Wie archiviert ihr eure Musik?

von Mexx_2004, 28.07.04.

  1. Mexx_2004

    Mexx_2004 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    28.02.13
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 28.07.04   #1
    Hallo Leute!

    Wie und wo speichert ihr eure Musik?

    Legt ihr für jeden Interpreten einen Ordner an oder gehts bei euch nach Genre oder nach Erscheinungsdatum?

    Und habt ihr ein eigenes Laufwerk/Festplatte dafür?


    Also ich ich hab alles nach Monaten geordnet: Im Mai war "der und der" Künstler in den Charts usw.
    Und Alben/Samples sind nach Interpreten geordnet...



    Freue mich auf viele Antworten


    Grüße, Mexx
     
  2. kosh

    kosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.696
    Erstellt: 28.07.04   #2
    Hmm, verpeiltes Thema, aber warum nicht?

    Ich hab ne Partition für alles was es so an Soundfiles gibt. Hauptsächlich mp3s und wav files von Aufnahmen.
    Damit sind die Hauptordner "Audio" und "Mp3".
    In "Audio" sind die ganzen Projekte, die ich so am Start hab nach Bands und Song (gegebenenfalls Album) aufgelistet.

    Der Mp3 Ordner unterteilt zuerst nach Stilrichtung (Metal, Klassik, Soundtracks, Jazz, 50s-60s-70s, Electro, Easy Listening, usw.), danach die Künstler und dann die Alben.

    So hat aller seinen eigenen Unterordner. Ist ein bißchen viel rumgeklicke, aber für mich ist das übersichtlicher.
     
  3. Havoc

    Havoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 28.07.04   #3
    CD-Regal, von oben nach unten alphabetisch die Namen, die ältesten Alben einer Band oben, ganz einfach ;)
     
  4. C~H

    C~H Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 28.07.04   #4
    DITO. Und genauso funktioniert auch das Vinyl-Regal.

    Auf meiner Festplatte ist kein Ton Musik gespeichert. Ich wüsste auch nicht wozu das gut sein soll - habe ja weder ne Soundkarte noch Lautsprecher. Schließlich ist diese Kiste ein Computer und keine Stereoanlage. ;)
     
  5. Haianson

    Haianson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.255
    Erstellt: 28.07.04   #5
    ich hab eine partition komplett mit musik voll und mit allem was irgendwie mit musik zu tun hat..... sein es bilder von konzerten oder gitarren oder sonst etwas.
    mmh so speziell hab ich die musik jetzt net geordnet ist alles durcheinandergewürfelt........ aber mittlerweile weiss ich wo welches lied und zu finden ist :D :D
    ich finds praktischer alles aufm pc zu speichern. ich komm dan ohne probs an die lieder ran und muss net hin und her laufen und cds suchen und mein cd-player ist eh kaputt :D :D
     
  6. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 28.07.04   #6
    Habs geordnet nach Bands und Sachen von denen ich nur ein Lied hab hab ich in nen "Diverse" Ordner geschoben.Nicht-metal Sachen von denen ich nur ein lied hab sind bei mir unter "Verschiedenes".

    Und CDs:

    Die Bands sind nach Namen alphabetisch geordnet,das älteste am Anfang ...
     
  7. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 28.07.04   #7
    Hm...ich hab mir das was am meisten hör auf den Rechner als Mp3 gemacht.
    Ist auch bei neuen CD`s die ich kaufe so. Ab auf den Rechner und die CD kommt ins Regal ;)
    Ordnen tu ich das ganze dann nur nach Interpret und Album
     
  8. VoWe

    VoWe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 28.07.04   #8
    also meine cd's fliegen bei mir irgendwo im zinmmer rum und auf dem computer hab ich sie geordnet!
    ich hab 24GB mit musik!
    na ja, ich find trotzdem nie alles!
     
  9. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 28.07.04   #9
    Das mit CDs auf Platte rippen hab ich auch mal gemacht,aber das hat mir zu viel platz verbraucht und hab alles wieder runtergeschmissen.Siehe da,20GB wieder frei ;)
     
  10. LizardKing

    LizardKing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.04   #10
    hi!

    wenn ich formatieren mach ich alles auf CD, aber danach bin ich zu faul es wieder draufzumachen, also mach ich nur das wichtigste drauf:

    the doors, led zeppelin, und worauf ich grad ma bock hab. aber nie mehr als 1 GB.

    ich mach alles in einen ordner, da mir iTunes sowieso alles verwaltet.:great:

    mfg Olf
     
  11. Piz

    Piz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    30.12.10
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.04   #11
    ich habs auch im cd/platten schrank geordnet.
    Aber am pc hab ich 5 boxen und nen subwoofer hängen, deshalb spiel ich mir alles auf die Platte. Hab für jeden Interpreten nen Ordner, in dem ordnen hab ich dann ordner für die alben.
     
  12. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 29.07.04   #12
    Jo mach ich halt genauso...so finde ich die Sachen die ich hören will ganz einfach

    Aber in bestimmten Momenten muss man doch die CD einlegen ;)
     
  13. Piz

    Piz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    30.12.10
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.04   #13
    ja, z.B: höre ich immer vorm einschlafen ne cd an, und da lass ich net den pc rennen. oder wenn ich mir n album ganz durchhören will
     
  14. Noodels

    Noodels Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Ingersheim City
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.04   #14
    lol 24 Gb, ich hab gerademal 16,1 gb aufm Rechner, was hast du denn alles für musik, das ist ja ein wahres musik Archiv...ich habs bei mir einfach nach interpreten geordnet... :great:
    Gruß Jan
     
  15. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 29.07.04   #15
    Er kann ja weniger Alben haben als wie du...

    Ich encode CD`s auch immer mit 320 kbps...wenn du das zb mit 128 machst hast du evtl. sogar mehr auf der Platte als wie er...

    Aber ich hab immer noch mehr auf CD als wie auf Platte...ist halt unumgänglich

    Edit: Habt ihr eigentlich sowas wie ne Liste wo alle CD`s aufgelistet sind?

    Hab vor 2 Wochen eine angefangen und da ist mir aufgefallen das ich einige CD`s ganz arg vermisse.
    Von daher ist so ein Ding doch ganz schön nützlich...
     
  16. Mexx_2004

    Mexx_2004 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    28.02.13
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 29.07.04   #16
    also ich habe mir extra eine 160 GB festplatte (EXTERN - wegen Laptop) besorgt...

    habe um die 60 GB Musik, aber es kommt ja immer mehr dazu.

    Warum ich so viele Songs habe??

    Ich mache ziemlich viele Partys , wo ich einfach meinen Laptop an ne Anlage stöpsle und jeder kann sich seine favourite Songs wünschen...

    Grüße, Mexx
     
  17. LizardKing

    LizardKing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.04   #17
    das ist natürlich sehr praktisch, aber ohne externe HDD wärst du am arsch :D

    120 CDs....hui :)

    mfg Olf
     
  18. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 29.07.04   #18
    ich tippe jetzt mal, dass du dir die 60gb nicht alle rechtmäßig erworben hast, deshalb solltest du dich nie auf ne öffentliche Party mit deinem Laptop drauen. Von "PC-DJs" halte ich sowieso nicht viel aber das ist ein anderes Thema-

    zum thema:

    ich hab alles in einem Ordner, größere Styleunterschiede gibt es nicht, hab nur Hip-Hop, Reggea und Dancehall auf der Platte. Nur meine gerippten Alben hab ich in extra ordnern, die dateien sind aber eher dafür da, dass ich, wenn ich das original verlier oder es kaputt ist, die cd nicht nochmal kaufen muss.
    Oder sind es Vinyls die ich aufgenommen hab um sie auf Cd zu brennen.