Wie ist das denn jetzt mit dem classic 30?

von Yard, 25.01.05.

  1. Yard

    Yard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.04
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Heek
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.05   #1
    Der Amp soll ja total super sein, nur halt für hi gain sachen unbrauchbar (?)
    Wie währe es denn jetzt wenn man nen geilen zerrer davorschalten würde??
    Dann müsste man doch eigentlich nen richtig geilen Amp haben oder??
    Nur was hier glaub ich auch schon mal jemand geschrieben hat: das die röhren in dem Amp den Sound "verweichlichen". Kann man dann nicht andere, "härtere" Röhren einbauen?

    Sorry falls es dumme fragen sind aber ich hab von dem ganzen Röhren Kram keine Ahnung....

    thx im voraus

    Yard
     
  2. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 25.01.05   #2
    Ich spiele ihn über ein Marshall Jackhammer Effektpedal.
    Ich bin mit der Zerre zufrieden. Klar, der Jackhammer ist auch nicht der wahre Metall-Treter...... aber für Rock - Hardrock gut zu gebrauchen
    Aber mit dem Jekyll & Hide........ :rolleyes: :D
     
  3. Yard

    Yard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.04
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Heek
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.05   #3
    Ich will halt nen ordentliches brett.... kein death metal, mehr Metallica (wie ungewöhnlich :D )
    Zusatzfrage: kann er vom Druck und von der Lautstärke her mit nem
    spider 2 212 bzw. überhaupt in einer Band mithalten ohne das er scheisse klingt?
     
  4. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 25.01.05   #4
    Ne überhaupt nicht - spiel ihn an dreh mal vor und endstufe auf 3 und du weißt wo der Spider steht ...
     
  5. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 25.01.05   #5
    Genau das habe ich mir heute überlegt.
    Und ich werde morgen so viele wie möglich pedale mit dem peavey anspielen.
    schreib dann das ergebnis hier.
     
  6. miguelos

    miguelos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.05   #6
    du wirst mit dem peavey den spider wegpusten, röhre halt. mit tretern davor kannst du das meiste verwirklichen, für metallica reichts auf jeden. und alle machen die zerre des classic immer runter, ich find die geil!, also testen und kaufen, in der preisklasse einer der besten(engl, laney oder hot rod die einzigen konkurrenten, sind aber auch teurer...)
     
  7. pingpong

    pingpong Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    11.12.12
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 25.01.05   #7
    nein,geht nicht,da sind EL84 drin,die haben kleinere Sockel als die von kräftigereren röhren
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 25.01.05   #8
    also ich persönlich spiele auch gerne härtere sachen und komme trotzdem ohne zerrpedal zurecht. der sound den ich verwende ist natürlich kein rectifier-ähnlicher hi-gain sound, aber trotzdem mehr als brauchbar, geht klanglich in die richtung von metallicas kill em all album.... allerdings habe ich mein wah vorgeschaltet und in einer festen position so eingestellt dass die höhen und mitten etwas geboostet werden.

    klingt auf jeden fall sehr cool, sehr scharfkantig und aggresiv.
     
  9. Yard

    Yard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.04
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Heek
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.05   #9

    Man das währe ja super, dann wüsste man endlich mal bescheid.

    Als alternative hab ich mir den H & K Zenamp überlegt.
    Wer ist vom sound und druck her besser??
     
  10. LukeSky

    LukeSky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    20.04.08
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 26.01.05   #10
    ich habe zwar "nur" :D den Classic50, aber der Hat's wirklich in sich. Der kann es auch mit 'nem Fender TwinReverb aufnehmen.
    Wegen rockigen Sachen ist es so (zumindest beim classic50) der Zerrer ist nich so büerweltigend, aber mit der SmashBox von Ibanez geht das total ab.
    Du kannst den Verstärker schon bei Zimmerlautstärke (d.h. auf 2) oder zum totalen overdrive bringen. Ist total geilooo :rock: .
    Ich hoffe ich konnte dir helfen, wenn du willst, kann ich dir den PEavy verkaufen :)
     
  11. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 26.01.05   #11
    Teste den einfach mal an.
    Der Zenamp ist halt digital und deshalb sehr viel flexbiler.
    Meiner Meinung nach ist er sehr gut und seit es ihn jetzt billig gibt, hat er ein Hammer P/L-Verhältnis.

    Vom Druck her kann man nicht meckern, mit seinen 2*12 ist er absolut für jede Situation tauglich. :great:
     
  12. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 26.01.05   #12
    Hmm, habe den Bus nicht erwischt :D Aber morgen mache ich das auf jeden Fall, und zwar ausführlich :twisted:
     
  13. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 26.01.05   #13
    Hach, ich finds einfach dumm. Wenn du Metallica o.Ä spielen willst dann kauf dir einen Amp dafür der auch die Leistung bringt. Das mit den Tretern vorschalten weil der Amp alleine scheisse klingt macht man imho bei den minderwertigen Amps. Ausserdem wirst du mit den Bodentretern imho nie so einen geilen Sound hinbekommen wie mit dem internen Verzerrer.
     
  14. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 26.01.05   #14
    hast irgendwie schon recht, aber nur mal so nebenbei.... Leistung hat bei Amps ne andere bedeutung! ;)

    also bitte.... der classic ist sicher kein schlechter amp, er ist halt nicht primär für metal geschaffen. superclean in kanal 1, sehr rockig in kanal 2... aber halt kein "rectifier-mir-fehlen-die-mitten"-hi-gain! und in einem solchen fall halte ich es sogar für sehr sinnvoll mit einem treterchen nachzuhelfen eine härtere zerre aus dem amp zu kitzeln.

    Seeeeehr subjektive aussage.... ein guter musiker kann auch aus nem zerrpedal sehr geile sounds herausholen. man muss halt wissen wie man alles einstellt!
     
  15. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 26.01.05   #15
    Ja, mit der Leistung meinte ich eben den Zerrgrad des Amps.

    Er ist sicher kein schlechter Amp, ich habe mich auf den Zerrkanal mit Vorliebe für harte Sachen bezogen.

    Das mit den Bodentretern ist eben meine Meinung ;)
     
  16. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 26.01.05   #16
    @Blackz

    welchen verzerrer hast du davor? Schaltest du deinen 50ger auf clean oder OD channel wenn du mit dem verzerrer spielst?

    Ich werde morgen auch einige WahWahs antesten :twisted:
    Sind die Wahs unter 100€ gut? oder kostet ne gute >150€ :confused:
     
  17. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 26.01.05   #17
    ich benutze keinen verzerrer, sondern nur den OD channel (treb 8, mid 6, bass 9, presc 9, gain 10) mit vorgeschaltetem wah-pedal (boostet etwas die höhen und hohen mitten....).

    übrigens, habe mein morley wah für 50€ ersteigert, bin total zufrieden damit.
     
  18. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 26.01.05   #18
    Klaro gibts schon gute unter 100€. Am bekanntesten ist eigentlich das Dunlop Cry Baby für 79.- Wenn du aber optische Wah´s bevorzugst (nahezu verschleissfrei) schau dich bei Morley um, z.B das Morley Bad Horsie II für 149.-
     
  19. Max B

    Max B Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    17.03.15
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.05   #19
    Hallo,

    ich habe auch ewig überlegt, wie das Problem zu lösen ist.
    Ich habe mir von Line 6 den neuen " Über Metal " gekauft und ich kann Dir sagen, das klingt tierisch fett. Mit dem Treter kannst du verschiedene Verzerrertypen und sonstigen Schnickschnack einstellen und mit dem Classic 30 klingt das super. In die Obertöne kippen, mächtig Druck auch bei geringer Lautstärke...., ich bin echt begeistert von dem Teil. Kostet ca. 95€. Teste es mal.
    Grüße,
    Max
     
  20. Yard

    Yard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.04
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Heek
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.05   #20
    Also ich hatte da ja so an das Boss Mt2 gedacht. Hab ich bisher nur gute Bewertungen drüber gelesen....
    was meint ihr???

    MfG
    Yard
     
Die Seite wird geladen...

mapping