Wie erstellt IHR beats?

von xander, 05.07.06.

  1. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 05.07.06   #1
    Jo, mal ne Frage, wie macht ihr die songs, die beats, whatever?

    Ich hab nen Kumpel, der ist schreibt und rappt seit 5 Jahren oder so, haben auch schon ne CD, bleiben aber lieber Underground (nicht in Deutschland, keine Sorge), und er hat mir gesagt er hat immer Sachen wie HipHop eJay und Fruity Loops benutzt.

    Was benutzt ihr? bzw wie macht ihr die songs?
     
  2. d-rax

    d-rax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    26.12.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.06   #2
    Also mit HipHop E-Jay wird man auch immer nur im untergrund bleiben. Sorry
    Fruity Loops ist nicht schlecht.

    Ich persönlich nutze FL Studio und Samplitude
     
  3. mik-star

    mik-star Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.06
    Zuletzt hier:
    7.10.07
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.06   #3
    Ich mach Beatz mit Reason.
    Und Hiphop Ejay ist wirklich kein richtiges Musikprogramm
     
  4. kizm

    kizm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    405
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 09.07.06   #4
    Ich mache beatz in cubase sx3 mit software-sampler. welche programme man benutzt ist aber irrelevant, denn es kommt nur auf das ergebnis an: die musik muss gut sein.

    für einsteiger würde ich programme wie reason oder ableton live! empfehlen, die ein anderes, intuitiveres konzept als die alten sequencer-platzhirsche wie logic, sonar oder cubase verfolgen.
     
  5. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 09.07.06   #5
    Die haben schon ne CD bei einem Label rausgebracht, und sind auch in dem Land ziemlich bekannt.
    Sie wollen halt nur im Underground bleiben.

    Es gibt bei uns viele Rapper die das machen, auch viele richtig bekannte. Ich kenne einen der hat schon 7 oder 8 CDs rausgebracht, und nur die letzte war für das "große" Publikum, sprich der blieb die 10 Jahre die er rappt im Underground
     
  6. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 09.07.06   #6
    E-Jay hab ich letztens zum Spaß installiert. Das ist wie ein Computerspiel gemacht, und man drückt n Knopf und hat irgendeine fertige Drumspur. Ich habs sofort wieder deinstalliert.
     
  7. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 10.07.06   #7
    bei mir würde das mein anti virus von alleine machen: datenmüll:D
    mit FL komm ich nicht klar, aber hab mich da nicht viel mit beschäftigt. ( der pc ist immer abgestürzt:D)
    ich spare grad um mir ne vernünftige groovebox zu kaufen, weiss jetzt noch nicht welche, aber ich glaube ich werde mich für die marke korg entscheiden. auf jeden fall werden bestimmt neue modelle rauskommen , bis ich das geld dafür hab.
     
  8. kizm

    kizm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    405
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 10.07.06   #8
    ejay hab ich schon ewig nichtmehr gesehen, aber ich kann mich dunkel erinnern, dass es im prinzip eine sammlung von fertigen samples war, die immer zueinander gepasst haben...
     
  9. Rec-Z

    Rec-Z Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    14.08.07
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.06   #9
    ich kann sehr gut mit fruity loops arbeiten. aber jedem das Seine!
     
  10. Der Oszillator

    Der Oszillator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.06
    Zuletzt hier:
    7.06.08
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 11.07.06   #10
    Also wenn ich mal Beats bastel, dann mach ich das auch mit Fruity Loops! Ein ziemlich unkompliziertes Programm, bei dem man mit ein wenig Zeitinvestitation doch recht akzeptable Resultate erzielen kann..

    Ejay benutz ich nur als Aufnahme-Programm bzw. um die einzelnen Sppuren übereinanderzulegen.. hab leider nichts anderes!
     
  11. bobs

    bobs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    238
    Erstellt: 12.07.06   #11
    garageband
     
  12. mik-star

    mik-star Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.06
    Zuletzt hier:
    7.10.07
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.06   #12
    als Aufnahmeprogramm, kannst du das benutzen.
    http://download.freenet.de/archiv_k/kristal_audio_engine_6702.html
    Freeware und bestimmt besser als Ejay
     
  13. kurt-west

    kurt-west Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    14.08.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.07.06   #13
    low wie geil ist das denn das sieht ja genau so aus wie samplitude v8 pro aber egal ich versuche mich gerade mit fruity loops also wenn man die richtigen sampler hat und nicht die auf der cd sind nimmt kommen da schon schöne hiphop beats bei raus und fruity loops zählt zu einem der gängigsten im untergrund weil man viel mit machen kann
     
  14. DGA

    DGA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.06
    Zuletzt hier:
    19.08.06
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Kittsee, Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 18.07.06   #14
    wenn ich genug zeit hab mach ich meine beats mit FL, wenn ich mal beim Magix Hip Hop Maker was geiles machen kann, benutz ich dann den beat auch manchmal für ein lied. wenn ich keinen selber mach, macht mein persönlicher DJ Dean Deejay einen beat für mich, entweder mit FL oder reason
     
  15. B-Ton

    B-Ton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    29.07.06
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Biel/Bienne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.06   #15
    hauptsache ist ,dass du deine soft-oder hardware kennst und somit auch die vollen funktionen und möglichkeiten nutzen...

    Check mal die AKAI:) geräte, jeder 2 amerikanische Beat entsteht auf so einem teil...


    aber....:

    auch dort werden die fertigen spuren noch in pro-toolz :screwy:
    od.cubase :great:
    u.s.w aufgenommen ...

    akai gefühle erhälst du bereits ab 1000 euro...
     
  16. Raknarock

    Raknarock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.06
    Zuletzt hier:
    10.08.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.06   #16
    ich benutze Fl studio 6 producer edition und cubase sx 2 , komm mit beidem nich klar , bin noch anfänger
     
  17. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 06.08.06   #17
    also hier kann dir eigentlich geholfen werden, da bin ich mir sicher, frag einfach :great:

    dafür ist dieses forum auch irgendwie da :D
     
  18. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 06.08.06   #18
    @Raknorok

    auch nicht schlecht. Du hast dir Fl studio 6 producer edition und cubase sx 2 gekauft und bist noch Anfänger und kommst nicht klar damit. Musst ja ganz schön Kohle haben.
    *kickban* :-)
     
  19. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 07.08.06   #19
    na und?
    ich hab auch cubase und kenne da auch noch nicht viele funktionen, aber das heisst doch nicht dass man nicht lernen kann, oder?
     
  20. Astray

    Astray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Zeuthen (BRB)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 07.08.06   #20
    Mit meinem Schlagzeug :)

    Früher hab ich gerne mal mim Ejay rumgeeiert....
     
Die Seite wird geladen...