Wertschätzung Sabian Signature Becken

von mini_michi, 07.06.05.

  1. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 07.06.05   #1
    Hi Leute,

    gut, bin eigtl. Gitarrist, aber schreibe hier für einen befreundeten Drummer.

    Der würde gerne wissen, was sein "Sabian Jack De Johnette Signature Becken" (16") wert ist.

    Siehe Pics im Anhang...

    Greetz, Mini :-)
     

    Anhänge:

  2. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 07.06.05   #2
    Da müssen genauere Infos/Pics her.
    Wie alt es ist, hats Risse, Keyholes, Dellen?
     
  3. Boddle

    Boddle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    10.09.10
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.05   #3
    Nabend,

    sry dass ich hier so dumme frag aber Keyholes waren nochmal WAS?
     
  4. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 07.06.05   #4
    Dafür isn Forum ja da ;)
    Keyholes sind unrunde Vergrößerungen des Loches in der Mitte des Beckens, die z.B. durch schrubbeln am Beckenständer verursacht werden. Die ham halt die Form von nem Schlüsselloch -> Keyhole

    Hier auch gut zu lesen: (Fig. 3)
    http://www.paiste.com/cymbalinfo/cymbalusage.php
     
  5. Boddle

    Boddle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    10.09.10
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.05   #5
    Alles klar, danke!

    Interessanter Weise bin ich der Besitzer von dem schönen Ding.

    -> Alter kann ich leider nicht genau sagen, habe es vor 3 Jahren gebraucht und sehr gut erhalten gekauft. Kann leider auch nicht mal mit Hilfe von Mr. Google herausfinden wann / bis wann die Becken hergestellt wurden.

    -> Keyholes: Keine

    -> Risse: Hmm jaja schon einen, ca. 3 cm, wurde aber sauber herausgesägt und abgeschliffen, am Klang ist das nicht zu erkennen (für Normalsterbliche)

    -> Andere Dellen usw. gibbet nicht!

    THX!
     
  6. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 07.06.05   #6
    Ein Riss ist immer äuserst ungut und mindert den Widerkaufswert drastisch.
    Auch wenn er sauber ausgebessert wurde wird das Becken kaum jemand haben wollen,
    es sei denn eben es währe sehr günstig.
    Ich persönlich würde nicht mehr als 30€ für ein gerissenes Becken ausgeben,
    wohl gemerkt es währe ausgebessert.

    Das einzigste Becken das ich gerissen gekauft habe war ein altes Paiste Stambul China.
    Für das hab ich allerdings nur 11€ gezahlt.
     
  7. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 07.06.05   #7
    ^
    Tach!
    Trotzallem wird es nicht mehr viel wert sein, kannst es bei Ebay reinstellen, da gibts schon ein paar Nasen die für so ein Becken ein paar Euro springen lassen!;)

    Gruß

    T-Bone
     
  8. Boddle

    Boddle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    10.09.10
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.05   #8
    Ja dass der Riss den Wert mindert ist klar! hmm nicht gut...danke für die antworten! :screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping