Wie alt ist der durchschnittliche Jazzer?

von GenDerDepp, 07.09.04.

  1. GenDerDepp

    GenDerDepp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.04
    Zuletzt hier:
    2.01.06
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.04   #1
    Soo interessiert mich mal:
    Wie alt seit ihr?
    Wie lange beschäftigt ihr euch schon freiwillig mit Jazz und spielt in einer Band?
    Mich interessiert ob ich mit 16 Jahren zu den "Kindern" zähle :great:
     
  2. Topi8712

    Topi8712 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.14
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.04   #2
    Ich bin 17 und spiel Jazz auch schon seit nem Jahr, bzw. seit nem halben Jahr Bigband! +gg+ wir kinder...
    gruß
    tom
     
  3. Loogie

    Loogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    59
    Ort:
    in dem land wo milch und honig fließt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 07.09.04   #3
    17 jahre, jazzer,......und bluesaholic ;D
     
  4. Reamon

    Reamon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    207
    Erstellt: 08.09.04   #4
    wau, da bin ich ja ein richtiger "Jazzopa" hehe.
    naja, bin 22, hab aber mit ca. 15/16 angefangen mich ernsthaft mit Jazz auseinanderzusetzen...davor halt "nur" die alten Platten des Vaters angehört.
    In ner Band spiel ich aber erst seit einem knappen Jahr, auch Jazz.

    Vielleicht solltest du noch definieren was du unter Jazz verstehst...ich hab etliche Kollegen, die ziehen sich nur so weichspüljazz ala Till Brönner (mainstream halt) rein und meinen voll die Cracks auf dem Gebiet Jazz zu sein und wenn du sie was fragst über n Parker oder Baker oder sonstwas haben se keine Ahnung (rennen aber gleich in den nächsten Laden kaufen ne Platte um dann damit anzugeben :D )
    oder sie spielen in ner Bigband oder ner NewOrleansJazzband ohne improvisieren zu können...alles nach Noten und so.
    Also Jazz nicht gleich Jazz :p

    Naja, meine Meinung.

    reamon
     
  5. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 11.09.04   #5
    20 Jährchen ;).
     
  6. anselm

    anselm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    18.09.04
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.04   #6
    Erst einmal finde ich es richtig gut, dass Du Jazz spielen willst!
    16 Jahre ist denke ich ein gutes Alter um damit anzufangen.
    Man hat schon ein wenig den Musikstil für sich entdeckt und für die Theorie hat man dann auch schon genügend Grips, von daher...
    Aber es ist niemals zu spät (das geht an die Älteren)!

    Jetzt zu mir:
    Ich bin 18 Jahre alt.
    Vor etwa zwei Jahren habe ich angefangen "richtig" Jazz zu spielen (siehe REAMON).

    Was man natürlich nicht vergessen darf: ich hatte die perfekte Grundbasis, ich habe nämlich 15 Jahre Jazz von Platten oder Konzerten in mich eingesaugt (wichtige Voraussetzung für das Improviesieren).
    Diese Kombination aus dieser Basis und ein wenig Theorie und Spielpraxis bringt einen unheimlich weit (und das auch in kurzer Zeit).
    Seit Anfang 2003 habe ich ein Klaviertrio gegründet, das ANSELM KRISCH TRIO (grand-piano, e-bass, drums).
    Wenn Du noch mehr darüber erfahren willst, besuch meine Page: www.anselm-krisch.de

    Ich wünsche Dir viel Erfolg und Spass!

    Gruss

    Anselm
     
  7. Youngblooded

    Youngblooded Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    27.07.14
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.04   #7
    Also ich war damals 14 als ich mit Jazz angefangen habe und mit 16 habe ich mir das Omnibook von Parker gekauft und das ganze Zeug runtergerasselt. Und das aufner Posaune.
     
  8. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 23.09.04   #8
    Ich bin 18, Jazz spiel ich auf der Gitarre seit 2 Jahren und schon einige Jahre länger auf dem Klavier..
     
  9. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 24.09.04   #9
    Ich bin 24. Hab aber erst vor etwa nem halben Jahr angefangen, mich mit Jazz zu beschäftigen. In der Band spielen wir Blues und Rock, weshalb ich auch nur gelegentlich dazu komme, mein Jazzkönnen an Versuchspersonen zu testen (z.B. Jamsession).

    Gruß,
    Jay
     
  10. DrahtEsel

    DrahtEsel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.04
    Zuletzt hier:
    23.04.07
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    105
    Erstellt: 24.09.04   #10
    Du Bist 18 und hörst schon seit 15 Jahren Jazz :confused: :D

    Ich bin 47, höre zwar seit meinem 16./17. Lebensjahr Jazz aber mir geht es wie Jay. In Bands hab ich immer nur Rock und Blues gespielt und nur auf Jamsessions Jazz.
     
  11. AlcoholicA

    AlcoholicA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.03
    Zuletzt hier:
    19.04.07
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    29
    Erstellt: 24.09.04   #11
    Ich bin 17 und spiele seit etwa einem Jahr Jazz. Hören tu ichs schon ein bisschen länger...
     
  12. musicus

    musicus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    8.03.12
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Berlin-X-Berg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 26.09.04   #12
    Na dann bin ich mit mein fast 49 Jährchen fast ein Methasalem :)

    Ich mach schon sein 30 Jahren Musik, hatte mal mit Rock und Folk begennen und seit ca 20 Jahren spiele und schreibe ich Jazz.

    Spiele fast bei allen Jamsessions die es in Berlin gibt, wenn man mich lässt :)
     
  13. Musictoon

    Musictoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    12.12.09
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 26.09.04   #13
    Also ich bin 22 Jahre alt und wäre gern ein Jazzer, aber ich kriegs trotz aller Anstrengung nicht auf die Reihe!! :mad: :mad:

    Ich glaub ich bin zu blöd!! :o
     
  14. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 26.09.04   #14
    Das kommt auch drauf an, ab wann du einen Jazzer einen Jazzer nennst. Technisch steh ich sicher auch noch am Anfang. Ich nutze aber jede Gelegenheit mich weiterzuentwickeln (z.B. eben Jamsessions), auch wenn ich dort vom Können her am unteren Ende anzusiedeln bin. Aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Jazzer da sehr tolerant sind, weshalb es auch immer Spaß macht, da zu spielen. Also bleib dran! :)
     
  15. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 28.09.04   #15
    Der grosse Helge hat mal gesagt, daß sich für ihn Jazz durch Improvisation auszeichnet...das finde ich echt recht einleuchtend.
    Ist zwar rein musikgeschichtlich Unsinn, aber vom Feeling her hat er den Nagel auf den Kopf getroffen...spiele keinen Jazz (musikalisch gesehen, jedenfalls nicht in einer Band oder so) fühle mich der Sache aber durchaus mental verbunden...

    Wenn wir davon ausgehen machen überall Leute in allen Altersgruppen Jazz!!!
     
  16. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 28.09.04   #16
    Wiederspruch! Gerade für Gitarristen und Pianisten ist es ein wenigstens gleichwertiger Teil gut zu Begleiten - rhythmisch und harmonisch. Das finden der Soundmöglichkeiten auf einem Begleitinstrument (git oder p) mit der jeweils zum Zeitpunkt dazugehörigen Voicingtechnik ist wenigstens gleichwertig zu den Solos.

    ciao,
    Stefan (39, Jazz-Anfänger seit 4.5 Jahren)
     
  17. Wurst

    Wurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.04
    Zuletzt hier:
    19.12.04
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.04   #17
    14... haha bin hier wohl das jüngste Kind
    hab mit 11 angefangen Jazz zu spielen.
     
  18. dnalor

    dnalor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    15.03.10
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 01.10.04   #18
    na, sieht so aus als wäre ich einer der ganz jungen hier :eek:
    hab nach feinster Klassikausbildung und bisschen Studium mit 22 angefangen, nach und nach ein bisschen Jazz zu machen. Heute würde ich das, was ich damals so gespielt habe, wohl nicht als Jazz bezeichnen :p aber es waren die Anfänge. Ist inzwischen schon bald 8 Jahre her, gab schließlich einiges zu lernen ... Also nur Mut, Leute.
     
  19. Lorelei_

    Lorelei_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    30.08.05
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Auenland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.04   #19
    16 Jahre.......JazzerIN!! ;)
    Ich habe mich schon immer für Jazz begeistert, aber richtig spielen tu ich erst seit 2 Jahren!!
     
  20. Theona

    Theona Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    9.04.05
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #20
    Ich bin 19 und spiele seit ca. 1 Jahren Jazz auf der Klarinette (die 5 Jahre davor habe ich vor allem Klassik gespielt) und seit 2 Jahren auf meinem Saxophon.
     
Die Seite wird geladen...