Wie funzt ein Klemmanschluss bei z.B. Dimmerpack ?

von averan, 03.03.08.

  1. averan

    averan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    14.02.13
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Bockhorn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 03.03.08   #1
    Ahoi Freunde der magischen Beleuchtung,

    ich baue gerade meinen Dachboden zum Party- und Proberaum (für mich alleine :D) um und will mir mit einigen Par 20 oder 36- Kannen eine Art erweiterbare Lichtorgel zusammenstellen.

    Bei der Suche nach geeigneten 6-Kanal Dimmerpacks habe ich einige gesehen, die statt dieser Schuko-Steckdosen eine Klemmleiste haben.

    Mag mir wer von Euch Eingeweiden ähhh... Eingeweihten erklären wie das so funktioniert ?

    Meine Freundin, die SuFu hat zu diesem Thema leider nichts ausgespuckt.

    LG
    averan

    P.S. hat jemand hier eine Signatur abgegeben ? Ich hab meine wohl verloren....:evil:
     
  2. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 03.03.08   #2
    Hallo

    eine Klemmleiste ist nichts anderes wie z.B.: eine Lüsterklemme. Nur sind die Klemmen für jeden Leiter einzeln auf eine Hutschiene aufgesteckt. Die Leiter werden (am besten mit Aderendhülsen) eingesteckt und verschraubt.
    Allerdings: ist bei nicht fachgerechter Installation keine Fingersicherheit mehr gewerleistet, d.h. bei unbedachtem anfassen können 230 Volt übertragen werden.
    Also wenn du dir sicher bist was du tust, kannst du den Dimmer in ein Case o.ä. einbauen. Ansonsten empfehle ich dir Schukoanschlüße.
     
  3. averan

    averan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    14.02.13
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Bockhorn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 06.03.08   #3
    grmpf...hätte ich auch selber drauf können wenn ich mir mal Bilder der Geräterückseite und nicht nur die Vorderseite angesehen hätte :rolleyes:

    Vielen Dank jedenfalls.
     
Die Seite wird geladen...

mapping