westerngitarre

von Graspor, 01.04.07.

  1. Graspor

    Graspor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.07
    Zuletzt hier:
    20.04.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.07   #1
    Hi
    ich weis es gab schon einige threads über dieses thema aber ich bin da nich so richtig fündig geworden.Ich hab vor mit gitarrenspieln anzufangen,kenn mich bei gitarre aber kein bisschen aus.
    Wollte anfänglich ne konzertgitarre hab mich jetzt aber doch für ne westerngitarre entschieden.Ich war auch schon in ein paar musikläden,hab da aber nich wirklich viel service bekommen.Ich hab als armer schüler leider nich allzu viel geld :(
    Kennt ihr vielleicht gute westerngitarren bis max. 150€ die auch was herhalten??
    Oder erwarte ich vielleicht für so nen preis zu viel??
    Danke für eure antworten
     
  2. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 02.04.07   #2
    Schau doch mal da:
    https://www.thomann.de/de/search_di..._gitarren&sw=westerngitarre&pr=100a300&oa=pra

    Da sollte doch was passendes dabei sein.

    Besser gehst Du aber nochmal in einen Laden und probierst selber.
    Weil - was man immer gerne übersieht - grad für Anfänger ist die Bespielbarkeit wichtig.
    Wie gut kommst Du damit zurecht (Griffbrettbreite, Saitenlage, Mensurlänge etc.)
    Das ist in meinen Augen zunächst sehr viel wichtiger, als Design und Klang (letzterer ist natürlich auch wichtig).

    Deshalb ist es auch wichtig, dass Du selber spielst und nicht der Kumpel, bloss weil der's vielleicht schon etwas besser kann.
    Und wenn Du "Hänschen klein" spielst. Das ist völlig egal.

    Wenn Du gerne hohe Lagen spielen willst (vielleicht erst in Zukunft?) dann ist ein Cutaway sinnvoll.
    Und - in der Preisklasse würde ich dringend zu einer Gitarre ohne eingebauten Vorverstärker raten.
    Weil der kostet auch Geld und das geht dann wieder an der Gitarrenqualität ab.



    Gruss
    Axel.
     
Die Seite wird geladen...

mapping