Wie findet ihr death metal versionen von bekannten liedern?

von Zakk Wylde 369, 26.07.05.

  1. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 26.07.05   #1
    Genau das will ich wissen!
    Ich denke da grade an six feet unders tnt oder smoke on the water!
    ODer an roots bloody roots von cannibal corpse! :D
     
  2. nookie

    nookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 26.07.05   #2
    ... oder die Ten Masked Men Sachen :)
    Sind in allgemeinen echt ganz lustig , wenn ich an die Grindversion von Polly denke.
    Die Graveyard Classics I sind auch cool.
     
  3. Shagrat

    Shagrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 26.07.05   #3
    six feet under haben wrathchild von iron maiden gecovert! wiklich eine tolle coverversion!!
     
  4. Amber

    Amber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.06
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Berlin! die dreckigste und geilste stadt...
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 26.07.05   #4
    Hey, ich hab gerad noch in nem anderen Thread über die (death) metal version von Ricky Martin geschwärmt von reprise la vida loca!

    @nookie: Polly? Nirvana-Polly?
     
  5. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 26.07.05   #5
    Hört euch mal auf der Homepage von Norther ihre Version von "Smash" von The Offspring an, ein altes Offspring Lied auf Melodic Death Metal, ist echt eine geniale Version!

    Ansonten find ichs generell lustig, wenn man aus Pop - Songs böse Death Versionen macht, hehe...
     
  6. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 26.07.05   #6
    Kommt ganz drauf an, ich mag's aber wenn dann richtig vergrindet, wenn man's im gleichen Tempo spielt nur mit Riffs und n bissl Gerülpse isses langweilig....kennt wer die Ace Of Spades Version von Avulsed? Rotzlangweilig...
     
  7. BlackWit

    BlackWit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    15.04.06
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Krefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 26.07.05   #7
    Ich find das Graveyard Classics ( oder wie das auch heissen mag ) wo six feet under das ganze ACDC Album gecovert haben derbst geil...oder hört euch mal die Coverversion von "Welcome to Hell" ( Venom ) von Behemoth an...die is geil...
     
  8. nookie

    nookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 26.07.05   #8
    Find die GraveYard Classics II wo das ganze Back in Black Album gecovert worden is eher schwach was aber an der Stimme von Barnes liegt ;)

    @Amber ja Nirvana- Polly von einer israelischen Brutal Death/ Grind Combo
     
  9. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 26.07.05   #9
    Barnes ist einer der geilsten Death Metal Growler die es gibt, nur soviel dazu. Gut diese Gravleland Classics sind der größte Bullshit , das einizge Lied was ich mochte ist Prinha von denen , im Original von Exodus.
    Von Cannibal Corpse ist Roots Bloody Roots geil.
    Was hingegen wieder scheiße ist , sind diese Ganzen Cover von CoB liegt wohl eher daran , das es an der Band liegt , die ich hasse wie die Pest.
     
  10. nookie

    nookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 26.07.05   #10
    Ich mag Barnes Stimme und so aber sie hat irgendwie nichtmehr diese Kraft und Brutalität wie in früheren tagen.. wenn ich alleine schon die gjc I mit der II vergleich
     
  11. Liwjatan

    Liwjatan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    220
    Erstellt: 26.07.05   #11
    Langweilig. Besonders wenn man's bis zum Erbrechen oft macht wie es bei Six Feet Under oder Ten Masked Men der Fall ist.
     
  12. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 26.07.05   #12
    Dito. Ten Masked Men sind auch richtig langweilig...werden vor allem oft als Grind bezeichnet, kann ich net nachvollziehen....
     
  13. AxeManiac

    AxeManiac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Aalen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 26.07.05   #13
    Illdisposed ham ne goile Coverscheibe, wobei da der Begriff "bekannte Lieder" nicht ganz draufpasst. Is aber z.B. auch ein Cover von Killed by Death von Motörhead drauf und allein schon das is besser als sämtliche Six Feet Under Cover zusammen. Cool is vor allem auch Rapture, gecovert von Paradise Lost.

    Anonsten... wenn cover gute gemacht sind mag ichs, aber oft sindse halt ziemlich uninspiriert und dann wirds schnell langweilig.
     
  14. Liwjatan

    Liwjatan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    220
    Erstellt: 26.07.05   #14
    LOL ehrlich? Verdammt, ich dachte ich hätt' keine Ahnung von Grind. :D
     
  15. GigaDrow

    GigaDrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    5.03.15
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    349
    Erstellt: 26.07.05   #15
    Death's Version von Painkiller find ich persönlich nich schlecht gemacht ;)
     
  16. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 26.07.05   #16
    Die find ich um längen besser als das Original. ;)
     
  17. Regenwurm Rollt Ranzig

    Regenwurm Rollt Ranzig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    15.01.14
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 26.07.05   #17
    Alles was CC und six feed under machen ist schlecht, total schlecht. Auff full force hat mein nachbar back in black gehört von cc?! und ich hätt kotzen können
     
  18. Drummer-Kev

    Drummer-Kev Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    3.06.16
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 26.07.05   #18
    Das komplette Graveyard Classics I+II vin Six Feet Under is geil. NOch nicht gehört, aber bestimmt lustig wird wohl auch Ooops, I did it again (Britney Spears) neu gespielt von Children of Bodom sein.
     
  19. StefTD

    StefTD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    689
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    820
    Erstellt: 26.07.05   #19
    des wird von Six Feet Under gewesen sein weil Cannibal Corpse des nie gecovert haben, Roots Bloody Roots geht im Internet auch als Cannibal Corpse Cover rum aber ist nicht von ihnen, hört man auch, sie haben jedoch No Remorse gecovert (und des is gefällt mir persönlich sehr).
     
  20. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 26.07.05   #20
    Ich finds auch schlimm.
    Besonders die ACDC Sachen. Ich meine Popsongs kommen im Metalstyle oft ganz gut, aber ACDC ist einfach das falsche Vorbild.
     
Die Seite wird geladen...