Wie findet ihr Billy Corgan und sein Sound(Stimme&Vocals)

von chrisne84, 30.08.04.

  1. chrisne84

    chrisne84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    26.09.07
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Berlin-Schmargendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 30.08.04   #1
    Hi Leute,

    Ich meine ich bin schon eine ganze Weile in diesem Forum und verfolge alles ab und zu. Es fällt schon auf, dass der Großteil eigentlich mehr oder weniger Metal hört und/oder spielt.

    Ich wollte gerne mal wissen, wie sehr euch dieser junge Mann, wessen Band in meinen Augen eine der Besten der letzten Jahre war und ist(Smashing Pumpkins), inspiriert und geprägt hat. Ich meine diese Engelsstimme ist einfach Wahnsinn und das Zusammenspielt mit den Pumpkins ist einfach großartig. Wenn ich diese Band höre, Fall ich einfach in eine Art trance.

    Naja eure Meinung Bitte!

    Gruss Chris
     
  2. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 31.08.04   #2
    Also meine beste Freundin mag SP und auch sonst noch viele Bekannte. ich kann sie nicht leiden. Finde B. Corgan unsympathisch, die Glatze und Mantel hässlich und die Stimme voll eklig. Die gesamte Musik finde ich rotze. Tut mir leid, für so eine Antwort, aber vielleicht besser, als gar keine...
     
  3. oiz

    oiz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    45
    Erstellt: 31.08.04   #3
    Ich kann die Stimme leider nicht ab.. zwar nicht ganz so schlimm wie die vom Placebo Front"mann" aber doch ausreichend schlimm.

    Sonst fand ich die Band super, echt geniale Stücke gemacht .. bloß eben der Gesang :(

    Zwan konnten mich übrigens nicht überzeugen
     
  4. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 31.08.04   #4
    Oh ja, die ist definitiv auch schlimm!
    :eek:
     
  5. bobs

    bobs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    238
    Erstellt: 31.08.04   #5
    pumpkins sind das beste beispiel dafür dass man mit einfachen mitteln und mit ner scheiss stimme geile mucke machen kann ;)
    corgans stimme ist eigenartig, aber ich mag die mucke die die machen (gemacht haben).
     
  6. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 31.08.04   #6
    fand sie eigentlich ganz ok,die stimme hat zwar ab und an genervt,aber waren ok
     
  7. RaStA-MaN

    RaStA-MaN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.03.06
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.04   #7
    Also ich find sie verdammt gut.Die Stimme von ihm ist auf den meisten Alben doch recht normal, obwohl sie dann live stark vom Studio abweicht :rolleyes: :D
    Die haben echt super Songs gemacht.Ich mag ihn und SP :rock:
     
  8. antboy

    antboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.04
    Zuletzt hier:
    31.10.14
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Ursa Minor Beta
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    2.573
    Erstellt: 01.09.04   #8
    ach die pumpkins
    was hab ich die damals geliebt, vor allem als der gute Wilhelm noch Haare hatte.
    der kann auch saugut singen. nur schade, dass ers nie gemacht hat ;)
    nee ehrlich, pumpkins waren der soundtrack meiner besten jahre. ihr hör sie praktisch schon ím kopf, wenn ich nur mal zufällig in der nähe meiner alten schule vorbeifahr...
     
  9. Spock's_Sunglass

    Spock's_Sunglass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    14.12.12
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Vulkania
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.04   #9
    Hab mir mal sagen lassen, dass der Mr. Corgan beim Zwan Konzert, bei Rock am Ring letztes Jahr, wohl so ziemlich alles niedergespielt hat, ausser Tom Morello.
    Super Soli in den Songs, technisch fett und meistens auch ziemlich lang.

    Ich hab's nicht gesehen, kann das jemand bestätigen?
    Oder ist das nur Bullshit?
     
  10. SatuR9

    SatuR9 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.04
    Zuletzt hier:
    13.01.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.04   #10
    Ich hab fast das komplette Konzert von ZWAN inform eines MTV-Mitschnitts als Videodatei hier auf der Platte rumfahren, ist aber leider fast 300 MB gross. Wenn jemand Interesse hat, soll er sich bei mir melden.

    Zu den Pumpkins: Billy Corgan war mit Sicherheit der beste Songwriter seit den Beatles. Irgendwie geht's aber nur noch bergab, das neue Buch von ihm ist der beste Beweis.
     
  11. DeadSouls

    DeadSouls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.04   #11
    naja ob er nu ein guter songwriter ist oder nich kann ich nich sagen, hab mich nie mit seinen texten auseinandergesetzt. denn seine stimme find ich persönlich schrecklich, bekomm davon kopfweh - meine meinung
     
  12. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.397
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    4.465
    Kekse:
    35.620
    Erstellt: 19.09.04   #12
    Wenn mich jemand mal so gefragt hätte, welche Sänger ich für wirklich schlecht halte, hätte ich u.a. schnell den B. Corgan genannt. Seine kraftlose, krächzende Stimme ist vor allem live sowas von unerträglich und langweilig, dass ich mich schon immer gefragt habe, wieso der das Singen nicht anderen überlässt, zumal er es ja nichtmal schafft, wenigstens die Töne richtig zu treffen. Dass er ein guter Songwriter ist, will ich gar nicht bestreiten. Was sein Gitarrespiel betrifft... ich finde das relativ unspektakulär und wenig orginell, anonsten lach ich eh über Typen, die im "coolen" MTVIVA Music Clip mit Lederhandschuhen Gitarre spielen, wenn ichs mir überleg, war das vielleicht der Chemiker, der hier gefragt hat, ob er seine Hand vor dem Spielen imprägnieren soll um Greifgeräusche zu vermeiden!?
     
  13. SonicYouth2000

    SonicYouth2000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    5.04.05
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.05   #13
    Ich finde Billy Corgans Stimme absolut genial. Live erst recht. Ich würde es nie wagen zu behaupten, Corgan seih nicht der beste Songwriter und Composer überhaupt.

    Eine Band bei denen der Sänger wirklich scheisse war, ist z.B: Alice In Chains

    Nur mein kurzes persönliches Statement:
    Ich finde Musik scheisse... was ich höre ist keine Musik, es ist Kunst. Und Smashing Pumpkins würde ich definitiv nicht mer zu dem blöden billigen Schrott zählen den man Musik nennt. Sondern zu Akustischen Kunst.

    Wenn ihr XXX also nur Celine Dion und Axl Rose als gute (0-8-15) Sänger akzeptieren könnt liegt das vieleicht auch einfach nur daran dass ihr Musik mögt und keine Kunst. Ihr seit dann also einfach nur beschränkte, banausische XXX.

    //Phili: Bitte in Zukunft ohne Beleidigungen!
     
Die Seite wird geladen...