Wie geht ihr an neue Stücke ran?

von Fishmac, 28.12.04.

  1. Fishmac

    Fishmac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    26.03.06
    Beiträge:
    166
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 28.12.04   #1
    Hallo,
    nehmen wir mal an man wíll ein neues lied lernen. ich r uf Mxtabs auf und dann hab ich die tabs vor mir.wie fangt ihr an das stück zu üben bzw auwendig zu spielen?
    Gruß
    Fishmac
     
  2. BallzOfSteel

    BallzOfSteel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    10.11.14
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #2
    wenns geht, cd rein und versuchen mitzuspielen, also ohne tabs. bei schwierigen schaue ich im tab nach und da immer zuerst chorus oder mir gut bekannte stellen und dann die anderen. klappt eigentlich ganz gut.
     
  3. Little_Raven

    Little_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.168
    Erstellt: 28.12.04   #3
    Ich vereinfache mir das Lied erstmal.
    Bei Under the bridge habe ich einfach die Akkorde zerlegt und die Töne nacheinander angeschlagen.
    Wenn ich meine alles an Akkorden flüssig wechseln zu können geht's an das Anschlagen mit richtiger Rhythmik.

    Ansonsten halt wie immer: sehr sehr langsam anfangen. Ich könnte nebenbei bestimmt noch ein Buch lesen.
     
  4. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 28.12.04   #4
    Meistens lade ich die Tabs und alss es mir einmal von Guitar Pro vorspielen. Dann fallen meist einige charakteristische Stellen auf. Die spiele ich ein zweimal. Dann fange ich von vorne an und übe das ganze Takt für Takt ( je nach schwierigkeistgrad, wenns ewiglanges Powerchordgespiele ist komme ich gleich zum Solo)
     
  5. Dow_Jones

    Dow_Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.04
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 29.12.04   #5
    ich hörs mir 5 mal an. Wenn ich dann richtig am grooven bin und ich das kribbeln in den Finger habe, fang ich an. Auch meistens mit dem Anfang. Wenn ich dann alle Passagen richtig kann, ordne ich das in die richtige Reihenfolge und dann is fertig.
     
  6. Der Wemmser

    Der Wemmser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    16.02.16
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Ahlde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.04   #6
    und bei schwierigen stücken lerne ich immer alles takt für takt ,nicht genau takt für takt aber ich teile es sozuusagen und licks auf die ich lerne und am ende zusammen füge ...
     
  7. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 29.12.04   #7
     
  8. Michael4

    Michael4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.05
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.04   #8
    Hmm ich höre es mir einmal in gp4 an.Und dann spiele ich es nach. D.h so gut wie es halt geht. Und das ganze recht langsam. Das ist bei allem meine Methode möglichst viel auf einmal aufnehmen und danach sich gedanken darüber machen und wiederholen.
    Klappt bei mir sehr gut.Auch beim lernen am Tag vor der Klausur. Bis dahin noch nichts gemacht und dann am Abend wird ab 8.30 gepauckt. bis 11 oder. da steh ich dann irgendwie unter Stress und kann alles besser aufnehmen :)
     
  9. M'tallica

    M'tallica Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.13
    Beiträge:
    507
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 29.12.04   #9
    also ich lad mir das tab für powertab.. dann leg ich cd rein hörs mir an..
    danach einmal bei powertab abspielen lassen.. dann guck ich mir die schwierigen stellen an..
    un dann gehts ans lernen der "einzel"teile. das heißt: intr, verse, chorus, solo, outro... un dann halt immer weiter üben bistes flüssig kannst..

    das dürfte so sein wie ich es mach :great:
     
  10. Spittbull

    Spittbull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 30.12.04   #10
    auch nich groß anders:
    ich schau mir die tabs im netz an, lass des timting-wegens das lied nebenher laufen und dann heißts nurnoch üben üben üben...
     
Die Seite wird geladen...

mapping