Wie ist MZ.VISION DJ-SCAN250EC

von ?fan, 28.07.06.

  1. ?fan

    ?fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.06
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.06   #1
    Hi,

    Ich will mir jetzt endlich mal bissla lichtchen kaufen :) Ich dachte mir, für den anfang will ich mir erstmal zwei scanner kaufen. Sollte für kleinere Partyräume reichen, also brauche es nicht für riesige bühnen. Für den anfang dachte ich, kauf ich mir die 2x MZ.VISION DJ-SCAN250EC.

    Vorher wollte ich aber mal fragen, ob jemand die hat und habe folgende fragen:

    1. Wie ist der Scanner ?
    2. Ist er sein Geld wert, oder sollte ich mir einen anderen Kaufen ?
    3. Es sind 5 DMX Kanäle (nicht wie angegeben 4). Was sind das für Kanäle ? Pan, Tilt... ?
    4. Kann man da auch die Iris verstellen ?
    5. Kann man die Gobos wechseln ?
    6. Es sind 7 + weis farben. Welche 7 farben sind dies ?
    7. Ist die spiegelbewegung langsamer als bei anderen Scannern ?
    8. Kann man den Scanner dimmen ? (wird ja ggf. bei 3. beantwortet)
    9. Mal allgemein: Für einen Scanner brauch ich kein Dimmerpack oder ?

    Wenn jemand fotos oder sogar videos von diesem scheinwerfer hat, dann wär das total spitze, damit ich das besser sehen kann, weil auf den produktfotos kann man sich das schlecht vorstellen wie es dann in echt aussieht.

    Bitte bedenkt das ich n newbie in diesem bereich bin und leider noch keine DMX-gesteuerten scheinwerfer habe.

    mfg
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 28.07.06   #2
    ich würde erst mal konventionelles licht kaufen, zB 1-2 4-er dimmerbars (aufhängung und dimmung /anschluss zur steuerung in einem) und ne kleine sterueung, 2 kleine stative und und passende verkabelung.

    Eurolite KLS-20 KOMPAKT Lichtset
     
  3. ?fan

    ?fan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.06
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.06   #3
    Jo ok, dacht ich mir auch, aber wenn, dann net das :D das is ja mehr so für kinderdiscos :D

    Ich dachte mir ich kauf mir den GLP Lightoperator 24 und dazu 2x 4er-Par56-Bar

    8x Par56 Long (Komplett) = 240€
    2x MZ-VISION DIMM4.DMX 4-Kanal DMX Dimmerpack = 120€
    1x GLP Lightoperator 24 = 170€
    1x Traversenset (2x T-Stativen + 3m 2-Punkt-Verbindungstraverse) = 70€
    1x DMX Kabel 1m (Hochwertiges und preiswertes XLR Mikrofonkabel) = 3,50€
    1x DMX Kabel 10m (
    Kabel MC-100 XLR/XLR schwarz symmetrisch 10m) = 6,50€

    Summe = 610,- €

    Das is denke ich ok, leider nicht sooo billig, aber die Sets sind meistens mit Par64, was eindeutig zu viel für mein Stromnetz und meinen Raum ist und wenn mit Par56, dann nur mit Short nose :(
     
  4. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 29.07.06   #4
    du bekommst auch 500 watt leuchtmittel für 64er, dann hätte sich ja das problem...
     
  5. tonfreak

    tonfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 29.07.06   #5
    1 = PAN
    2 = TILT
    3 = Licht aus / Farbe
    4 = Gobo
    5 = Gobo Shake

    MfG

    Tonfreak
     
  6. ?fan

    ?fan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.06
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.06   #6
    @tonfreak: Ohaa... kein dimmer oda so :eek: Naja das is dann vllt eher geldrausschmiss. Kein mir einer nen guten scanner empfehlen, der aber noch günstig ist ?

    @Peda: 500w sind immernoch zu viel... das haut mir die sicherung raus... wenns 300w für Par64 gibt, dann is des ok, aber es gibt keine Set's mit Par64 und 300w Lampen... Par56 Long aber schon :confused:
     
  7. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 29.07.06   #7
    Futurelight DJ-Scan Series...
     
  8. tonfreak

    tonfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 29.07.06   #8
    Das stand so in dem Userkommentar, der zu deinem ausgeguckten Gerät geschrieben wurde ;). Auch bei den Merkmalen ist keine Dimmerfunktion angegeben, daher gehe ich davon aus, dass kein Dimmer eingebaut ist.

    MfG

    Tonfreak
     
  9. ?fan

    ?fan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.06
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.06   #9
    Naja dann lieber doch nen besseren kaufen :/
     
  10. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 31.07.06   #10
    das is aber mächtig kacke... da find ich die gobo-shake n quatsch, da doch leiber den dimmer eingebaut dafür...
     
  11. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 31.07.06   #11
    bei dem preis darf man sich über nihcts wudnern. noch ne null dranhägen und wir sind in nem qualitati hochwertigen preisbereich und durchdachten produkten ;)
     
  12. philipp.w1

    philipp.w1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    2.08.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.06   #12
    Hallo ?fan!
    Ich würde auch sagen das du dir erst einmal konventionelles Licht kaufen solltest. Mach nicht den selben fehler wie ich. Ich habe auch gedacht kaufst du dir son bischen Licht und so Hobby mässig ja was dabei raus kam war schrott. Ich hatte 4 wunderbare scanner von Martin da stehen, Super teile. So auf der ersten fete wo ich dann licht gemacht habe, habe ich gemerkt nur scanner sind öde und langweilig. Wenn du allerdings die scanner zu normalen Par64 als Effekt setzt ist die Licht show direkt viel genialer. Kostet zwar ein bischen Geld aber ist das Geld voll wert.

    Gruss
     
  13. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 02.08.06   #13
    100% zustimm! :great: Das ist meiner Meinung nach auch das große Problem von vielen Diskotheken. Die haben ihre ganzen schönen Diskoeffekte rausgeworfen und sich die Bude mit Scannern und Wackelköpfen vollgehängt. Nach ein oder zwei Stunden wird die sache aber irgendwann langweilig und da wäre der eine oder andere Klassiker oder eben mal etwas normales Glühlicht schon nicht schlecht.
     
  14. ?fan

    ?fan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.06
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.06   #14
    Jo danke für die tipps. Also nur scanner hät ich mir auch net gekauft. Aber ich kauf mir jetzt erstmal 16x Par56 scheinwerfer und eben ne lichtsteuerung. Dazu vllt. noch 2x TS-2 Scanner, natürlich gebraucht... die sind billig und für den anfang ok. Aber kann man net die Scanner an nem dimmerpack anschließen und es damit dimmen ? nur so ne idee, aber dann geht bestimmt der motor nimmer oda ?
     
  15. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 02.08.06   #15
    Aua, das würd ich lassen...Helligkeit beim Scanner lässt sich zb via Shutter regulieren.
     
  16. ?fan

    ?fan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.06
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.06   #16
    :D omg... ich glaube ohne euch hätte ich schon meine bude angefackelt, ne gabel in die steckdose gesteckt, am stromkabel rumgebastelt, ne nebelmaschiene an ner Dimmerbar angeschlossen und nen scanner an nem dimmer :D *spaß*

    OK aber wie gehtn das über den shutter ? Das wundern mich jetzt a weng !? Da kannste doch höchstens licht an und aus machen... !? :eek:
     
  17. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 04.08.06   #17
    nö, kannst ja auch nur zur hälfte zu machen ;)

    gibt soagr mechanische dimmer für größere fresnelscheinwerfer o.ä. mit platten, die sich langsam reindrehen, einmal parallel zur lichtaustrittsrichtung (100%) und ein mal senkrecht (0%).
     
  18. bl1nk87

    bl1nk87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.07
    Zuletzt hier:
    20.12.07
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.07   #18
    vll reichen zum anfang 2 scanner american dj dynasty scan, habe mir jezz 2 davon bestellt, wede euch die tage wenn se da sind berichten wie sie sind

    kosten 155 € das stück leuchtmittel 9,50

    hat allerdings nur 150 w aber für meine zwecke füpr kleine parties denke ich aussreichend wenn man ned grad nen riesen konzert oder so gibt ^^

    hat 6 dmx kanäle

    1.Pan
    2.Tilt
    3.Farbe
    4.Gobo/Gobo wheel Rotation
    5.Strobe
    6.Reset u. Lamp Control

    Bin ma gespannt wie die sind, aber so vom video her und von den angaben scheint er für anfänger nen guter kleiner einstieg zu sein

    http://www.myvideo.de/watch/387020 das video hab ich auf myvideo gefunden, weiss ned genau ob das die sind, aber von den gobomustern und den farben müssten es die sein
     
  19. Shorty84

    Shorty84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 15.07.07   #19
    16 Par 56 und 2 Scanner ? Da passen die Dimensionen nich. Abgesehen davon sind die TS2 recht dunkel.
    Kauf die lieber 1 oder 2 Lichtbars und dazu 2 gute Scanner, das is schon ganz ordentlich dann.
     
  20. LordTakeo

    LordTakeo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.07
    Zuletzt hier:
    30.07.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.07   #20
    ich hab selber nen ts-2 und sag dir das der nicht gut ist! das farbrad läuft ziemlich laut goborad ist inordnung allerdings ist die spiegelbewegung schlecht da wen du auf einem punkt stehen bleibst der spiegel weiter ruckelt
     
Die Seite wird geladen...

mapping