Wie interpretiert man die Drumspur von powertabs/guitar pro

von Deep Purple, 13.08.04.

  1. Deep Purple

    Deep Purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    19.06.07
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.04   #1
    hallo,
    bei powertabs und guitar pro gibts ja immer noch die drum spur...
    und unser schlagzeuger würde gerne danach spielen bloß weiß weder er noch ich was mit den zahlen anzufangen? das sind ja bei beiden programmen auch noch verschiedene zahlen die ja bestimmt für die jeweiligen toms snar hi hat usw stehen aber wie bekommt mans raus? und wo findet man im internet sonst noch drum tabs..
     
  2. Tony Trash

    Tony Trash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    24.10.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.04   #2
    Blende mal das Keyboard aus, dann siehst du die Drumnoten.
     
  3. scarface

    scarface Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    23.07.06
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 13.08.04   #3
    in guitar pro:
    "ansicht"
    dann
    "standardnotation" anstellen
    schon siehste zusätzlich normale schlagzeugnoten

    ciao
    till
     
  4. Deep Purple

    Deep Purple Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    19.06.07
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.04   #4
    achso ja jetz hjab ichs und wo find ich bei powertabs die erklärung für die einzelnen tom becken...weil der typ kann keine schlagzeug noten...
    wo gibts ne anleitung wo der die mal lernen kann?
     
  5. scarface

    scarface Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    23.07.06
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 15.08.04   #5
    bei guitar pro einfach auf "ansicht" "percussion" dann kommt ne tabelle, welche note/zahl für welches instrument steht.
    aber ich würde zu notenlernen raten.

    ciao
    till
     
  6. viNtas

    viNtas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.07.07
    Beiträge:
    338
    Ort:
    Harsewinkel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.04   #6
    Naja... Aber die Toms, Becken etc. sind dort nicht zu unterscheiden.
    Ich würde eher immer die Zahlen ablesen..
     
Die Seite wird geladen...

mapping