Wie billig Gitarre stimmsicherer machen?

von Regenwurm Rollt Ranzig, 13.09.04.

  1. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 13.09.04   #1
    Frage steht oben.

    Muß ich wohl nichts zu sagen.

    Danke

    RRR
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 13.09.04   #2
    Hmm,hab auch ne HB LP,die kannste quälen wie du willst und die verstimmt sich kaum.Nach zehn Tagen Urlaub war sie auch noch in Stimmung ... Neue Mechaniken würd ich z.B. reinsetzen wenn du dieses Problem hast,ich glaube die sind noch recht bezahlbar.


    EDIT:hast du die für 90€ (ohne gewöblte Decke,matt),die für 130€(gewölbte Decke,glänzend) oder die für 170€ (hat bissl besseres Holz un die hab ich a)
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 13.09.04   #3
    Das sind dann leider die Folgekosten bestimmter Gitarren. Unterm Strich sind sie dann nicht mehr so preiswert, wenn man 2 x Mechaniken bezahlt hat.

    Ansonsten: Merkwürdiger Post vom Wurm. 4 Minuten vorher hat er geschrieben, die Gitarre sei runtergefallen und kaputt. :confused:
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 13.09.04   #4
    Hmm,dann wunderts mich nicht dass sie sich nich mehr stimmen lässt ... Aber wie gesagt,ich bin eigentlich recht zufrieden mit dem Teil ... Is halt keine gibbi :D

    Achja,wenns noch geht: Das Ding hat an der Brüge noch den Bügel zum festhalten der Schrauben wies die alten Gibsons noch hatten,wenn dus net genug festziehst dann klimpert des und sie bleibt nicht in stimmung,kotzt an,aber mit nem schraubenzieher der klein genug is gehts.
     
  5. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 13.09.04   #5
    Klar isse nu schrott.

    Aber vorher war se aujch schon ziemlich nervend wegen verstimmen.
    Und dies befürchte ich bei der neuen nu auch.
    Aber 2 mal beim proben stimmen überlebe ich.

    Ich hab mal 149 gezahlt aber ich glaube die gibts jetze für 130
     
  6. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 13.09.04   #6
    Hmm,ich hab wie gesagt null probleme mit dem Teil ... Das einzige was nich so toll is sind die Pickups,aber für den Preis kann man nix erwarten und sie sind im Falle eines Falles nich allzu schwer auszutauschen ...
     
  7. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 13.09.04   #7
    Also ich bin mit harley benton auch zufrieden.

    Abnehmer habe ich vor langer Zeit ausgetauscht da man nicht bei hoher Laustärke spielen könnte ohne vor kopplungen zu sterben.

    HAtte sie in schwarz, kaufe sie mir jetzt in cherry sunburst.
     
  8. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 13.09.04   #8
    die für 170 gibts aber nur in mattschwarz ne?
     
  9. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 13.09.04   #9
    Hmm,das hab ich noch net ausprobiert,aber bei halb aufgedrehtem amp pfeift noch nix,aber der sound is halt bissl matschig verzerrt,aber clean klingt se dafür schön :) Und übersteuert bei hohen lautstärken auch nur minimal wenn man extrem hart mehrere Saiten anschlägt ...

    Aber is trotzdem keine 500€ Gitarre,das merkt man teilweise eben auch ... z.B. schnarrt bei mir die tife E ganz leicht wenn man sie im 5. oder 6. Bund greift ...



    Also,meine is mattschwarz :) Aber andere Farben .... kA :)


    EIDT: Sodele,Eltern sind ausm Haus,hab mal voll aufgedreht den amp ... sie fängt wirklich das Pfeifen an ,so ab bissl weniger als 3/4 Lautstärke ... Und bei voller Lautstärke clean übersteuert sie auch,aber klingt unschön ... Aber mir langt schon 1/4 Lautstärke um mich net mehr ohne lautere Artikulation unterhalten zu können :D
     
  10. koboldgitarrist

    koboldgitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    13.04.06
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Sollenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.04   #10
    Am besten du lässt im Fachhandel eine neue Mechanik einsetzen oder so.
    Ich würde mir gleich eine Neue kaufen.
    oder auf der Bühne Zerschmettern :D
     
  11. billie joe

    billie joe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.04
    Zuletzt hier:
    18.05.15
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 14.09.04   #11
    1. möglichkeit: mach nicht zu viele wicklungen beim saitenaufziehen, da sich die saite erst mit der zeit fest ( durch das häufige nachstimmen) um die stimmmechanik legt

    2.möglichkeit: dehne die saiten nach dem aufziehen..... darf ruhig mit etwas schmackes geschehen.....hat den effekt wie punkt 1, geht aber schneller :)

    2,5.möglichkeit: kombiniere punkt 1 und 2 miteinander
    --------------------------------------------------------------
    wenn das nicht hilft:

    3. geh los und hol dir neue mechaniken..... aber auf den bohrungsdurchmesser achten :) .....

    und wenn du neue mechaniken kaufst dann bitte gleich gute, da du sonst wieder vor dem gleichen problem stehst....
     
Die Seite wird geladen...

mapping