Westerngitarre für 500-800 € Dreadnought in Sunburst

von Raffl, 27.03.07.

  1. Raffl

    Raffl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 27.03.07   #1
    Hey leute...
    hab mal ne frage an euch western experten...

    und zwar bin ich nach der suche nach nem neuen schatz... sie soll so ungefähr 500-800 kosten... abba wenns sich lohnt kann man da auch noch nen tick drüber hinaus...

    Allerdings hätte ich sie aufjeden fall gerne in dreadnought forum und sunburst lackierung... da steh ich total drauf... technisch sollte sie ein kompromiss zwischen klang und bühnentauglichkeit sein... also schön warm klingen, nicht so total frequenzkastriert - abba trotzdem abnehmbar und auf normalen bühnen anwendbar... so ein baby für alles eben... was könnt ihr mir da empfehlen mit schönem klang und guter bespielbarkeit und qualität?

    schon mal vielen dank für eure antworten,

    Gruß,
    Raffl :)
     
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 27.03.07   #2
    Ich kenne eigentlich nur zwei Gitarren dieser Art:
    SIMON PATRICK S&P Sunburst Cedar High Gloss B-Band A-3.2 SP-21666 - 6 Saitige Westerngitarren mit Tonabnehmer AKUSTIK GITARREN Musik-Schmidt Frankfurt
    und
    GUILD GAD-50 E Amber Sunburst - 6 Saitige Westerngitarren mit Tonabnehmer AKUSTIK GITARREN Musik-Schmidt Frankfurt
    Klanglich ist die Guild (wohl durch den vollmassiven Korpus aus wunderbarem Palisander) ein Eckchen besser (meiner Meinung nach), hat aber kein Cutaway und ist ein bisschen teurer. Aber die Simon Patrick ist mir auch sehr sympathisch (Mein Name: Simon Patrick :D ), ist klanglich auch sehr schön, hat ein Cutaway und ist es auch wert, angetestet zu werden ;)
     
  3. Raffl

    Raffl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 27.03.07   #3
    die sind ja mal ganz schick (hab ich noch gar nicht gesehen auf meiner surfsuche)

    cutaway wär schon toll um ehrlich zu sein...

    hmmm... dann muss ich mal schaun weil ich eigentlich vorhatte hier im großen musikladen meiner umgebung einzukaufen und ich bezweifel leider dass sie die beiden modelle haben... kann ja mal nachfragen... vielen dank auf jeden fall!

    ich hab hier noch diese gefunden... Takamine EG 360 SCSB Sunburst - Rock Shop Musikinstrumente Verkauf Musikinstrumente Backline PA und Musikinstrumente Verleih Karlsruhe

    hat jemand erfahrungen mit ihr? oder @Jiko kennst du sie vielleicht und es gab gründe warum du sie bewusst nicht mit erwähnt bzw. empfohlen hast? die würde mir jetzt so rein vom aussehen sehr zusprechen... allerdings hab ich klanglich nicht den großen vergleich was es alles für welten gibt... ebenso von der bespielbarkeit...
     
  4. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 27.03.07   #4
    Um ehrlich zu sein, die kenne ich nicht und kann dazu nur wenig sagen, kann nur aus Informationen aus meinem Kopf und von anderen zurückgreifen:
    Takamine ist (wie auch Ovation) eine Marke der Karman Music Corp., hat generell einen sehr guten Ruf und viele begeisterte Spieler, generell kann sie also nicht großartig schlecht sein, die massive Decke dürfte einen guten Klang bringen, der Preamp ist voll in Ordnung (mit integriertem Stimmgerät, Notch Filter, Battery-Check-LED, 3-Band-Equalizer mit 0-Rastung).
    Generell scheint es so, als ob man damit auch nichts falsch machen kann; musst halt antesten, ob sie für dich passt ;)

    Es gibt aber sicherlich einige hier, die genauer was drüber sagen könnten, denn die Gitarre hatte ich halt noch nicht in der Hand.
     
  5. schraddelmann

    schraddelmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.07   #5
  6. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 28.03.07   #6
    Aber Seagulls haben ziemlich breite Griffbretter, bei dieser z.B. 46mm. Und ein Cutaway ist auch nicht vorhanden.
     
  7. escapeharry

    escapeharry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    19.05.14
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    136
    Erstellt: 29.03.07   #7
  8. Raffl

    Raffl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 30.03.07   #8
    Okay vielen dank an euch!
    ich geh dann demnächst mal antesten, mal schauen was ich in die hände krieg :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping