Wie (E-)Gitarre lernen, ohne Lehrer? Wo soll man anfangen?

von Madrox, 23.12.04.

  1. Madrox

    Madrox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    283
    Erstellt: 23.12.04   #1
    Hi,

    Also.. Ich habe jetzt seit etwa einer Woche meine Pacifica 112 ... Seit etwa einem Jahr eine A-Gitarre (allerdings kaum gespielt) .. Und habe die ganze Zeit kaum etwas anderes gemacht, als Lieder nachgespielt. Und so lernt man ja nicht wirklich Gitarre spielen, wie ich finde ;)

    Einen Lehrer möchte ich mir eigentlich nicht nehmen.. Kostet Geld und Zeit ;) und außerdem bin ich es gewohnt, mir alles mögliche selbst beizubringen (also nach Anleitung, oder komplett von alleine ;) ).. Bin mir 100%ig sicher, dass ich das ohne Lehrer hinbekomme.. War bisher immer so :)

    Jetzt stellt sich mir aber die Frage - wo soll ich mit dem Selbst-Lernen anfangen? Mir "fehlt" eigentlich so ziemlich alles - Griffe kann ich etwa nur 5, Taktgefühl hab ich keins usw ..

    Das beste wäre jetzt wahrscheinlich ein Buch - aber welches?
    Oder sind bestimmte Seiten im Internet besser als ein Buch zum Lernen (wahrscheinlich nicht, aber fragen schadet ja nicht ;) )?

    Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen würde..

    Danke :)
     
  2. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 23.12.04   #2
    Hi

    Da ich selbst noch nicht sooo lange spiele würde ich dir auf alle Fälle zu einem "Anfänger" Buch raten. Weil ohne "Grundkenntnisse" (Akkorde,Dur-Moll , Harmonielehre, usw.) ist es schwer "aufzubauen" !!
    Desweiteren kannst Du Dir ja in deinem "Stil" (Rock,Blues,Metal,usw.) ja noch gezieltere Bücher anschauen (oder Googel'n)!http://www.schanzel.de/Neue_Dateien/Archiv.html z.B. !!:rock:

    Der Grundstock ist am Anfang das wichtigste , denke ich , denn so wirst Du andere "Sachen" leichter verstehen !! Meine Meinung !!

    Gutes gelingen und immer daran denken : Übung macht den Meister aber es soll Spaß machen !!

    G.NOMORE
     
  3. AlBundy

    AlBundy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 23.12.04   #3
    oder frag freunde die bereits gitarre spielen ob sie dir bisschen was Zeigen können (umsonst) weil besser als Lehrer gehts eigentlich nicht
     
  4. Madrox

    Madrox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    11.03.16
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    283
    Erstellt: 23.12.04   #4
    Also was Stil angeht.. Eigentlich hab ich vor so ziemlich alles zu spielen.. Rock, Metal.. Da ist irgendwo immer etwas dabei, das mir gefällt ;)

    werd' mich mal ein wenig auf der Seite, die du gepostet hast, umsehen.. Danke ;)

    edit: @AlBundy: Kenne nur 2 Freunde, die Gitarre spielen.. Und die sind leider nicht sehr viel weiter als ich..
     
  5. AlBundy

    AlBundy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 23.12.04   #5
Die Seite wird geladen...

mapping