Whisky - Whiskey / der Fachsimpel-Thread

von ]|[FinalZero]|[, 20.06.07.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Statler

    Statler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Beiträge:
    2.358
    Zustimmungen:
    2.260
    Kekse:
    14.632
    Erstellt: 13.12.13   #1061
    Einkaufstipp

    Ich will hieraus ja keinen Werbethread machen, aber wenn's nächste Woche bei real,- den Laphroaig Quarter Cask im Angebot für EUR 29,90 gibt, muss ich an dieser Stelle eine klare Empfehlung aussprechen:
    Zugreifen!
    :great:
     
  2. Banjo

    Banjo MOD Recording/HCA Banjos Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    21.403
    Ort:
    So südlich
    Zustimmungen:
    5.827
    Kekse:
    92.090
    Erstellt: 13.12.13   #1062
    Bei einem großen REWE hab ich den auch grad gesehen, nichtmal in der Vitrine. Für ich glaub 36€ oder so, dafür mit Nosing-Glas als Geschenkpackung.

    Der Empfehlung schließe ich mich an, zumindest für alle, die torfrauchigen Whisky mögen.

    Banjo
     
  3. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.08.20
    Beiträge:
    6.396
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.802
    Kekse:
    40.205
    Erstellt: 14.12.13   #1063
    Servus!

    Ich war gestern auf'm Geburtstag von einem Whiskyliebhaber (dem ich natürlich direkt den Laphroaig quarter cask mitgebracht habe) und da gab es einige leckere Tröpfchen :)

    Was exotisches: den Mackmyra - schwedischer Single Malt. Hat mMn mit Whisky recht wenig zu tun und schmeckt sehr fruchtig - fast ein wenig nach Obstler. Aber vielleicht kriegen die das ja irgendwann nochmal hin, bzw. wird er besser, wenn er mehr als 5 Jahre im Fass reifen durfte.

    Finlaggan bei dem ich nicht mehr genau weiß, welcher es genau war. Recht torfigrauchiger genoßße, dabei noch recht fruchtig. Wer auf torfig steht, wird da sicher seine Freude dran haben.

    Den Quarter Cask haben wir natürlich auch probiert. Ebenfalls sehr torfig, dabei aber viel holziger/erdiger und schmeckt dadurch etwas voller. Auf jeden Fall auch ne Empfehlung für Leute, die das mögen.

    Mein Highlight war der Arran 10. Mein erster Gedanke war Jameson auf Steroiden. Für seine 46% eine sehr gezügelte Alkoholnote, dabei extrem fruchtig und voll. Meine Geschmacksknospen haben ne riesen Party gefeiert! Echt sau lecker :) Den muss ich mir auf jeden Fall mal holen und mal schauen, was es sonst noch von denen gibt. Kennt den jemand und kann mir noch Empfehlungen in die Richtung geben? :)

    MfG
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  4. Azriel

    Azriel Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    15.611
    Zustimmungen:
    8.576
    Kekse:
    111.111
    Erstellt: 14.12.13   #1064
    Den Quarter Cask und einen Finnlagan habe ich auch schon hier stehen. Da freue ich mich schon drauf, die mal aufzumachen. Und so langsam schwindet mein Bestand an offenen Flaschen. Sind aber immer noch zuviele :weep:
    Und letzte Woche hab ich den letzten Rest meines Nikka Black weggesüffelt *schnüff*
     
  5. Statler

    Statler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Beiträge:
    2.358
    Zustimmungen:
    2.260
    Kekse:
    14.632
    Erstellt: 21.12.13   #1065
    Das mit dem Quarter Cask war ja sogar noch besser:
    Außer der "nackten" Flasche hatten sie zum gleichen Preis auch wieder das Paket mit Laphroaig-Glas im Angebot.
    Leider war in "meinem" real,- am Donnerstag nur noch eine solche Packung vorrätig.
     
  6. Sashman

    Sashman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.10
    Zuletzt hier:
    7.08.20
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Erftstadt
    Zustimmungen:
    528
    Kekse:
    8.568
    Erstellt: 21.12.13   #1066
    Ich habe vor kurzem den Arran Amarone Cask Finish erkosten können und war sehr angetan, schon beim Öffnen der Flasche strömte ein wirklich leckerer Geruch nach Pflaume durch den Raum und auch beim Probieren hatte ich die ganze Zeit Pflaume in Madeira im Mund, ein prima Stoff :D

    Gruß
    Sash
     
  7. Statler

    Statler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Beiträge:
    2.358
    Zustimmungen:
    2.260
    Kekse:
    14.632
    Erstellt: 21.12.13   #1067
    Ich schau mir ja bei Tipps zu Whiskies, die ich noch nicht kenn, immer gern dem Horst seine Tasting-Videos an - allein schon des Unterhaltungswertes wegen - und wurde beim Arran Amarone wieder mal nicht enttäuscht - man springe am besten gleich nach 06:00:

    http://www.youtube.com/watch?v=sBGXhOTmr1Q#t=360

    :great:

    Hat mich - als Eh-schon-ganz-gern-mal-nen-guten-Rotwein-Genießer - zusammen mit Eurer Begeisterung auf jeden Fall neugierig gemacht!
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  8. Sashman

    Sashman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.10
    Zuletzt hier:
    7.08.20
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Erftstadt
    Zustimmungen:
    528
    Kekse:
    8.568
    Erstellt: 21.12.13   #1068
    Ja ich bin durch den Horst auch zu dem Arran gekommen :D
     
  9. Azriel

    Azriel Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    15.611
    Zustimmungen:
    8.576
    Kekse:
    111.111
    Erstellt: 22.12.13   #1069
    vom Arran hab ich noch eine Flasche Port Cask hier :)
     
  10. robbert

    robbert HCA-Geige HCA

    Im Board seit:
    06.06.13
    Zuletzt hier:
    7.08.20
    Beiträge:
    926
    Ort:
    14000 D
    Zustimmungen:
    6.779
    Kekse:
    26.741
    Erstellt: 22.12.13   #1070
    Gestern habe ich auf einem Geburtstag gespielt.
    Als zusätzliches "Dankeschön" gabs für mich noch ein Fläschlein: Lagavulin 16 !
    Sehr angenehm!
    Vielleicht ist es doch aufgefallen, dass meine Nase immer wieder in Richtung Verkostung ging ????:D
    Da ich selber fahren musste, habe ich die Angebote leider ausschlagen müssen.
    Deshalb: Sehr aufmerksam und eine tolle Geste!

     
  11. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    10.336
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    3.506
    Kekse:
    64.666
    Erstellt: 22.12.13   #1071
    Nette Gage :)



    BT;): Welche Brennerei(en) gibt es noch in Irland? Ich meine, es gäbe nur noch eine, oder? (Nicht welche Whiskeys, welche Brennereien)

    THX C&B
     
  12. Statler

    Statler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Beiträge:
    2.358
    Zustimmungen:
    2.260
    Kekse:
    14.632
    Erstellt: 22.12.13   #1072
    Mir fallen da zumindest zwei ein:
    Bushmills (laut Horst L. die älteste Whiskey-Brennerei der Welt (1608)) und Cooley (z.B. Connemara, Locke's und Tyrconnell).
    Kleinere Brennereien, die z.T. vielleicht nicht mal exportieren, gibt's da aber bestimmt noch einige.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  13. Sashman

    Sashman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.10
    Zuletzt hier:
    7.08.20
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Erftstadt
    Zustimmungen:
    528
    Kekse:
    8.568
    Erstellt: 22.12.13   #1073
    Ich habe heute einen THE MALTMAN Bunnahabhain 11 geschenkt bekommen,
    da freue ich mich schon sehr drauf, der darf Heiligabend mal an die Luft :D
     
  14. Azriel

    Azriel Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    15.611
    Zustimmungen:
    8.576
    Kekse:
    111.111
    Erstellt: 23.12.13   #1074
    [​IMG]

    - - - Aktualisiert - - -

    Zur Feier des Tages hab ich mir mal den Isle Of Jura Boutique 1999 heavy peated aufgemacht.
    Hängt irgendwo zwischen dem Superstitous und dem Prophecy mit einer Note Bourbon. Lecker!
     
  15. Statler

    Statler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Beiträge:
    2.358
    Zustimmungen:
    2.260
    Kekse:
    14.632
    Erstellt: 25.12.13   #1075
    Kommentar meiner Frau dazu:

     
  16. Sashman

    Sashman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.10
    Zuletzt hier:
    7.08.20
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Erftstadt
    Zustimmungen:
    528
    Kekse:
    8.568
    Erstellt: 25.12.13   #1076
    Ich hatte schon Frauen bei denen wäre das besser gewesen... :rofl:

    Gruß
    Sash
     
    gefällt mir nicht mehr 6 Person(en) gefällt das
  17. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.08.20
    Beiträge:
    6.396
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.802
    Kekse:
    40.205
    Erstellt: 28.12.13   #1077
    Zu Weihnachten gab's den Glenmorangie 10 "The Original". Leider bin ich noch völlig verrotzt aber was ich bisher erschmecken konnte gefiel mir schon mal :)
     
  18. Banjo

    Banjo MOD Recording/HCA Banjos Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    21.403
    Ort:
    So südlich
    Zustimmungen:
    5.827
    Kekse:
    92.090
    Erstellt: 28.12.13   #1078
    Mit befreiter Nase wirst Du auch nicht so viel mehr schmecken;)

    Nee, das ist natürlich Geschmacksache, mir persönlich ist der Glenmorangie zu mild. Andere mögen ihn gerade deswegen.

    Banjo
     
  19. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    10.336
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    3.506
    Kekse:
    64.666
    Erstellt: 28.12.13   #1079
    Für mich gab es eine Flasche Bushmills 10 - da erwarte ich nur wenig Torf/Rauch (den ich eigentlich sehr mag)
     
  20. charming_man

    charming_man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.11
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    5.836
    Erstellt: 31.12.13   #1080
    Nikka from the barrel 51.4.jpg

    kann ich bestätigen.
    ... "verdunstet" aber viel zu schnell.
    ...zählt das dann eigentlich noch zum Angels Share...?

    Beste Grüße und einen guten Rutsch..
    ch.man