wertschätzung - kein durchblick mehr bei gibson es-335 modellen

von Apu@Frame, 14.05.06.

  1. Apu@Frame

    Apu@Frame Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    7.05.07
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 14.05.06   #1
    hallo

    ich habe mich schon im wertschätzungs-thread erkundigt, bin mir aber nicht sicher, ob diese antwort wirklich zutreffend ist.

    ich blicke leider bei den vielen gibson es-335 dot versionen nicht mehr durch.
    da gibt es anscheinend welche aus dem custom-shop, die für 3000-4000€ weggehen.
    um denselben preis bekommt man sehr alte modelle.
    die neuen editionen (2003-2005 oder so) gehen ja für etwa 1800 € weg.

    ich habe allerdings eine, die im jahr 1989 gebaut wurde; also noch in kalamazoo - alles handgemacht, keine gebrauch von maschinen.
    wo liegt der preis von diesem stück?

    ich tu mir einfach sehr schwer beim nachschlagen - es gibt gibson es-335 dots "1969", die aber 2002 gebaut wurden - wer soll sich da noch auskennen?? wo muss ich denn nun meine einordnen?
    was ist eine rissue?

    hier ein bild:
    [​IMG]

    mfg
     
  2. Apu@Frame

    Apu@Frame Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    7.05.07
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 15.05.06   #2
    kann mit denn keiner weiterhelfen?
     
  3. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 15.05.06   #3
    Was du meinst ist ein "Reissue", als eine Neuauflage. Ansonsten mal die User Hoss33 oder SELE anschreiben, die kennen sich mit Gibson sehr gut aus.
    Achja, mit der Seriennummer lässt sich auch sicher noch einiges rausfinden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping