Wie bildet man Split-Chords

von Lynx, 21.04.05.

  1. Lynx

    Lynx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    8.03.12
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    22
    Erstellt: 21.04.05   #1
    Ich seh öfters Chords wie C/E, E/G# usw. Ich weiss auch schon wie man Major, Minor, Maj7 usw. Chords bildet, nur hab ich keine Ahnung wie das bei den Split-Chords funktionieren soll. :confused:

    edit : Mir ist aufgefallen das C/E ein ganz normaler C Major mit einem E im Bass und E/G# ein ganz normaler E Major mit einem G# im Bass ist. Ist das wirklich der Trick dahinter ?
     
  2. whir

    whir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    292
    Erstellt: 21.04.05   #2
    Die heißen Slash-Chords. Vor dem Schrägstrich steht der Akkord, der gespielt wird, dahinter ein vom Grundton abweichender Basston. Zwischen Umkehrungen (der Basston ist auch Akkordton) wie C/E und akkordfremden Basstönen (C/B) wird in der Notation nicht unterschieden.
     
  3. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 21.04.05   #3
    Richtig das bedeutet einfach das man anstatt dem grundton den ton hinter den / im bass spielen soll.
     
  4. Lynx

    Lynx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    8.03.12
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    22
    Erstellt: 21.04.05   #4
    Ja, mir war nur nicht klar das es Umkehrungen sind. Also ist C/E praktisch die erste Umkehrung (grosse Terz im Bass) und C/G die zweite Umkehrung (Quinte im Bass) ?
     
  5. codemonkey

    codemonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    23.02.09
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    144
    Erstellt: 22.04.05   #5
    Puhh ich hab solche Musiktheorie noch nie verstanden.
    Das heißt bei solchen Slash Akkorden wie C/E wird der Akkord C-Dur gespielt, aber anstatt dem Grundton C ein E, oder wie?
     
  6. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 22.04.05   #6
    z.B. der C/E spielst du so:

    .....C/E...........C
    e |--0---------0-----|
    B |--1---------1-----|
    G |--0---------0-----|
    D |--2---------2-----|
    A |--3---------3-----|
    E |--0---------x-----|

    Siehst du den Unterschied?

    Der Akkord "C" spielst du ja einfach ohne angeschlagene tiefe E-Saite, das kommt jetzt halt dazu wegen dem /E ;)

    Ich kenn' mich auch nicht sooo super aus, aber der Grundton 'C' bleibt eigentlich erhalten, und es wird ein weiterer Ton, sprich E, zugefügt.
     
  7. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 22.04.05   #7
    :eek: Boah Ey!!! Es wurden sogar Akkorde nach dem bennant??? Krass! ;) :D

    MfG
     
  8. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 22.04.05   #8
    Ja, und Major von BAP hat den Major Akkord erfunden, wusstest du das noch net ? :D
     
  9. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 22.04.05   #9
    Krass... jetzt sag nur noch, dass alle septimakkorde von MICK #7 sind und die powerchords mit quinte von john 5 ;)

    MfG
     
  10. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 22.04.05   #10
    LOL. Ich kenn die zwar nicht, aber kann gut sein. :)
     
  11. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 22.04.05   #11
    MICK #7 ist der gitarrist von slipknot (auch unter Mick Tompson bekannt oder so) und John 5 ist der ehemalige Gitarrist von Marylin Manson.

    MfG

    PS: wird hier langsam etwas OT... obwohl die eigentliche frage war ja geklärt... :confused: egal
     
  12. codemonkey

    codemonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    23.02.09
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    144
    Erstellt: 22.04.05   #12
    Klingt plausibel und hört sich in der Umsetzung gar nicht so schlecht an.
    Danke dir, patrice für die Erklärung! :great:
     
  13. Standby

    Standby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 22.04.05   #13
    spiel ganz einfach mal Karma Police von Radiohead :great:
     
  14. Standby

    Standby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 24.04.05   #14
Die Seite wird geladen...

mapping