Wie greif ich die Akkorde im allgemeinen.

von beatzstruck, 31.12.04.

  1. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 31.12.04   #1
    Ich bin jetzt gerade im Zwiespalt. Denn ich spiele zur Zeit so, das meine Hand bis auf die Finger, gegen den Hals gedrückt wird auf der Hinterseite. Die Funger greifen dann den Akkord. Jedoch hab ich gerade herraus gefunden, dass man viel besser an den einzelnen Tönen kommt, wenn man, nur den Daumen gegen den Hintern des Halses :) presst und die Handfläche so krümmt, dass man besser an die Saiten kommt mit den Fingern. Welche Variante spielt ihr? Oder gibt es nur eine richtige?
     
  2. Steppenwolf

    Steppenwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    25.03.08
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    45
    Erstellt: 31.12.04   #2
    Hier wird schön erklärt, wie man die linke Hand am besten positioniert

    mfg Steppenwolf
     
  3. arb0r

    arb0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    15.12.05
    Beiträge:
    346
    Ort:
    Oberursel bei Frankfurt Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 01.01.05   #3
    ich machs auch nicht immer richtig ... also ich denke schon das es ideal is wenn man den daumen so positioniert, nur mach ich das auch leider viel zu selten... wenn dus einfach nicht auf die reihe bekommst mit dem daumen druck dannmach dir nichts draus, es gibt soviele rockstars die das auch nicht umbedingt immer und überall 'richtig' machen und lass dir durch sowas nicht den spass nehmen, eigendlich reicht es aus so die hand zu halten das du alles problemlos sauber spielen kannst
     
  4. beatzstruck

    beatzstruck Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 02.01.05   #4
    Danke für die Antworten. Ich mach es vorallem im 1- 4 Bund nicht richtig!
     
  5. DARKomen

    DARKomen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    27.12.07
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.05   #5
    so sollte mans schon machen, ausser bei akkrden wie ich finde, vorallem bei offenen, da man da ja oft das tiefe E abdämpft
     
  6. Gitta

    Gitta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.09
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    147
    Erstellt: 03.01.05   #6
    Für das klassische Gitarrenspiel ist das die einzig richtige. Sonst sind die Finger nicht frei beweglich und man kommt nie weiter!

    Gruß,
    Gitta
     
Die Seite wird geladen...

mapping