Wert von Verstärker (Hughes & Kettner)

von nightflyer, 30.07.06.

  1. nightflyer

    nightflyer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.05
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.06   #1
    Meine Frage mag ein bisschen ungewöhnlich sein aber ich hoffe dennoch, dass ich eine Antwort erhalte. Ich trage mich mit dem Gedanken, meine E-Gitarre samt Verstärker zu verkaufen, vorausgesetzt der Preis stimmt. Die Gitarre ist ein Einsteigermodell von Yahama (Yahama Pacifica), der Verstärker ein großes Modell von Hughes & Kettner (Triplex, 50W). Was meint ihr, wie viel wäre ungefähr für den gebrauchten Verstärker drin? Hat damals 777 DM gekostet, das war vor etwa 5 Jahren. Funktionieren tut er noch 1a.

    Es muss sich hier niemand für das Modell interessieren, ich würd einfach mal gern wissen wie viel man da in etwa noch für verlangen kann.

    Danke vorab für alle Antworten! :)
     
  2. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 31.07.06   #2
    für den amp sind mit etwas glück bei ebay noch ca 120€ drin, würde ich sagen. H&K ist aufm gebracuhtmarkt allgemein nicht so der renner. und die älterens achen noch weniger.
     
  3. SiMoNkAy23

    SiMoNkAy23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    10.08.08
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 31.07.06   #3
    traurige Geschichte mit den H&K Amps. Warum ist das eigentlich so? Dann werd ich ja für mein ATTAX 100 HALF STACK auch so gut wie nix (zumindest nicht das was ich vor 6 JAhren) dafür gebraucht bezahlt habe, oder???

    Echt Käse...
     
  4. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 31.07.06   #4
    die attax boxen sind gar nicht schlecht, werden aber acuh weit unter wert gehandelt, meist um die 200€ und das top noch ma knapp 200 würde ich sagen, maximal. angabe ohne gewähr
     
  5. SiMoNkAy23

    SiMoNkAy23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    10.08.08
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 31.07.06   #5
    hmmm.... ich hatte neulich mal so ein Angebot gesehen und schon etwas weinen müssen, hab damals glaueb ich so 1200 DM, also 600 EUR bezahlt und dachte, dass ich ähnliches mal wieder bekommen würde... kann man nicht ändern. Die Box würde ich ggf. eh behalten und nur das Top verschleudern.
     
  6. nightflyer

    nightflyer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.05
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.06   #6
    Danke für die (ungefähre) Wertangabe!

    Ist natürlich schade, dass es so weit unter den damaligen Kaufpreis geht aber ich habs mir beinah schon gedacht, gehe so von um die 100 Euro aus. Das Problem hat man aber nicht nur bei Amps, ist denk ich mal ein Problem der Angebotsvielfalt und der sinkenden Nachfrage nach alten Verstärkern, wo es doch neuere (und natürlich viiiiel bessere ;) ) gibt.

    Was denkt ihr wieviel man für die Yahama Pacifica noch bekommt?
     
  7. Slashgordon

    Slashgordon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    18.04.14
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    75
    Erstellt: 01.08.06   #7
    bei nem einsteigermodell wie die pacifica 112 würde die gitarre für ungefähr 100- 150€ bei ebay weggehen. du kannst aber auch selber bei ebay gucken einfach "erweiterter suche" und dann auf "beendete angebote".

    mfG SLash
     
  8. nightflyer

    nightflyer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.05
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.06   #8
    Danke für den Tipp,
    dann werd ich es mir nochmal gut überlegen, ob ich Gitarre und Amp für den Preis (200-250 Euro) abgebe.
     
  9. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 02.08.06   #9
    Mehr wirst du dafür aber auch nicht mehr bekommen.
    Es gibt in dem Segment auf dem Gebrauchtmarkt schon viele ordentliche Verstärker.
    An deiner Stelle würde ich beides mit einer ausführlichen Beschreibung und Bildern einzeln 7-10 Tage in eBay reinsetzen und schauen,
    dass der Tag und die Uhrzeit an dem die Teile auslaufen nicht unter der Woche und früh Morgens/spät Abends ist.
     
  10. SiMoNkAy23

    SiMoNkAy23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    10.08.08
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 02.08.06   #10
    Hatten wir eigentlich schon geklärt woran das eigentlich liegt, dass H&K Amps gebraucht nicht so gut weggehen wie Marshall oder Fender Amps? Leigt das einfach am Image?
     
Die Seite wird geladen...

mapping