Wie ist Eastman

von franky 1117, 14.12.05.

  1. franky 1117

    franky 1117 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    31.01.09
    Beiträge:
    54
    Ort:
    hinter den sieben bergen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 14.12.05   #1
    Ich möchte soviel wie möglich darüber wissen und würde mich freuen wenn ihr mir antwortet:screwy:
    Ich habe im Internet nichts dazu gefunden und habe die Hoffnung das ihr was wisst.
     
  2. Looper

    Looper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    718
    Ort:
    schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 14.12.05   #2
    Ich habe etwas gefunden:

    Ein paar Zitate:(alle im Zusammenhabg mit Eastman)

    Mhh, spricht wohl leider nicht so für das Sax... Tut mir leid für dich, aber vielleicht hast du ja Glück, und ein wirklich brauchbares Instrument gekriegt! Vielleicht...
    Auf jedenfall mal viel Spass, auf welchem Sax auch immer!:great: :D
     
  3. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 14.12.05   #3
    Hmm, hab noch nie davon gehört, und das will vielleicht was heißen *g*
    Ist wahrscheinlich ein Chinasax (East ...)
    Die Zitate sprechen für sich, aber wie Looper schon sagte, wirst du ohne
    Probleme gut damit spielen können, da man sich z.B. das Gehör für die
    Intonation etc. sehr lange braucht um sich zu entwickeln.
    Also, hab Spaß mit dem Instrument, bis du ein besseres findest.
     
  4. franky 1117

    franky 1117 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    31.01.09
    Beiträge:
    54
    Ort:
    hinter den sieben bergen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 14.12.05   #4
    mmh, das klingt wirklich nicht gut.
    Na, dann werde ich wohl nachher noch mit meinem Schatz reden.
    Er hat mir heute noch geschrieben das er mit einem Musiklehrer geredet hat, der sagte wohl das es für die ertsen zwei Jahre okay ist. Ich habe es erst einmnal ausprobiert und fand den ersten Klang ehrlich gesagt besser wie von dem Yamaha. ( Heute nacht )
    Das aber ist auch ein Es und das Eastman ist ein Eb.
    Ich habe gesagt bekommen das da kein Unterschied bei ist, jetzt weiß ich nicht ob die Instrumente gemeint waren oder nur die Noten. Wäre ja schwachsinnig wenn es keinen gebe, sonst würde es ja nicht anders heißen.
    ( so lerne ich natürlich nie was )
    Also müsst ihr mir helfen!!!!!!????????????
    Bitte. bitte, bitte?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!
    Was heißt den Levelle und Palatino???
    ( ich muss schnell aufhören melde mich gleich wieder und schreibe weiter
     
  5. Looper

    Looper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    718
    Ort:
    schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 14.12.05   #5
    Ehm, das ist das selbe :p:rolleyes::):o

    Naja, es heisst nicht anders!

    Nur, wenn du z.B. den Ton Ass, hast, dann kann man in auch Ab schreiben! Wenn du nen Bb beim Ton hasst, wird er am Ende mit Es ausgesprochen, bei einem Kreux, wird is an den Ton angehängt.

    Aussser Bei H, dort würde es nach dieser Regel ja Hes heissen, heisst aber B, B wiederum wird auf englisch als H verstanden, dort Spricht man Von Bb-Flat, Bzw. Bb-Sharp, aber das geht nun eindeutig zu weit, für dich ist wohl wichtig, dass Es und Eb genau das selbe ist!

    Das sind auch zwei Süd-Ost-Kannen (niederer Qualität), mit hübschen roten Polstern...lol :p


    __________________________________________________________________________________________
    Ich hoffe das ganze war ein wenig verständlich!?! Und weiterbringend, und sonst frag einfach!
     
  6. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 14.12.05   #6
    [KLUGSCHEISS]und wie war das noch mal ohne ein Vorzeichen? B-Natural? Und Afaik gehört das kleine "b" da nicht hin, falls man "-Flat" oder "-Sharp" schreibt, da diese beiden Anhänge schon ausdrücken, dass entweder ein "b" oder ein "#" vorgesetzt (bei der Notenschreibweise) oder angehängt (bei der Buchstabenschreibweise) werden. :D[/KLUGSCHEISS]
     
  7. Looper

    Looper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    718
    Ort:
    schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 14.12.05   #7
    Vielen Dank, für diese richtigstellung :D
     
  8. franky 1117

    franky 1117 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    31.01.09
    Beiträge:
    54
    Ort:
    hinter den sieben bergen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 15.12.05   #8
    So, da bin ich auch wieder. tut mir leid das ich nicht mehr geschrieben habe. Bin nicht ins Internet gekommen!
    Das hört sich alles ganz schön schwierig, ich glaub ich bleib erst beim normalen spielen.
    Das KANN MAN ja garnicht VERSTEHEN.
    Da beschäftige ich mich echt später mit.
     
  9. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 15.12.05   #9
    Würd ich auch sagen.
     
  10. Looper

    Looper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    718
    Ort:
    schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 15.12.05   #10
    Sie hat ja gefragt:screwy: :D
     
  11. franky 1117

    franky 1117 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    31.01.09
    Beiträge:
    54
    Ort:
    hinter den sieben bergen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 15.12.05   #11
    Na ja, hätte ich das denn wissen können dass das so kompliziert ist?????:(
    Aber ich nuss es ja bald wissen!!!!!
    Bald:D
     
  12. Kubi

    Kubi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    22.04.12
    Beiträge:
    569
    Ort:
    Salzgitter
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    473
    Erstellt: 16.12.05   #12
    Ich spiele jetzt schon 5 Jahre nen Instrument (Keyboard, Klavier, Gitarre und natürlich Sax) und kenne mich immer noch nicht mit diesem ganzen Akkordzeugs und Fremdwörtern (Sharp, Flat........) aus. Mach dir nichts draus!!! (Solange du das nicht brauchst............)(zu Tigerente)
     
Die Seite wird geladen...

mapping