Wie greife ich das?

von waytonirvana, 12.08.05.

  1. waytonirvana

    waytonirvana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.04
    Zuletzt hier:
    7.02.07
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Leonard Cohan Afterworld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.05   #1
    Hallo zusammen,

    wie greif ich das ohne mir meine Finger zu verrenken?

    -----
    -----
    --5--
    --7--
    --x--
    --5--
     
  2. hohoho

    hohoho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    295
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    479
    Erstellt: 12.08.05   #2
    ich würd die beiden 5er mit Zeige- und Mittelfinger greifen, die 7 dann noch mit dem kleinen Finger und mit dem Ringfinger die Saite dazwischen abdämpfen.

    Man könnte vielleicht alternativ ja auch die 5er im Barre greifen denk ich mal :)

    edit: hab das ganze gerade so ausprobiert, wie oben beschrieben und das klappt super :)
     
  3. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 12.08.05   #3
    Ich würde einfach einen Barré nehmen. mit dem Ring oder Mittelfinger dann auf die 7 und mit ihm gleichzeitig die x dämpfen, geht auch.

    Mach es aber so wie du es am besten kannst es gibt da mehrere Wege
     
  4. 123

    123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    115
    Erstellt: 12.08.05   #4
    Man kann die fünf auf der E-Saite auch mit dem Daumen greifen. Die anderen beiden dann mit Zeigefinger und Ringfinger.

    Man kann es aber auch so spielen:

    e----
    b----
    g--5-
    D--7-
    A--0-
    E----

    Der Klang ist zwar leicht anders, aber von den Noten her das selbe. Es sei denn die Gitarre ist anders gestimmt.
     
  5. AngelOfDeath

    AngelOfDeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    98
    Erstellt: 13.08.05   #5
    man kann auch einen kapodaster in den 5. bund klemmen und dann mit beliebigem finger im 7. greifen und mit beliebigem finger die A saite abdämpfen ;)

    also ich würde es auch mit barré machen,
    also mit dem zeigefinger über alle saiten, und zumindest die saiten im 5. bund runterdrücken, mittelfinger legt sich einfach auf die A saite(dämpft), und ringfinger greift im 7.
    das ist sicherlich die unkomplizierteste methode die am schnellsten zu greifen geht,
    aber ich kriegs nich hin *g*, bei mir liegt die A zu tief um im 6. bund abzudämpfen(ok das könnte man auch mit dem kleinemfinger im 8. bund machen, dann klappts)

    naja wenn die mit der methode nicht klar kommts, probier es mit den anderen 2, mit welche du am besten zurechtkommst
     
  6. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 13.08.05   #6
    mit ein bisschen Übung geht das problemlos und am bequemsten
     
Die Seite wird geladen...

mapping