Wie bekomme ich Gorgoroth-gekreische hin?

von Gruntdwarf, 21.10.05.

  1. Gruntdwarf

    Gruntdwarf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    23.12.05
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.05   #1
    Hi Leute.
    Ich habe leider gerade einen kleinen Durchhänger in der "gesanglichen" Weiterbildung.
    Ich habe vor ca einem Jahr angefangen zu shouten, habe dan irgendwann angefangen zu grunzen, aber nachdem ich n bissel Black oder Melodic Death gehört habe z.B. Gorgoroth und Kalmah, wolte ich es mit dem Kreischen probieren. Leider geht das bis heute noch nicht so super.
    Ich werde viel zu schnell heiser und bekomme auch nicht gerade die besten Ergebnisse.
    Könntet ihr mir villeicht n paar typs geben auf was ich achten muss?
     
  2. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 21.10.05   #2
    Als Grundlage kann ich dir nur sagen das es reine Kopfstimme ist also Ansatz von Kopfstimme verwenden.
    Wie man das allerdings ohne groessere Schaeden durchhaelt kann ich dir nicht sagen. Ich mach das Zwischendurch zum Spass aber das geht sofort auf die Stimmbaender.
     
  3. Gruntdwarf

    Gruntdwarf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    23.12.05
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.05   #3
    Genau das ist auch das Problem bei mir... ich bekomme es ja so lala hin, aber ich kann nach ca. 2-3 minuten meine stimme in den papierkorb werfen. Wüsste vieleicht irgendwer, ob sich Heiserkeit also Stimmbandatacken irgendwie vermeiden lassen, da ich nicht unbedingt glaube das es wie beim grunzen mit der zeit wech geht.
     
  4. Alexiel

    Alexiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    6.08.15
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    138
    Erstellt: 24.10.05   #4
    weiss zwar jetzt wie das gekreische von gorgoroth klingt aber

    dachte bei graveworm etc auch das alles kopfstimme ist und hab mich gewundert wie er das durchhält wenn ich nach 2 lieder heisst war aber dann hab ich mehr mim hals probiert und man muss halt lerne mehr volumen und mehr Klangdimension reinzukriegen also bissl hall etc am anfang klingt halt ziemlich scheisse aber mit de rübung kriegt das gekreische immer mehr Facetten

    das geht aber eher nur bei kratzigen Screams

    bei klaren hohen ala Dani filth oder children of bodom ist das wieder kopfstmme und da gibts nur ein nicht rauchen

    aber da du gorgoroth vocals wissen wilst denk ich nicht das dich das wirklich interissiert ;)

     
  5. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 24.10.05   #5
    Hmm versteh ich nicht was du damit sagen willst. Klare Kopfstimme kann man nur singen ohne Rauchen oder was hast du gemeint ?
    Zudem ich mich frage wo das 'Klar' bei Dani und dem CoB-Kerl sein soll. Das ist halt hohes Gekeife ( Mir faellt da immer Bevis und Butthead dazu ein ) das aber auch nicht unbedingt den Stimmbaendern foerderlich ist. Ist halt echt die Frage ob die Kerls danach heiser sind oder nicht. Ich meine schon gelesen zu Haben das Dani des oefteren Live nicht wirklich der Bringer war. Vielleicht gibts eien Moeglichkeit das mit Mischstimem zu Machen aber ich kann mir nicht vorstellen wie man so dann so hoch kommen sollen.
     
  6. Alexiel

    Alexiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    6.08.15
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    138
    Erstellt: 24.10.05   #6
    nein das mein ich nicht aber nicht rauchen ist schon sehr vorteilhaft, und man kann nur von sich auf andere schliessen

    na finde schon das der dani ziemlich klar singt also kann auch nur von der live dvd reden und von einen konzert das dieses Jahr war bei uns in wien

    ich könnt ja jetzt sagen das der dani live auch viel mit der mischstime singt und dann in die kopfstimme wechselt um studioqualität zu "simulieren" möcht ich sagen
     
  7. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 24.10.05   #7
    Ab einer bestimmten Hoehe gehts halt nicht mehr in Mischstimme. Hier wurde mal geschrieben das Dani bei manchen Toenen einatmet anstatt ausatmet. ich hab das mal in der Probe ausprobiert. Also 'krank' anhoeren tut es sich aber einen anstaendigen Ton bekomme ich damit nicht hin.

    Na dann hoer dir mal King Diamond an ( meiner Meinung das grosse Vorbild von Dani ). Das wuerde ich als Klar bezeichnen. :)
     
  8. Alexiel

    Alexiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    6.08.15
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    138
    Erstellt: 24.10.05   #8
    also das einatmen stimmt schon aber nur bis zu nen gewissen punkt.
    Habs am anfang auch mit einatmen können hab aber dann gscheit mit ausatmen gelernt, kann jetzt nur noch mit ausatmen beim einatmen stirbt ma der ton ab

    und strophen durchkreischen kannst nur mit ausatmen da man einfach keine wörter bilden kann wenn man den ton durch einatmen macht


    zu king diamond

    hast auch ne Songempfehlung ??
     
  9. Gp_Raven

    Gp_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    16.02.14
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    190
    Erstellt: 24.10.05   #9
    Ah wenn ihr schon dabei seit schreib ich meins gleich mit rein dann muss ich nicht extra was aufmachen;)
    Also ich habe vom singen ja null ahnung aber kennt ihr von cradle angel of death (Slayer cover) da singt er nun teilweise so hoch das kann doch gahr nicht mehr normal geht kann das sein das dani da einen pitch shifter benutzt?

    ich ahb das mal versuicht zu singen aber auch wen ich richtig kreische komme ich nicht ansatzweise so hoch wie macht er das nur?

    ist er ein gott?*gggg*
     
  10. Moczoc

    Moczoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    212
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    128
    Erstellt: 24.10.05   #10
    CoF und CoB ist kein normales Screamen. Bei Dani ist noch Falsett/Clean Gesang drin und bei Alexi noch Shouting/Belting. Also beides Mischformen.

    Klassische Beispiele für Black Metal Gesang sind wohl eher z.B. Marduk, Immortal, Carpathian Forest, Gorgoroth, Falkenbach, Bathory oder Darkthrone. Und ja, ich beherrsche diese Art von Screaming. Ich weiß aber irgendwie nicht wie ich euch weiterhelfen kann :/
     
  11. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 25.10.05   #11

    Also empfehlen wuerd ich die Abigail von King Diamond. Die find ich mal richtig Klasse.

    Wie gesagt die Sache mit dem Einatmen klappt nicht wirklich bei mir habs aber auch nicht weiter probiert. Ich glaub nicht das sowas den Stimmbaender serh gut tun kann.
     
  12. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 25.10.05   #12
    Dazu muss man halt auch einfach mal wieder sagen das nicht jeder gleich hoch kommt. Technik hin oder her es gehoert einfach auch noch Veranlagung dazu. Es singt ja auch nicht jeder Painkiller oder im krassen Gegensatz irgendwelche Type O Negative-Sachen. Wenns nicht geht gehts halt nicht. Klar ist es immer wichtig es wenigstens mal zu versuchen aber wenn man ueber laengere Zeit merkt das es einem einfach nicht liegt und es nicht geht dann laest man es eben.
    Ihr muesst aus dem was ihr habt das Beste machen. Glaubt mir da werdet ihr um einiges gluecklicher damit wie irgendwelchen Sachen nachhecheln die einfach nicht fuer eure Stimme sind.

    Ich bin mir halt bei den ganzen extremen Gesangsstilen nicht sicher ob es ueberhaupt eine Moeglichkeit gibt das fuer die Stimem schonend zu Machen. Viele dieser Saengern legen da wahrscheinlich keinen Wert drauf und machen sich auch keinen Kopf wies in ein paar Jahren aussieht. Wenn man nie mehr clean singen will ists ja eigentlich auch schnurz.
     
  13. Mountain_King

    Mountain_King Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    18.04.10
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 01.11.05   #13
    Ich denke schon, dass es eine Methode gibt, die wenig bis gar nicht schädlich für die Stimmbänder ist. Bei Black Metal Bands, die schon länger im Geschäft sind (z.b. Darkthrone), die schon über mehr als ein Jahrzehnt so einen Gesang praktizieren muss es ja auch irgendwie funktioniert haben. Ich habe zumindest noch nicht gehört, dass Nocturno Culto, Abbath oder Maniac an Stimmproblemen leiden. Aber wer weiß, vllt kommt's noch?
     
  14. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 02.11.05   #14
    Die Frage ist halt wie die sich anhoeren wenn sie normal singen wuerden. Also funkt das ueberhaupt noch. Wenn man nur Screamed, Groled oder Shouted merkt man ja nicht ob die Stimem nun Heiser oder Kratzig ist.
    Ich bin der Meinung das 98% der Profis sich sehr wohl Gedanken ueber Technik machen. Imemrhin ist deren Stimme ja ihr Kapital.

    Wie gesat gehoert einfach auch Veranlagung dazu. Es singt ja auch nicht jeder das ganze Powermetalzeuchs oder z.B. Painkiller von Judas Priest. ;)


    @Gp_Raven: Ich kenn das Cover nun speziell nicht aber Cradle arbeiten viel mit Pitchshifter. Manche Toene die der raushaut sind mit einer maennlichen Stimme einfach nicht mehr moeglich. Meistens ists bei denen ja eine 2te Stimme die eben hoeher druebergelegt wird.
     
  15. Der Bob

    Der Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    29.08.06
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.05   #15
    Gibt es auch noch andere Sänger die wie der von Gorgoroth nach heimgesuchtem Chipmunk klingen? Also so was extremes hab ich noch nie gehört.
     
  16. Moczoc

    Moczoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    212
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    128
    Erstellt: 28.11.05   #16
    dann zieh dir mal Burzum oder Aaskereia rein ;)
     
  17. Der Bob

    Der Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    29.08.06
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.05   #17
    Stimmt Burzum ist noch saukrank, aber Aaskereia (ist das schon die Band "...mit Raben und Wölfen"?) finde ich jetzt nicht so extrem.
     
  18. Moczoc

    Moczoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    10.07.13
    Beiträge:
    212
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    128
    Erstellt: 29.11.05   #18
    Ich find beide total genial und auch eigentlich recht änlich ... der Unterschied ist halt, dass der eine ziemlich viele Vokale zu ''i'' rüberzieht und der andere zu ''ü'' :D
     
  19. domek

    domek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.05
    Zuletzt hier:
    7.12.12
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.05   #19
    Burzum.... oh mein gott wie ich diesen oberspasst vargi verabscheue... dieser minderbemittelte ein-man-band-label-aus-dem-knast-betreiber is doch sowas von ein nixkönner

    danke : )
    jez zum thema: Ich glaube auch das diese screams nich nur eine technik enthalten.. daher wüsste ich es auch gern genauer
     
  20. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 06.12.05   #20
    Man muesste auch mal sehen was da noch im Studio dran gedreht wird das es sich wirklich so anhoert. Ich hab demletzt ein Live-Video von Dark Tranquility gesehen. Auf CD find ich den Saenger wirklich spitze. Naja live merkt man davon nicht wirklich noch was. Tja da fehlen dann eben die ganzen Doppelungen um die Growls auch richtig fett zu Machen. Sehr enttaeuschend. Ist bei den ganzen Scream-Sachen nichts anderes.
     
Die Seite wird geladen...

mapping