Wie ist der Boss Cs-3 Compressor?

von gunnarli, 19.02.04.

  1. gunnarli

    gunnarli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    203
    Ort:
    aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.04   #1
    Kann mir jemand genauere details dazugeben z.b. ob sichs lohnt, was man damit so machen kann, ob andere compressoren besser sind oder so?
    Ich hab das das letzte mal bei meinem guitar teacher gehört und es war NUR fett!!
     
  2. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 20.02.04   #2
    naja .. also ich selber hab den auch.

    erstmal muss ich sagen, dass das ich so einfach zu bedienen ist, und man schon wissen muss, wofür welcher regler ist und was der dann genau macht!

    dann ist das teil verdammt laut (also rauscht und so)

    und ich nutz es nciht so, wie man eigentlich nen kompressor benutzt. ich nuz es einfach zum "lautermachen" im moment. geht auch ganz gut und du hast noch ne menge sustain dazu
     
  3. MDS

    MDS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 20.02.04   #3
    Das Ding ist mehr ein Sustainer als ein Compressor. Es lässt deinen Ton länger klingen und dafür ist es auch ganz cool. Für Aufnahmen würd ich das Ding auf keinen Fall benutzen dennn es rauscht wie [böses wort]. Live ist es ganz gut zu gebrauchen, verzerrt fällt es dann sowieso fast nicht auf.Kaufen würde ich es mir nicht mehr, da würde ich eher für ein rack gerät gehen. Schau mal bei ebay für 30€ bekommst du locker so ein Teil.
     
  4. drbasss

    drbasss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.09.11
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Tönisheide
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.02.04   #4
    ich hab das letztens mal im Laden getestet.
    fand es net schlecht, fand den ed 1 von Marshall aber besser.
    Der rauscht deutlich weniger und ist IMO vom Klang her besser.
     
  5. master of metallica

    master of metallica Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    6.12.11
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Oettersdorf (Thüringen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.04   #5
    servus!
    also ich hab auch den marshall, bin damit auch total zufrieden!!!
    hab aber im guitar-test gelesen das der neues digitech auch total geil sein soll...hab den aber noch nie probiert...würd ich an deiner stelle mal anspielen.....
     
Die Seite wird geladen...

mapping