Whisky - Whiskey / der Fachsimpel-Thread

von ]|[FinalZero]|[, 20.06.07.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Statler

    Statler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Beiträge:
    2.358
    Zustimmungen:
    2.260
    Kekse:
    14.632
    Erstellt: 29.07.20   #2941
    Bei meiner zweiten Ardmore-Flasche ging's mir zunächst auch so: Da war ich erst ein wenig enttäuscht, weil ich irgendwie gar keinen Rauch mehr finden konnte. Dabei hatte ich ihn doch als so schön leicht rauchig in Erinnerung!
    Neugierhalber hab ich ihn dann im direkten Vergleich mit einem definitiv nicht rauchigen Sherryfass-gereiften Whisky probiert (müsste ein Balvenie Double Wood oder Glendronach 12 gewesen sein) - und siehe da: Da war er wieder, der Rauch beim Ardmore!
    Ob einem ein Whisky rauchig vorkommt oder nicht, hängt also auf jeden Fall auch davon ab, womit man ihn vergleicht.
    Probiert man den Ardmore nach einem Laphroaig/Lagavulin/Ardbeg, dann wird man ihn wohl als komplett rauchlos einstufen.
     
  2. redstrat95

    redstrat95 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.10
    Zuletzt hier:
    14.08.20
    Beiträge:
    2.252
    Ort:
    Filderstadt
    Zustimmungen:
    1.073
    Kekse:
    8.888
    Erstellt: 31.07.20   #2942
    Dann bedank ich mich schonmal für die ganzen Tips und werde mich nach und nach durchprobieren und hier natürlich über meine Meinung und Erfahrungen berichten ;)
     
  3. InTune

    InTune Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    04.07.11
    Zuletzt hier:
    14.08.20
    Beiträge:
    4.687
    Ort:
    Süd Hessen
    Zustimmungen:
    3.514
    Kekse:
    23.081
  4. Statler

    Statler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Beiträge:
    2.358
    Zustimmungen:
    2.260
    Kekse:
    14.632
    Erstellt: 03.08.20   #2944
    Um ihn in Cola zu schütten, taugt er ja wirklich ziemlich gut.
     
  5. Mr.513

    Mr.513 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.12
    Zuletzt hier:
    14.08.20
    Beiträge:
    5.004
    Ort:
    im lkrs hildesheim
    Zustimmungen:
    6.032
    Kekse:
    107.580
    Erstellt: 03.08.20   #2945
    Selbst das habe ich nie gemacht. Und ich glaube sogar sagen zu können, dass ich noch nie JD, JW und JB trank.
     
  6. Traxxtec

    Traxxtec Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.20
    Zuletzt hier:
    14.08.20
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.08.20   #2946
    Das Zeug ist ja auch nur gut um die Fässer auszuwaschen bevor die Schotten da richtigen Whisky rein füllen.
     
  7. redstrat95

    redstrat95 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.10
    Zuletzt hier:
    14.08.20
    Beiträge:
    2.252
    Ort:
    Filderstadt
    Zustimmungen:
    1.073
    Kekse:
    8.888
    Erstellt: 03.08.20   #2947
    Stehen bei mir tatsächlich alle im Regal. Man muss ja auch mal probieren, bevor man meckert ;)
    Wobei gerade Jim Beam für manche Anwendung meiner Meinung nach vom P/L-Verhältnis immer noch unschlagbar ist.

    Aber für ein paar Euro mehr bekommt man auch was ordentliches :mmmh:
    Wild Turkey.jpeg
     
  8. Mr.513

    Mr.513 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.12
    Zuletzt hier:
    14.08.20
    Beiträge:
    5.004
    Ort:
    im lkrs hildesheim
    Zustimmungen:
    6.032
    Kekse:
    107.580
    Erstellt: 03.08.20   #2948
    Arbeits(umfeld)bedingt kann ich gegenwärtig nur vom Aroma des Lebenswassers träumen. Hoffentlich nur noch zwei Monate + zwei Wochen Quarantäne, bis ich wieder ein Glas genießen kann.