese origin.
    033-6--- Korean made guitars
    033-1--- Korean made guitars and basses
    133- Korean made guitars and basses with a Floyd Rose
    033-0--- Chinese made guitars and basses
    031- Indonesian made guitars and basses
    032- Indonesian made guitars and basses

    Neu ist noch 026 für die neuen Koreaner a la Lite Ash.
     
  12. darkest.hour

    darkest.hour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.09
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.04   #12
    Danke für die ganze Antworten! Ich muss das mal mit ihr abklären, weil ich die Giotarre ja auch nicht hier habe. Ich spreche mit ihr und versuche auch mal nen paar Fotos zu bekommen!!!
     
  13. darkest.hour

    darkest.hour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.09
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.04   #13
    Hi!

    Ja, ihr hattet recht! Die Seriennummer lautet: N511730
    Und es steht "made in usa" vorne drauf!

    Was sagt mir nun die Seriennummer?
    Niklas :)
     
  14. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 25.10.04   #14
    Baujahr 95/96. Wert in gutem Zustand ändert sich praktisch nicht. Um die EUR 700,-
    Neu kosten sie 950,-
     
  15. NorthWalker

    NorthWalker Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    13.10.11
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Schleswig
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.383
    Erstellt: 25.10.04   #15
    Das sie 1995 oder Anfang 1996 gebaut wurde.

    Guckst Du >hier<. :)

    Edit: Doppelpost, Hab zu viel Zeit beim Einfügen der URL in den Text vertrödelt, Hoss war in der Zwischenzeit schneller :)
     
  16. darkest.hour

    darkest.hour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.09
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.04   #16
    Dankööö. Dann werd ich die mal die nächsten Tage eventl. reinstellen!
    Thx!
     
Die Seite wird geladen...

mapping