Wie gehts weiter

von Zwelchi_Hof, 07.01.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zwelchi_Hof

    Zwelchi_Hof Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.08
    Zuletzt hier:
    7.01.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.08   #1
    So, hallo erstmal.

    spiel jetzt seit 2 Monaten Gitarre und spiel auch schon so das ein oder andere Stück nach (z.B Rage against - Killing in the name of, den Anfang und die Strophen von Eric Claptons - Tears in Haven und Hammerfall - Templars of Steel). Hatte bisher keine größeren Schwierigkeiten da ich zum einen aus einer musikalischen Familie komme (Bruder spielt Klavier, Vater spielte früher in einer Band, leitete später dann einen Gesangsverein und komponierte auch eine gesamte Kantate für ein komplettes Orchester)und zum anderen hab ich selber ca. 6 Jahre Geige und Klavier geleren früher (bis ich 14 war) und hab in der Zeit auch bei Jugend musiziert bis auf Landesebene gespielt. Naja, dann aber aufgehört weils einfach nicht mehr "cool" war (ziemlich dumm im nachhinein) ... Lange Rede kurzer Sinn, soll einfach heißen, von Musik hab ich bisschen Ahnung und auch etwas Talent (so nenn ichs einfach mal) :)

    So nu aber meine Frage... Gitarre ist ja ein neues Instrument und hab mir natürlich ein Buch, und die Gitarrero-Software geholt (letzteres find ich einen Tick besser).
    So, nachdem ich mich an einfachen Pentatoniken versucht habe, viel mir auf, das mir ganz schön der Speed fehlt (trotz Wechselschlag)... also Ziel sind 120bpm.. spielen kann ich gerade so 80bpm.. mehr gehen aber wirklich nicht :( ... Jetzt mal die Fragen nach dem halben Roman:

    1) Wie kann ich den Wechselschlag verbessern, vor allem beim Saitenwechsel klappts eben nicht so toll. (auf leeren Saiten schaff ich bestimmt das doppelte an bpm)
    2) Welche Übungen soll ich nach dem Wechselschlag angehen? (ich weiß, hab zwar das Buch, aber irgendwie find ich die Reihenfolge der Themen etwas unglücklich gewählt)
    3) Welche übungen kann ich machen um mein Solospiel zu verbessern?

    So, zur Info noch.. meine Git ist ne Jackson V (ohne Tremolo) mit zwei Humbucker von Seymore Duncan (da ich mehr Metal spiele)

    Für Antworten danke ich euch schonmal im Voraus.

    Rock on and stay heavy :great:


    Zwelch


    Edit.: Ups, im falschen Forum gepostet.. wollte eg ins Anfägerforum posten ;)
     
  2. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 07.01.08   #2
    Hallo

    zu 1., laaaangsam üben - nach 2 Monaten solltest du noch nicht wirklich an gesteigerte Geschwindigkeit denken - konzentriere dich auf sauberes spielen.

    zu 2., z.B. Tonleiter auf allen Positionen

    zu 3., z.B. Pentatonik auf allen Positionen,Spinne,String skipping,usw.

    lg,NOMORE
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping