Westerngitarre bis 250 Euro (ohne preamp)

von TheEnd, 25.06.06.

  1. TheEnd

    TheEnd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    24.06.11
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.06   #1
    Guten Abend,
    Ich suche eine
    Westerngitarre bis maximal 250 Euro.
    Sie sollte relativ "laut" sein und einen schoenen ausgewogenen Klang haben.
    Ich weis nicht ob es nen unterschied macht ob man eine mit preamp kauft oder ohne.

    Ich denke immer wenn man eine mit Preamp kauft, kostet sie mehr auf Kosten von Material. Also wenn man eine fuer 250 Euro holt ohne Preamp hoert sie sich besser an als eine mit Preamp.
    naja nur so meine Vermututng. Stimmt das??

    Ich hab an diese hier gedacht

    http://cgi.ebay.de/Dean-Tradition-One-in-Powder-Black_W0QQitemZ170000633134QQihZ007QQcategoryZ84669QQrdZ1QQcmdZViewItem

    Die finde ich ganz ordentlich. Paar Rezensionen auf Harmony Central sagen auch nur gutes aus.
    Aber gibt es besseres? bis 250 euro?
    Am besten in schwarz oder so.

    Billiger finde ich die Dean Tradition nicht und wenn dann
    in diesem Pack
    http://www.amazon.com/gp/product/B0002TXRJ0/002-1354527-3427224?v=glance&n=11091801

    Diese Art von "Farbe" finde ich besonders Top aber sowas kostet noch einiges extra. was vergleichbares hab ich nicht gefunden. http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=170000633779&ssPageName=MERC_VI_ReBay_Pr4_PcY_BIN_Stores_IT

    Wenn was unklar ist einfach fragen ;)

    Ich danke schon im vorraus :)

    MFG
    Oliver
     
  2. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 25.06.06   #2
    Naja zum Preamp...da die Gitarren mit Preamp meistens für Bühne und sowas ausgelegt sind, hat das zur Folge, das an der Gitarre so getüftelt wird, das sie recht Rückkopplungsarm bleibt - es muss nicht zur Folge haben, dass die Gitarre somit schlechter klingt, es KANN sein, das Western ohne Preamp EVTL besser klingen...
    Vielleicht ist hier die was für dich http://www.musik-schmidt.de/osc-sch...=3999&osCsid=daf166e79764aaf3269dbb1c90d17fd4
    Egal welche Form du bevorzugst, achte einfach drauf, dass sie eine massive Decke hat...
    PS: Auf die Rezensionen von Harmony-Central kannstu so viel geben, wie auf die Artikel in der Bild-Zeitung...die meisten sind einfach Schwachsinn ^^ - aber ein paar gute können dabei sein.
     
  3. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 25.06.06   #3
    Hol die Dean, ich denke, dass du damit glücklich werden kannst, sieht recht ordentlich aus :)
     
  4. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 25.06.06   #4
    Mir fällt grad auf, das ich garnix zu Dean gesagt hab...sek mal angucken...schaut doch ganz gut aus. Wenn sie dir gefällt, nimm sie dir. Spricht eigentlich nix dagegen...
     
  5. messi

    messi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    27.01.14
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    187
    Erstellt: 28.06.06   #5
    Zu Dean kann ich nur positives sagen. Gute Bespielbarkeit, ordentliche Verarbeitung und im Vergleich zum Preis verdammt guter Sound (mein eindruck zumindest). Einzig und allein die Hardware-Gestalltung gefällt mir nicht 100%, aber das ist ja auch wieder Geschmackssache. Alles in allem kann man sagen viel Gitarre für wenig Geld!
     
Die Seite wird geladen...

mapping